Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Catanier" aus

799 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Fringe - Staffel 1
    Grenzfälle des FBI
    Serie, Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 10.02.2010
    klasse Serie, meint man anfangs bescheid zu wissen, ändert sich alles zum ende wieder. Echt klasse gemacht. schade das die 21. folge nciht dabei ist, diese gehört eigentlich noch zur Staffel 1. Hoffe es kommt bald Staffel 2
  • City of Ember
    Flucht aus der Dunkelheit.
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 07.02.2010
    schwer zu beschreiben, für kinder zu düster und für Erwachsene zu flach und die Schauspielr blass. Vielleicht ist das buch gut, der film leider nicht so ganz.
  • Sieben Leben
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 06.02.2010
    eine sehr stark berührender Film. Will smith überzeugt hier als Charakterschauspieler. Mir fehlten nur noch ein paar Hintergrundinfos zu den Personen, warum sie gewählt wurden. Die Andeutungen waren mir zuwenig.
    Anfangs ist der film sehr verwirrend, aber er erklärt sich immer mehr zu ende hin. Am besten noch ein zweites Mal ansehen, damit man alles besser versteht.
  • The Art of War 3
    Die Vergeltung
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 06.02.2010
    boahh, was ist das für ein Schund. Grottenschlechte Akteure und dialoge, da vergeht einem alles. Action ist ja ganz nett, aber Superkiller die in einem raum es nicht schaffen den held zu treffen lachhaft, genauso wie endlose Schusswechsel ohne nachladen, eine 30 schuss Baretta Automatik. Ja klar.
    Wer also sein hirn verloren hat, kann sich den rein ziehen, ansonsten finger weg lassen
  • The Place Promised in Our Early Days
    Anime
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 04.02.2010
    bildlich ist die anime sehr schön, auch wird die Story sehr ruhig erzählt. Anfangs ist es aber doch schwer der Story zu folgen, zu abrupt sind die Zeitschwenkungen und man bleibt auch lange im dunkeln gehalten.
    Nach dem zweiten ansehen wird die Story klarer.
  • Fast & Furious 4
    Neues Modell. Originalteile.
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 04.02.2010
    ganz nett gemacht, gefällt mir besser als Tokio drift.
    die Story ist einfach gestrickt, wird aber nicht fließend sondern sehr ruckelnd, von Actionszene zur Actionszene gedreht. Das Rennen durch den Tunnel war sehr banal und wirkte äußerst unrealistisch. Dagegen war das Anfangsrennen zur Qualifikation durchdie Stadt gut gemacht.
  • Der Ja-Sager
    Ein Wort kann alles verändern.
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 24.01.2010
    manchmal ist weniger mehr. Die komödie ist mir stellenweise zu sehr überdreht. Ich hätte hier Jim Carrey etwas mehr Tiefgang zugetraut.
  • Der Vorleser
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 23.01.2010
    Der Film bewegte mich emotional sehr. Dachte ich anfangs, es gut um eine Verführung Minderjähriger, entwickelt sich die Story zu weit mehr. Die schauspieler agieren hier sehr ruhig und gefühvoll. Ein emotionales Kinoerlebnis eben. Solches Kino würde ich gerne öfters sehen, nicht einfach nur abschalten uns ansehen, sondern danach darüber nachdenken.
  • Equilibrium - Killer of Emotions
    In einer Zukunft, in der Frieden ohne Gesetze herrscht, werden die Gesetzlosen zu Helden.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 21.01.2010
    sehr gut
    Dieser Film ist für mich eine Mischung aus 1984 und Fahrenheit 451, mit ziemlich viel Action. Kann ich gerne weiterempfehlen, falls jemand auf Action mit Story steht.
  • Shoot the Duke
    Action, 18+ Spielfilm, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 18.01.2010
    garantiert keine B-Movie-perle, aber stekllenweise ist die Story so lachhaft, das man sich wirklich amüsieren kann. Zu platt ist die Story und zu vorhersehbar. Wer dumpf abschaltet, bekommt eine kurzweilige Story, allerdings darf man keine hohe Ansprüche haben
  • Underworld 3 - Aufstand der Lykaner
    Die Geburt eines Helden. Der Anfang einer Legende. Der Beginn eines Krieges.
    Fantasy, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 17.01.2010
    nett gedrehte Story, leider vermisse ich eine teil. am ende sollte doch angeblich Lucian im Feuer umkommen. Zumindest wurde das doch im ersten Teil so erzählt. Auf jeden Fall ist im film sehr viel Action, das er eine FSK16 bekam, kann ich so nicht ganz nach voll ziehen. Es gibt weitaus "weichere" Filme, die nur mit FSK18 durchgehen
  • 80 Minutes
    ...To Live, Zero Chance. To Survive.
    Action, Thriller, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Catanier" am 14.01.2010
    Klasse, jetzt werden schon Filmkritiken zu nicht gesehenen Filmen geschrieben. Der film klinkt zwar nach Crank, läuft aber anders ab. Für einen deutschen Film gar nicht mal so schlecht, hat vielleicht ein paar kleine Schwächen aber im großen und ganzen sehr stimmig. Kann man sich schon mal anschauen.