Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "dobri69" aus

70 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Die History Boys
    Fürs Leben lernen - Geschichte. Ein Scheiß nach dem anderen.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 09.11.2009
    Ich fand den Film nicht so prickelnd. Ich kann auch nicht so richtig sagen, ob es sich hier um eine Komödie oder Drama handelt. Eine Gruppe von Schüler bereitet sich für die letzte Prüfung vor, mit Ziel Cambridge oder Oxford. Können die besonders begabten Schüler in der Tat in England eine Stunde lang singen, was sie möchten? Hm ... Sehr langatmig und ohne Höhepunkte. Am Ende sogar etwas traurig. Aber eben nur etwas, wie dem ganzen Film lang.
  • Unbesiegbar
    Der Traum seines Lebens - Wo Profispieler ans Aufhören denken, fing er erst an.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 02.11.2009
    Ich kann die vorherige Kritik nur zustimmen!
    Ich mag auch Sportfilme sehr, sehr gerne! Action, Spannung, Bewegung, und ein bisschen Liebe. Ich kann den Film nur empfehlen. Dass dies eine wahre Geschichte ist, wußte ich natürlich nicht. Deswegen bekommt der Film von mir noch ein Sternchen mehr dazu.
  • Fast Food Nation
    Die Wahrheit ist schwer zu schlucken.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 01.11.2009
    Ich bin regelrecht schockiert! Wenn man ein Hamburgerfan ist, sollte man den Film unbedingt sehen. Die letzten Minuten haben mich extrem niedergeschlagen. Ich werde in der Zukunft zwei Mal überlegen, ob ich in der Tat nochmals etwas bei den Fast Food Restaurants kaufen und essen werde. Das einzige, was ich nicht wirklich verstanden habe, ist der Grund, warum die Kühe nicht abgehauen sind, als die Zäune gesägt wurden. Ne, keine Big Mac mehr. Wirklich nicht!
  • Beneath Still Waters - Evil Lake
    Es lauert in der Tiefe...
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 16.10.2009
    Schade, dass es hier keine Minus-Sterne gibt. Dann hätte ich mindestens -2 Sterne gegeben. Der Film ist einfach eine Zeitverschwendung. Am Anfang, als ich die Musik gehört habe, dachte ich "Oh, die Musik hört sich gut an. Spannend und irgendwie zum Zucken". Dann beim Vorspann, diese ständige Dreherei von Bildern, die ziemlich lange gedauert hat ... Da habe ich bereits angefangen zu zweifeln. Die Story ist eigentlich gar nicht so schlecht. Aber: Schauspieler, Effekte und Synchronisierung - alles mehr als schlecht.
    Finger weg von diesem Film, bitte!
  • Looking for Cheyenne
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 04.10.2009
    Ich habe den Sinn dieses Films leider nicht verstanden. Soll er bedeuten, dass die Liebe trotz aller Schwierigkeiten immer gewinnt? Hm ... Keine Ahnung, eben Story überhaupt nicht kapiert. Würde den Film gar nicht empfehlen. Schade um die Zeit.
  • All I Want
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 06.08.2009
    So schlecht fand ich den Film nicht. Okay, es gab ein paar Szenen, wo ich gedacht habe: Ehhhh????? Z. Beispiel: wie konnte Franka Potente wissen, wo Elijah Wood war mit seinem Motorrad? Komisch. Trotzdem, habe ich doch ein bisschen gelacht. Die Szenen, wo Elijah von Frauen geträumt hat, kann man sich sparen. Inhalt auch etwas mau. Es gibt jedoch wesentlich schlechtere Filme. Dieser hier kann man mindestens bis zum Ende sehen.
  • Bringing Out the Dead
    Nächte der Erinnerung
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 03.08.2009
    Grauenhaft ist untertrieben! So was schlechtes habe ich seit langem nicht mehr gesehen, zum Glück. Die Story hat keinen Sinn, die Inszenierung ist mehr als schlecht, die Schauspieler hatten auch nicht so viel Lust, etc. Dass Cage so was drehen kann ..... Noch nicht mal in der Z-Kategorie landet dieser Film. Finger absolut weg. Man verschwendet nur kostbare Zeit mit diesem Film.
  • Pans Labyrinth
    Drama, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 29.07.2009
    Fantasy-Film der ersten Klasse. Ich war von Anfang an komplett angespannt und habe bis zur letzten Minute gezittert. Die junge Hauptdarstellerin ist erste Sahne. Typischer Guillermo Del Toro Film. Es gab schon ein paar eckligen Szenen, wo ich die Augen zu machen musste, aber das gehört wohl dazu. Die Story fand ich auch sehr interessant, diese Unterwelt, wo keine Schmerzen existieren .... Traumhaft. Der Stiefvater spielt auch als Bösewicht sehr gut. Ich habe ihn sofort gehasst. In diesem Film wird auch die Sinnlosigkeit der Kriege unterstriechen, was ich sehr gut finde. Deswegen: 5 Sterne und mehr !!!
  • Little Children
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 29.07.2009
    Hervorragend, beklemmend, unbedingt anschauen!!! Film über Ehe-Krisen und Untreue. Unglaubliche starke Leistung von Kate Winslet und Co. Wie man sich von der geliebten Person entfernt, durch Alltag und Routine, und wie man für die Liebe kämpft. Sehr gute Studie über die menschlichen Gefühle. Einfach DVD leihen und gucken. Das lohnt sich wirklich.
  • Liebe braucht keine Ferien
    Lovestory, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 20.07.2009
    So was lustiges! Ich habe so gerne und oft gelacht, dass ich mich entschieden habe, diesen Film doch bald zu kaufen. Kate Winslet ist einfach grandios, wie sie erstaunt und durch die Gegend springt als sie in diesem großen, wunderschönen Haus ist. Und Cameron Diaz ... Jude Law einfach sexy. Also, jede Menge Gründe, um den Film sofort zu gucken. Auch wenn man von vorne an weißt, wie der Film endet, macht er trotzdem viel Spaß.
  • Heiraten ist Glückssache
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 20.07.2009
    Ich bin mit den anderen Bewertungen vollkommen einverstanden! So was schlechtes habe ich seit langem - zum Glück - nicht gesehen. Story ohne Inhalt und Grund, schlechte Darstellung, nix zum Lachen, man bleibt für die Länge des Films wirklich mit einem großen Fragezeichen im Gesicht. Was soll das überhaupt bedeuten? Schlecht, schlecht, schlecht
  • Vitus
    Drama, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 12.07.2009
    Wie soll man sich benehmen, wenn man ein Wunderkind als Sohn hat? Wie fühlt sich das Wunderkind? Wundervoller Film! Sehr viel Humor und Dramatik zusammen. Tolle Schauspieler, fantastische Geschichte.Dass das Kind Schutz bei der einzigen Person sucht, die ihn als "normales" Kind behandelt, ist selbstverständlich. So wie die Mutter, die alles setzt, damit ihr Kind als Wunderkind betrachtet wird. Also, Film ausleihen und sofort gucken.