Evanna Lynch

Potter-Star Luna Lovegood als Popstar Britney Spears

:
   17.04.2012
"Was ist das denn für eine?" ...fragte eine Video Buster Kollegin beim Anblick des Pressefotos rechts unten. Womöglich haben Sie sie schon mal im Film gesehen, als Luna Lovegood! Und bald vielleicht als Britney Spears.
Oops! She does it again! Schauspielerin Evanna Lynch soll bald eine neue Filmrolle übernehmen. Die 20-jährige dürfte dem deutschen Publikum vor allem aus der Harry Potter Filmreihe (2001-2011) in Erinnerung geblieben sein, seit der 4. Verfilmung Harry Potter und der Orden des Phönix (Großbritannien/USA 2007), als sie in der Rolle der Luna Lovegood das erste Mal auf der Kinoleiwand zu sehen war.

Eigentlich sagt der 1991 im irischen Termonfeckin als Evanna Patricia Lynch geborene aufstrebende, blonde Hollywood-Star von sich selbst, dass sie düstere Rollen liebt. Jetzt aber hat sie im Interview verraten, warum die Verkörperung der Pop-Ikone Britney Spears, die 2008 einen Zusammenbruch erlitt, ein Traum für sie wäre.
"Die Leute lachen immer, wenn ich das sage, aber ich würde sehr gern Britney Spears in einem Film spielen. Sie ist kompliziert und ich kann mich mit ihr identifizieren."

Und, so führt Evanna weiter aus: "Es gibt momentan so viele Pop-Stars und sie alle haben ihr Image von vorne bis hinten durchgeplant. Nehmen wir nur Lady Gaga (siehe links in der DVD-Dokumentation Lady Gaga - Born for Fame von 2011), ich mag sie und ich mag ihre Musik, aber ich kann keine Beziehung zu ihr herstellen, weil sie dieses Image hat und eigenartig und perfekt ist."
"Britney hingegen ist reich, cool und schön, hat aber auch ihre verletzliche Seite gezeigt, als sie vor der gesamten Welt einen Zusammenbruch hatte." (rechts: Britney Spears in ihrer bislang einzigen Kino-Hauptrolle in Not a Girl aus dem Jahre 2002)

Evanna Lynch bewundert den Weltstar deshalb, weil man "Stärke und Mut" benötige, um so etwas durchzustehen. "Ich denke einfach, dass sie viel komplexer ist, als manche Menschen denken. Und für meine Karriere wäre es eine ganz andere Rolle als Luna. Außerdem liebe ich es, zu tanzen!", erklärt die Jungdarstellerin.
Britney Spears (*02.12.1981) ist jedoch nicht die einzige Traumrolle der jungen Irin Lynch (*16.08.1991). So würde sie nach einem Auftritt als Alehna in einer angekündigten Neuauflage von Sindbads Abenteuern in der amerikanschen TV-Serie 'Sinbad' (USA 2012) auch gerne eine Figur in der 'Tribute von Panem' Reihe verkörpern, die mit der 1. Buchverfilmung Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele (USA 2012) momentan für enorme Einspielergebnisse an den weltweiten Kinokassen sorgt.

"Traumrollen?", überlegt Evanna Lynch und fügt hinzu: "Ich liebe Fantasiereihen. Ich hätte gerne eine Rolle in 'Die Tribute von Panem'. Ich liebe die Bücher, aber ich weiß nicht, wen ich spielen oder wie ich hineinpassen würde."
Evanna Lynch als Luna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix (GB/USA 2007) © Warner Home Video

Evanna Lynch als Luna Lovegood im Verleih:

Harry Potter und der Orden des Phönix

Die Rebellion beginnt.
Fantasy

Die Rebellion mit Harry Potter (Daniel Radcliffe) beginnt! Lord Voldemort (Ralph Fiennes) ist zurückgekehrt, doch das Zauberereiministerium tut alles, um diese Tatsache der Gemeinde der Zauberer vorzuenthalten. Zu dieser Strategie gehört auch, dass die...  mehr »

Produktion:
2007
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Harry Potter und der Halbblutprinz

Dunkle Geheimnisse offenbaren sich.

Harry Potter und der Halbblutprinz

Dunkle Geheimnisse offenbaren sich.
Fantasy

Als sich Lord Voldemorts Faust immer enger um die Welt der Muggels und der Zauberer schließt, ist auch Hogwarts nicht mehr so sicher wie früher. Harry Potter (Daniel Radcliffe) vermutet die Gefahr in der Burg selbst, doch Dumbledore (Michael Gambon) konzentriert...  mehr »

Produktion:
2009
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

Es ist nirgendwo sicher.
Fantasy

Das siebte und letzte Abenteuer in der 'Harry Potter' Reihe wird in zwei abendfüllenden Spielfilmen erzählt. Im ersten Teil begeben sich Harry (Daniel Radcliffe), Ron (Rupert Grint) und Hermine (Emma Watson) auf eine lebensgefährliche Mission. Sie müssen Lord...  mehr »

Produktion:
2010
Medien:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2

Fantasy

Im epischen Finale weitet sich der Kampf Gut gegen Böse in der Welt der Zauberer zu einem regelrechten Krieg aus. Niemals stand derart viel auf dem Spiel und niemand ist mehr sicher. Die entscheidende Auseinandersetzung mit Lord Voldemort (Ralph Fiennes) scheint...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:


Britney Spears höchstpersönlich im Verleih:

Longshot

Ein gewagtes Spiel - Auch wenn es gefährlich wird... nur wer wagt gewinnt.

Longshot

Ein gewagtes Spiel - Auch wenn es gefährlich wird... nur wer wagt gewinnt.
Drama

Alex Taylor (Joey Sculthorpe) führt ein klassisches Schülerleben. Wichtig sind ihm die Aufmerksamkeit der Mädchen und sportlicher Erfolg in der Basketballmannschaft seiner High-School. Doch bei Alex trifft weder das eine noch das andere zu. Ganz anders sein Bruder...  mehr »

Produktion:
2001
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Not a Girl

Komödie

Die 18-jährige Lucy (Britney Spears) träumt davon, schon in den letzten Sommerferien vor College-Beginn ihrem kleinen Provinznest zu entkommen. Kurzentschlossen macht sie sich zusammen mit ihren beiden besten Freundinnen auf den Weg zu einer Talentshow nach Los...  mehr »

Produktion:
2002
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

How I Met Your Mother - Staffel 3

Komödie

Teds (Josh Radnor) Suche nach der Frau fürs Leben geht turbulent weiter. Die Katastrophen und peinlichen Situationen, in die der Dating-Chaot dank Frauenheld Barney immer wieder schlittert, sind kaum noch zu toppen. Mit einem Pornodarsteller den Namen zu teilen oder...  mehr »

Produktion:
2008
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung: