Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Gottolli" aus

9 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Reckoning
    Fantasy, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Gottolli" am 08.06.2021
    Insgesamt ein netter Film der gut gefilmt und spannend gemacht ist.Er hat leider nur 2 Probleme und das ist die Hauptdarstellerin. Der ganze Film ist auf Mittelalter gemacht, alles sieht echt aus nur Grace sieht aus als wäre sie der letzten Staffel GNTM entsprungen, ausserdem wird die Dame gefoltert, bekommt nix zu trinken, darf nicht schlafen und kann kaum laufen springt aber im Finale wie Rambo aus der Asche und sieht aus wie Heidi persönlich. Den Satan hätte es auch nicht gebraucht.Wer darüber wegschauen kann wird eine gute Zeit haben, mir hat es den Film etwas kaputt gemacht.
  • Baba Yaga
    Sie kommt, um dich zu holen.
    Horror, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Gottolli" am 11.01.2021
    Meine Güte. Seit langer langer Zeit ein Film den ich vor dem Ende ausgemacht habe und nicht zu Ende geschaut habe. Und ich bereue es nicht.
  • Antebellum
    Wenn es dich trifft, kann dich nichts mehr retten.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Gottolli" am 11.01.2021
    Ein nettes Filmchen das ein bisschen auf der modernen Horrorfilm Welle mitreiten will. Der Film ist nett inszeniert und hat einige echt coole Kameraperspektiven zu bieten. Anfangs eine Sklavengeschichte, später ein modernes Drama mit netten Twist. Leider weiss man ab dort wo der Film hin will und verliert etwas an Reiz. Es wäre sicherlich spannender gewesen beide Geschichten parallel weiter zu erzählen. So hat der Film viel Potential verschenkt.
  • Blood Quantum
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Gottolli" am 11.01.2021
    Der Film hat einige gute Szenen auch ganz anständigen Gore aber wie so häufig will der Film zu viel. Die Geschichte drumherum hat soviele Seitenzweige und nicht fortgeführte Handlungsstränge das man gar nicht weiss wo es hinführt. Der Film sieht gut aus und ein tolles Ambiente aber leider auch viele Längen. So ist es ein Zombiefilm unter vielen ,wenn auch mit einigen echt guten Gewaltszenen.
  • Happy Times
    Ein blutiges Fest.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Gottolli" am 02.11.2020
    Super lustiger Film. Man weiss genau worauf es hinausläuft aber es macht Spass zuzusehen. Super Schauspieler/innen, klasse Leistung .Sie sind so mit Freude dabei, grandios. Einfach genial. 9 von 10 Punkten
  • When She Wakes
    Fürchte deine Träume.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Gottolli" am 01.10.2020
    An diesem Film ist mal so alles vorhersehbar. Handwerklich gut gemacht, nette Schauspieler/innen.Aber es bleibt nichts über, irgendwie ist alles erwartbar und der Twist ist sooo lange vorher klar. Wie so viele Filme in diesem Genre nix neues, purer Durchschnitt.Kann man gut wegschauen aber nichts erwarten.
  • We Summon the Darkness
    It's Going To Be One Hell Of A Party.
    Thriller, Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Gottolli" am 01.10.2020
    Die Dialoge sind so gestelzt und die Handlung so vorhersehbar. Das 80er Metal Thema glaubt auch keiner, beim Konzert musste ich fast weinen.Der Film ist sooo durchschnittlich man glaubt es kaum, der Film ist zu Ende und schon vergessen.Und warum die Mädels immer ihren Po in die Kamera halten ist auch Gähn.
  • Birds of Prey
    The Emancipation of Harley Quinn
    Fantasy, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Gottolli" am 21.08.2020
    Kurzweilig und nett anzuschauen wie ein Videoclip. Schrill laut und bunt. Fast tanzbar choeographierte Schlägereien. Logik sollte man aber nicht suchen.
  • Countdown
    Sterben? Da gibt's ne App für!
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Gottolli" am 21.08.2020
    Ein nettes Filmchen zum weggucken ohne nachzudenken. Die Hauptdarstellerin ist ganz okay, der Rest naja. Leider hat der Regisseur von allem ein bisschen in den Film gepackt und ihn so überladen. Weniger wäre mehr gewesen.