Zack Snyder's Justice League

Neue Hintergrundgeschichte und ein verstörendes Ende!

:
   26.05.2021
Sie haben hart dafür gekämpft und sie haben gewonnen!

In einer Online-Petition mit rund 180.000 Unterschriften forderten DC-Comics-Fans von der ersten Aufführung des Kinofilms Justice League 2017 an unermütlich die Veröffentlichung des sogenannten 'Snyder Cuts', da sie bemängelten, dass die Kinoversion letztlich eher ein Werk von Avengers-Regisseur Joss Whedon wurde. Dieser hatte nämlich die Regie übernommen, nachdem Zack Snyder aus familiären Gründen ausschied. Zu diesem Zeitpunkt soll der Film zwar bis auf einige visuelle Effekte fertig gewesen sein, allerdings wurden auf Wunsch des federführenden Studios Warner Bros. einige Dinge angepasst. Es gab Nachdrehs, Szenen wurden heller, humorvoller und weniger brutal als in Snyders Version dargestellt. Außerdem wurde eine heruntergeschnittene Laufzeit von 90 Minuten für die finale Kinofassung festgelegt, bei der laut Aussage eines Insiders 90% von Snyders Arbeit verworfen wurde.
Für Fans war klar, dies ist nicht Zack Snyders Film, sondern der von Joss Whedon. Unter dem Hashtag #ReleaseTheSnyderCut starteten sie in den Sozialen Medien eine Bewegung. Unterstützung erhielten sie unter anderem von Aquaman-Darsteller Jason Momoa, Cyborg-Darsteller Ray Fisher und Steppenwolf-Schauspieler Ciarán Hinds. Zwei Jahre nach Veröffentlichung der Kinoversion haben zahlreiche Cast-Mitglieder geschlossen die Veröffentlichung des Snyder-Cuts gefordert.

Im Februar 2020 wird die Beharrlichkeit und all die Bemühungen belohnt: Die Entscheidung, Zack Snyder's Justice League zu veröffentlichen, steht fest! Was zunächst als Miniserie geplant war, die anschließend als Film veröffentlicht werden sollte, kommt nun als vierstündiges Fantasy-Action-Filmspektakel auf DVD, Blu-ray und 4K UHD in den VIDEOBUSTER.de-Verleih!

Eine weitere Besonderheit dieses Superheldenepos ist, dass es in 4:3 produziert wurde, sozusagen in Vollbild. Regisseur Zack Snyder ist bekannt für bildgewaltige Leinwand-Performance, die er bereits in Blockbustern wie 300, Sucker Punch und auch DCs Man of Steel oder Batman v Superman bewies. Dank der Veröffentlichung als 4K UHD Blu-ray könnt ihr euch diese mitreißende Superhelden-Ursprungsgeschichte in bester Bild-und Ton-Qualität in euer Heimkino holen.
Das passiert in Zack Snyder's Justice League:

In Zack Snyder's Justice League Cut (2021) tut sich Batman Bruce Wayne (Ben Affleck) nach dem selbstlosen Opfer von Superman Clark Kent (Henry Cavill) mit 'Wonder Woman' Diana Prince (Gal Gadot) zusammen, um ein Team von Metamenschen zusammenzustellen, das die Welt vor einer nahenden Bedrohung katastrophalen Ausmaßes schützen soll.

Diese Aufgabe erweist sich jedoch als weitaus schwieriger, als Bruce es erhofft hatte, denn jeder der Rekruten muss sich den Geistern seiner Vergangenheit stellen, um sich von alten Lasten zu lösen und schließlich gemeinsam eine einzigartige Liga von Helden zu gründen.
Können die Superhelden 'Batman', 'Wonder Woman', 'Aquaman' (Jason Momoa), 'Cyborg' (Ray Fisher) und 'The Flash' (Ezra Miller) den Planeten noch vor den finsteren Plänen von 'Steppenwolf' (Ciarán Hinds), 'DeSaad' (Peter Guinness) und 'Darkseid' (Ray Porter) retten? Finde es hier auf DVD, Blu-ray oder 4K UHD im eigenen Heimkino heraus!
Der deutsche Trailer zu Zack Snyder's Justice League:

Zack Snyder's Justice League jetzt auf DVD, Blu-ray & 4K UHD © Warner Bros. + Mehr Trailer im VIDEOBUSTER-YouTube-Kanal

Der 'Snyder Cut' 2021 fürs eigene Heimkino:

Zack Snyder's Justice League

Fantasy

In Zack Snyders 'Justice League' Cut (2021) tut sich 'Batman' Bruce Wayne (Ben Affleck) nach dem selbstlosen Opfer von 'Superman' Clark Kent (Henry Cavill) mit 'Wonder Woman' Diana Prince (Gal Gadot) zusammen, um ein Team von Metamenschen zusammenzustellen, das die...  mehr »

Produktion:
2021
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Dazu 'Justice League' aus dem Jahr 2017:

Justice League

Die Gerechtigkeitsliga

Justice League

Die Gerechtigkeitsliga
Fantasy

Angetrieben durch sein wiederhergestelltes Vertrauen in die Menschheit und inspiriert durch Supermans selbstloses Handeln, holt Bruce Wayne (Ben Affleck) die Hilfe seiner neu entdeckten Verbündeten Diana Prince (Gal Gadot) ein, um einem noch stärkeren Gegner...  mehr »

Produktion:
2017
Medien:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Noch mehr News und Fakten zu den neuesten Filmen

Alles aus der Welt der Filme - von Hollywood bis Bollywood

Hier findest du alle Filmnews