Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "JensEhrenberg" aus

11 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • John Wick - Kapitel 2
    Kugelsicher
    Action, Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 27.10.2018
    Zwei Filme eine Handlung. Was solls. Wer hat denn was anderes erwartet. Es ist ja genug Zeit vergangen, also kann man es sich erneut angucken. Kurzweilig. Für Genre Fans.
  • Avengers 3 - Infinity War
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 26.10.2018
    Großes Popcorn Kino. Alleine die Gagen dieser vielen teuren Schauspieler. Wahnsinn. Gut, die ein oder andere Szene war dann doch albern. Seis drum. Ich bin gespannt, wie es weiter geht. Tanos wird vermutlich langweilig, und er macht das Geschehene wieder ungeschehen, oder so.
  • Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone
    Science-Fiction, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 26.10.2018
    Ich habe den ersten Teil gesehen, den zweiten Teil auch. Also mußte ich auch den dritten Teil anschauen. Evtl. bin ich zu alt für diesen Scheiß. Es war schon sehr langatmig und man hat alles schon vorher woanders irgendwie gesehen. Trotzdem gute Unterhaltung für die Zielgruppe. Ich habe weder vorgespult noch ausgeschaltet. War OK.
  • Das Zeiträtsel
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 26.10.2018
    Ich habe durchgespult, und meine Tochter hatte auch keine Lust, denFilm zu sehen. Keine Ahnung, was der Film sagen wollte oder auch nicht.
  • Tomb Raider
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 26.10.2018
    Nach AJ hat AV als Lara Croft noch Potential nach oben. Ein wenig zu kindlich und gutgläubig dargestellt. Der zweite Teil wird es wohl richten. Der Cliffhanger wurde ja mehr als subtil eingearbeitet. Nichts desto Trotz alles richtig gemacht. Wer auf Abenteuer Action steht, kommt hier auf seine Kosten.
  • Alles Geld der Welt
    Was ist der Preis für ein Leben? Nach wahren Begebenheiten.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 26.10.2018
    Ich liebe Dokus und Biopics. Wer einen Thriller erwartet hat, wird enttäuscht. Gibt es Spannung. Ja, je nachdem, wie man Spannung definiert. Hätte man es besser machen können? Keine Ahnung. Hätte man es schlechter machen können? Aber sicher. Es ist nun mal nach realen Begebenheiten entstanden. Wenn nicht mehr Action da war, dann war es halt so. Glaubwürdig. Ich habe weder vorgespult noch abgeschaltet.
  • Pacific Rim 2 - Uprising
    Der größte Kampf
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 26.10.2018
    Der ein oder andere hat vermutlich ein Problem mit der Bewertung diese Films. Er ist nicht "hüh und nicht hott". Irgendwo dazwischen. Den ersten Teil fand ich handwerklich eher ungeschickt und gestelzt. So wie Trash Godzilla in neu. Der 2. Teil ist handwerklich alleine schon durch die bessere Tricktechnik sehenswerter. Allerdings werden wir aktuell überflutet mit Marvel, X Men und DC usw, wo die Latte dann doch etwas höher hängt. Sich als Science Fiction da durchzusetzen ist eher schwer. Für daheim OK. Reinschieben, anmachen, zurück lehnen, paßt.
  • Docteur Knock
    Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen.
    Komödie, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 26.10.2018
    Toller Film, für die ganze Familie....ab 12 Jahre. Es geht dabei um lehrreiche Themen, die man heute noch anwenden kann. Der Film funktioniert meiner Meinung, weil er in einer ganz anderen Zeit und in einem begrenzten, beschaulichen, etwas rückständigen Ort spielt. Uns hat er gefallen. Komödie, Liebesfilm, Aufsteigergeschichte, Drama. Alles dabei.
  • Red Sparrow
    Skrupellos. Manipulativ. Sexy.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 26.10.2018
    Tja, zu wem soll man halten, oder wer soll sich den Film ansehen? Die, die James Bond wollen, Action, geballere usw., die sollen James Bond gucken, aber nicht diesen Film. Wer eher auf Psycho-Duelle steht, der ist hier meiner Meinung richtig. Wer für wen ist, ob für USA oder Russland, spielt eigentlich auch keine Rolle. Ich brauchte die Vorspultaste nicht. Hat gepaßt. OK, 12,00 € fürs Kino.....nein.
  • I Kill Giants
    Fantasy, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 26.10.2018
    Trailer gesehen. Film ausgeliehen. Wieso, weshalb, warum die Protagonisten so und so reagiert bleibt lange verborgen, und man fängt an in verschiedene Richtungen zu spekulieren. Handwerklich meiner Meinung nach gut ausgeführt. Ein Thema das berührt. Wie schon bei anderen Kommentaren ist die Aussage der Titanen-Szene sehr besonders. Meiner Meinung nach eine sehr gute Aussage. Dadurch ist allerdings FSK 12 Jahre durchaus angebracht. Kein Film für Freaks, die wirklich auf Monster und Riesen stehen. Die gehen hier leer aus. 3 oder 4 Sterne ist Ansichtssache. Auf keinen Fall weniger als 3, aber auch nicht mehr als 4.
  • Origin Unknown
    Wir sind nicht allein im Universum.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JensEhrenberg" am 26.10.2018
    Gequirlter Mist ist eigentlich noch zu gutmütig bewertet. Der Film fing an, und ich wußte schon bei der billigen Tricktechnik, die in den ersten Augenblicken die Leinwand füllte, daß es reine Zeitverschwendung ist, diesen Film weiter zu gucken. Ich habe mich trotzdem durchgekämpft. Ab und an vorgescrollt, damit es nicht zu schlimm wird, und ich früher ins Bett gehen kann. Der Film war da. Ich habe ihn geguckt. 1 von 10 Punkten. Abfall.