Woody Allen

So kriegt der Regisseur jeden Schauspieler rum!

:
   19.08.2011
Woody Allen gelingt es immer wieder, bekannte Schauspieler für seine Filme zu gewinnen. Dem Filmemacher (Vicky, Christina, Barcelona) ist Sexappeal bei Menschen besonders wichtig. So sucht er stets nach Darstellern, die nicht nur schön oder interessant seien, sondern auch etwas Tieferes besitzen. Er enthüllt: "Es gab Schauspielerinnen über die Jahre - ich nenne keine Namen - die wunderschön waren, doch überhaupt kein Sexappeal hatten. Aber selbst die mittelmäßigste Schauspielerin, die Sexappeal besitzt, kommt auf der Leinwand gut rüber!" Auf die Frage, wie er es schafft, offensichtlich jeden Schauspieler zu gewinnen, mit dem er gerne arbeiten möchte, antwortet der Filmmacher im Interview mit dem Stern-Magazin: "Weil Schauspieler mich lieben." So erläutert der Filmregisseur, der selbst Vater ist, dass es sich dabei ähnlich wie bei Eltern und Kindern verhält: "Wenn meine Kinder mit mir einkaufen gehen und sagen, 'Kauf mir dies, kauf mir das, kann ich das haben?', sage ich immer 'Ja!' und sie lieben mich. Wenn ein Schauspieler fragt 'Kann ich das anziehen? Kann ich den Text ändern? Kann ich mich hier hinstellen?', sag ich Ja. Und sie lieben mich auch."
Der berühmte Drehbuchschreiber legt bei seinen Darstellern viel Wert auf exzellente Arbeit seiner und enthüllt im Interview, dass er normalerweise am Set nie die Beherrschung verlieren würde. Er gibt aber zu, dass er schon Schauspieler gefeuert habe, wenn diese nicht seinen Ansprüchen genügt hätten. Dies gehe er aber immer besonders respektvoll an. "Ich spiele es dem Schauspieler vor, damit er weiß, wie ich es haben will. Ohne ihn dabei bloßzustellen. Und wenn er es dann immer noch nicht kann, dann feuer ich ihn." Woody Allen feiert zurzeit große Erfolge mit seinem neuen Streifen Midnight in Paris (Kinostart: 18. August), in dem Owen Wilson und Rachel McAdams die Hauptrollen spielen. Nach 25 Jahren ist die romantische Filmkomödie sein bisher erfolgreichster Kinofilm in den USA, nachdem er vormals vor allem in Europa seine größten Erfolge erzielte.

Von... Woody Allen

Midnight in Paris

Drama

Ein Wunschtraum geht für den Amerikaner Gil (Owen Wilson) in Erfüllung, als er mit seiner Verlobten Inez (Rachel McAdams), ein Mädchen aus wohlhabendem Hause, seinen Urlaub in Paris verbringen kann. Seit seiner Jugend schwärmt Gil von der dortigen Künstlerszene...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:

Ich sehe den Mann deiner Träume

Komödie

40 Jahre haben Alfie (Anthony Hopkins) und seine Frau Helena (Gemma Jones) es miteinander ausgehalten. Jetzt verlässt er sie, um mit dem kessen Callgirl Charmaine (Lucy Punch) sein neues Glück und seine verlorene Jugend zu suchen, während Helena sich in die...  mehr »

Produktion:
2010
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:

Whatever Works

Liebe sich wer kann.

Whatever Works

Liebe sich wer kann.
Komödie

Das von chronischem Pessimismus geprägte Weltbild des gescheiterten Physik-Professors Boris Yellnikoff (Larry David) wird noch schwerer erschüttert, als ihm vor seiner New Yorker Wohnung die junge Ausreißerin Melody (Evan Rachel Wood) in die Arme fällt. Mit...  mehr »

Produktion:
2009
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Vicky Cristina Barcelona

Drama

Zwei junge Amerikanerinnen, Vicky (Rebecca Hall) und Cristina (Scarlett Johansson), verbringen gemeinsam den Sommer in Barcelona. Sie sind beste Freundinnen, aber in Sachen Liebe ist ihre Einstellung komplett verschieden. Die vernünftige Vicky ist mit einem...  mehr »

Produktion:
2008
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Cassandras Traum

Family is family. Blood is blood.

Cassandras Traum

Family is family. Blood is blood.
Drama

Zwei Brüder aus dem Working-Class London: Terry (Colin Farrell) liebt das Pokerspiel, Hundewetten und Whiskey. Ian (Ewan McGregor) verfällt dem Charme der wunderschönen Schauspielerin Angela (Hayley Atwell), die einen hohen Lebensstandard fordert. Zunehmende...  mehr »

Produktion:
2007
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Scoop

Der Knüller

Scoop

Der Knüller
Komödie

Bei einer Zaubershow des neurotischen Magiers Sid Waterman alias 'Der große Splendini' (Woody Allen) erscheint der jungen amerikanischen Journalismus-Studentin Sondra Pransky (Scarlett Johansson) der Geist des jüngst verstorbenen britischen Journalisten Joe...  mehr »

Produktion:
2006
Medien:
DVD, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Mit... Woody Allen

Schmalspurganoven

Jetzt können sie sich alles leisten!

Schmalspurganoven

Jetzt können sie sich alles leisten!
Komödie

Zwischen Ray Winkler (Woody Allen) und seinen großen Träumen befindet sich meistens ein großer Berg Geschirr, denn als Tellerwäscher kann er nicht die großen Sprünge machen, die ihm vorschweben. Seine Frau Frenchy (Tracey Ullman) kann mit viel Temperament ihn...  mehr »

Produktion:
2000
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:

Ehemänner und Ehefrauen

Komödie

Sally (Judy Davis) und Jack (Sydney Pollack) lassen sich scheiden - nach all den Jahren. Ihre besten Freunde Judy (Mia Farrow) und Gabe (Woody Allen) sind geschockt. Seitensprung, Trennung? Nicht bei Judy und Gabe. Neidisch? Aber nein! Doch Sally wird glücklicher...  mehr »

Produktion:
1992
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Verbrechen und andere Kleinigkeiten

Drama

Cliff Stern (Woody Allen) ist ein idealistischer Filmemacher, bis er das lukrative Angebot erhält, das schönfärberische Porträt eines aufgeblasenen Fernsehproduzenten (Alan Alda) zu verfilmen. Judah Rosenthal (Martin Landau) ist eine Stütze der Gesellschaft, bis...  mehr »

Produktion:
1989
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Der Stadtneurotiker

Lovestory

Alvy Singer (Woody Allen) ist einer der brillantesten TV-Komiker Manhattans, aber mit den Frauen verscherzt er sich's immer wieder. Als sein bester Freund Rob (Tony Roberts) ihm die leicht konfuse aber reizende Bar-Sängerin Annie Hall (Diane Keaton) vorstellt,...  mehr »

Produktion:
1977
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Der Schläfer

Science-Fiction

Miles Monroe (Woody Allen), Wirt eines vegetarischen Restaurants, geht 1974 wegen einer Bagatelle ins Krankenhaus und wacht erst 200 Jahre später wieder aus der Tiefkühl-Narkose auf - in einem Amerika, das alle negativen Entwicklungen der Nixon-Ära bis zum Exzess...  mehr »

Produktion:
1973
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

Mach's noch einmal, Sam

Komödie

Allan Felix (Woody Allen) hat kein Glück in der Liebe: Der Filmkritiker wird von seiner Frau einfach vor die Tür gesetzt. Das mit ihm befreundete Ehepaar Dick und Linda (Tony Roberts und Diane Keaton) bemüht sich fortan, ihn zu verkuppeln - vergeblich. Denn Allans...  mehr »

Produktion:
1972
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 16
Bewertung: