Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "danniman" aus

43 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Flutsch und weg
    Jetzt geht's rund im Untergrund.
    Kids, Animation, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 07.08.2008
    Singing Slugs
    Lustiger Animationsfilm mit vielen kleinen Gags über alles Mögliche. Highlights sind die »singing Slugs« und die französische Froschbrigade! Ein Film der gute Laune macht.
  • Get Carter
    Die Wahrheit tut weh.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 07.07.2008
    Schrott
    die wahrheit mag weh tun - mein hirn tut aber noch mehr weh nach dem film.
  • Die Todeskandidaten
    10 Menschen werden kämpfen. 9 werden sterben. Du bist der Zuschauer.
    18+ Spielfilm, Action, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 03.07.2008
    zehn kleine ...
    alte story ins internet-zeitalter verpflanzt mit hirnzerfetzenden dialogen und dumpfen cliche darstellern (der deutsch ein psycho, mexikaner als sympathische verlierer, engländer als sadisten, amerikaner als brave helden...) - grottig. wirklich bizarr wirds dann, wenn der amerikanische doping-monster held wie eine comic-figur im spurt durch die landschaft wackelt. man denkt die computeranimation kommt nicht so richtig mit. schaut aus wie ein spielzeugmännchen, ähnlichkeit mit dem michelin-mann kommen auf!
  • Crime Insiders
    Thriller, 18+ Spielfilm, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 02.05.2008
    Gangster unter sich
    Vertiabler Gansterfilm franz. Machart. Die Story ist nicht überschwenglich aber ganz unterhaltsam. Auch ein Obergangster hats nicht einfach mit seinen Mitarbeitern. FSK18 in jedem Fall berechtigt, nix für Kinder oder Friedensaktivisten.
  • Explosiv
    10 - 9 - 8 ... Deine Zeit ist um.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 22.04.2008
    Bombenbastler
    Jeff Bridges ist immer gut, T.L. Jones auch. Der Film ist aber eher was für manische Bombenbauer und Explosions-Fans. Die Handlung ist ein bisschen simple mit gewohntem Hollywood-ende. Leider nicht so super genial wie beschrieben. Aber ganz okay.
  • Stay
    Zwischen der lebenden und der toten Welt gibt es einen Ort, an dem Du nicht sein solltest.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 22.04.2008
    08/15 nicht sehenswert
    Bin kein 08/15 seher, kann mich aber den vorrezensenten nicht anschliessen: Der Film ist so langweilig und uninterssant das es mit wirrheit schon nix mehr zu tun hat. unterhaltungswert: NULL.
  • Shoot 'Em Up
    Kein Name, keine Vergangenheit, nichts zu verlieren.
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 18.03.2008
    6 Sterne
    Genialer FIlm. Völlig absurde Handlung aber einfach cool. Ich hab mich schlapp gelacht. Kann allen Tarantino und Rodriguez Fans den Film uneingeschränkt empfehlen. Mehr davon
  • Gnadenlos schön
    Der Horror ist brünett und knapp 1,80 m.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 19.02.2008
    wer Amerika bewundert
    sollte diesen Film nicht anschauen. Für alle anderen: Empfehlenswert. Die Besetzung ist Klasse, und die Stroy schön schräg und schwarz. Keine typische Hollywoodkost.
  • Der Mann im Hintergrund
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 08.01.2008
    Millionenschwer und ohne Anwalt
    Ein bisschen schwer vorstellbar, dass eine millionenschwere NewYorkerin es nicht schafft, sich im Land der unbegrenzten Möglichkeiten einen Killer vom Leib zu halten und einen sympatischen Cop anhimmelt. Abgesehen davon - ganz gute Unterhaltung.
  • One Way Out
    Jedes Spiel hat seinen Preis.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 08.01.2008
    no way in!
    Der »Deal« ist schon recht unmotiviert und es ist ja klar das der Plan schieflaufen muss. Auch wenn man darüber hinweg sieht, ist James Belushi einfach nicht gut drauf in dem Film. Das Ganze wirkt irgendwie lustlos runtergespielt. J. Bateman und A. Featherstone sind noch am engagiertesten in Ihren Rollen.
  • Die Scheinheiligen
    Heilig, liebenswert, gnadenlos - Bayern, wie es wirklich ist.
    Komödie, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 09.08.2007
    »Heut gibts a Rehgulasch«
    einziger kritikpunkt: der film hat nur 80 minuten. Hätte gerne noch weitergeschaut, super lustig. Man sieht einfach, dass alle Schauspieler eine Mordsgaudi haben und das kommt super gut rüber.
  • The Business
    Schmutzige Geschäfte
    Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "danniman" am 31.07.2007
    Fast so gut wie »Snatch«
    aber lustig und flott gemacht. Witzige Typen und gute Story.