Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "69iirmu6" aus

6 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Der Dieb von Bagdad
    Fantasy, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "69iirmu6" am 11.02.2013
    Ein Superfilm, den ich schon vor mehr als dreißig Jahren im TV gesehen habe. Er unterstreicht, dass eine gute Idee und gute Effekte nicht von einer hochwertigen Computeranimation abhängen. Bis heute hat er seinen Reiz nicht verloren und zieht den Zuschauer in seinen Bann. Leider überzeugt die Bluray nicht. Ein Unterschied zur DVD ist leider nicht feststellbar. Mal abwarten, bis er in 3D gecovert wird.
  • The Lost Boys
    Jeden Tag schlafen. Jede Nacht Party. Es ist cool, Vampir zu sein.
    Horror, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "69iirmu6" am 31.01.2013
    I still believe... von Tim Capello. Wirklich ein Klassiker der 80 er Jahre.
    Wer die doch etwas "kindischen" Vampir-Filme der 80´er mag, findet diesen Film bestimmt gut.
  • Thor - Mut ist unsterblich
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "69iirmu6" am 18.10.2011
    Bei Marvel-Verfilmungen gibt es große Unterschiede. Während Spiderman sehr gelungen ist, hat Thor nur zum Teil überzeugt. Zeitweise sehr schöne Animationen, insbesondere in 3 D, zeitweise aber auch sehr kitschig. Schade, mit einem vernünftigen Drehbuch hätte man mehr machen können.
    Man kann sich den Film aber mal anschauen.
  • Coraline
    Pass auf, was du dir wünschst.
    Animation, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "69iirmu6" am 13.05.2011
    Einer meiner Lieblingsfilme aus dieser Ecke.
    Der Film hat jede Menge Atmosphäre. Die Geschichte ist kurzweilig.
    Bei den animierten "Hauptdarstellern" werden viele menschliche Verhaltenszüge natürlich herüber gebracht. M.E. ist dieser Film sehr empfehlenswert.
    Ein Film, den man sich nicht nur einmal anschaut!
    Als 3D Film ist dieser Film sehr gelungen. Auf der Beamerleinwand mit 3D meint man, man steht mitten im Film. Auf der anderen Seite sind die 3D Effekte aber auch nicht aufdringlich, sondern sinnvoll eingesetzt.
  • Flirting with Flamenco
    Man sagt Blut ist dicker als Wasser... aber Liebe ist stärker!
    Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "69iirmu6" am 30.03.2011
    Oh Weh!
    Einer der wenigen Filme, die man vor seinem Ende abschaltet.
    Die ersten 20 Minuten waren fürchterlich einschläfernd, dass auf den Rest guten Gewissens verzichtet werden konnte.
    Eine Filmqualität, die von jedem Vorabendprogramm getoppt wird.
    Die Kullissen wirken billig, die meisten Schauspieler überzeugen nicht und der Gesamteindruck drängt sich auf, dass bei einem Stück aus dem Studententheater mittels Digitalkamera mitgeschnitten wurde. Die einzelnen Scenen wirken sehr konstruiert. Die Kameraführung gab dem Film dann den Rest.
    Dieser Film überzeugt in keinster Weise. Selbst die Filme von "Rosamunde Pilcher" überzeugen da mehr.
    Meine Meinung: TRASH
  • Kampf der Titanen
    Abenteuer, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "69iirmu6" am 24.02.2011
    Eigentlich schade: Der Film bietet in einigen Abschnitten wirklich sehr gute Effekte, wie z.B. im Reich der Medusa oder der Kampf mit den Skorpionen. Aus der Geschichte wäre auch wirklich etwas zu machen gewesen. Jedoch wird der Zuschauer immer wieder durch unfreiwillig komische Showeinlagen genervt. Auch einige Gestalten im Film sind eher auf Trash-Film-Niveau (die Gestalten mit den langen Umhängen, die aus "Holzkohle" bestehen). Hier fehlt eigentlich nur ein radikaler Filmschnitt. Etwa 1/3 des Films sollte man neu verfilmen. Dann hätte der Film die Chance, mehr zu überzeugen. Auch die 3D Version überzeugt nicht. Es ist offensichtlich, dass der Film in 2D abgedreht wurde und dann, zum Zwecke der besseren Vermarktung, auf 3D hochgerechnet wurde.
    Zusammenfassung: Wenig empfehlenswert!