Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Sawyer" aus

16 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Halloween - Die Nacht des Grauens
    Die Nacht, in der er nach Hause kam...
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 14.02.2015
    Ok, habe jetzt diese beiden Filme ausgeliehen (FSK 16 & 18) und muss sagen, dass die Laufzeitangaben hinten und vorne nicht stimmen. Die FSK 16-Fassung geht 86 Minuten, die FSK 18-Fassung geht 100 Minuten. Die komplett uncut Version mit 105 Minuten gibt es hier gar nicht, was ich sehr schade finde. Also wer Halloween Uncut will, braucht hier nichts ausleihen oder aber ich habe alte Halloween-DVDs zugeschickt bekommen.
  • Hangover in L.A.
    Drama, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 24.10.2012
    Ich dachte als Erstes, dass auf der DVD der falsche Film drauf ist, da der Film anders heißt (Girl Walks Into A Bar) und die Darsteller auf dem Cover gar nicht vorkommen.

    Aber jetzt zum Film. Ich war auf eine Art begeistert, da dass anheuern des Killers von dem Zahnarzt (super gespielt von Zachary Quinto "Sylar" Heroes) eine Kettenreaktion auslöst...aber seht selber.

    Auftritte gibt es unter anderem noch von Danny DeVito und Josh Hartnett.

    Mein Fazit: entweder man mag den Film oder man findet ihn totlangweilig, ich bin Ersteres davon. Der Film hat absolut nix mit dem bekannten Hangover zu tun (wobei das ok ist, wir haben ja 2 Hangover) aber ich denke doch, reinschauen lohnt sich.
  • Amundsen
    Der Pinguin
    Kids, Deutscher Film, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 22.05.2012
    Ich muss zugeben, habe mir den Film nur ausgeliehen, weil ich bekennender Rammstein-Fan bin und Till Lindemann in diesem Film mitspielt. Frage mich nur, was ihn da geritten hat, er spielt nen selten dämlich Handlanger von Claude Oliver Rudolph. Ansonsten ist der Film nicht so besonders...man kann den echten Pinguin von dem animierten recht gut auseinander halten ;-).
  • Lost - Staffel 2
    Die komplette zweite Staffel
    Serie, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 03.11.2008
    In Lost Staffel 2 erfährt man, was es mit der mysteriösen Luke auf sich hat. Man merkt übrigens, das die Gegenstücke "Glaube und Wissenschaft, Schwarz und Weiß, Gut und Böse, Leben und Tod" eine sehr wichtige Rolle spielen. Es kommwn und gehen wieder geliebte Charaktere, das Finale ist wie immer sehr gut gelungen und wir sehen zum ersten Mal was von der Außenwelt. Also, reinziehen.
  • Lost - Staffel 1
    Die komplette erste Staffel
    Serie, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 03.11.2008
    Man kann die Serie "Lost" wahrscheinlich nicht mit Worten beschreiben. "Lost" ist keine Serie, sie ist eher eine Art Phänomen, welches tausende von Fans Woche für Woche vor den Bildschirm zieht. Es geht keinesfalls nur um ein paar Menschen, die auf einer einsamen Insel gestrandet sind, es steckt sehr viel mehr dahinter. Ich bin auf dem Stand der vierten Staffel und hätte mir den Verlauf der Serie niemals so hammergeil vorgestellt. Also, genug der Schleimerei, besorgt euch "Lost" und ihr wisst, von was ich rede!
  • Schöne Bescherung 2
    Eddie geht baden
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 03.11.2008
    So supergut wie "Schöne Bescherung" ist, so superschlecht ist "Schöne Bescherung 2". Nicht das Onkel Eddy eine andere, saudämliche Synchronstimme als in Teil 1 hat, nein, man verbringt Weihnachten auf ner Insel, wo es kein Schnee, keine Geschenke und sonst nichts weihnachtliches gibt. Und das Schlimmste: Chevy Chase spielt gar nicht mit und sonst ist auch nur Eddy aus dem ersten Film bekannt. Da schau ich mir lieber tausendmal Teil 1 an und kann richtig ablachen.
  • Schöne Bescherung
    Hilfe, es weihnachtet sehr.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 03.11.2008
    Weihnachten ohne "Schöne Bescherung" wäre wie Silvester ohne "Dinner For One", einfach ein Muss-Kultfilm. Wie schön saukomische ist es, wenn Clark seine importierten italienischen Glühbirnen ans Haus tackert oder Onkel Eddy sein Sch***haus in den Gulli leert. Einfach der Hammerfilm schlechthin.
  • Rammstein - Live aus Berlin
    Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 03.11.2008
    Die Videobuster Beschreibung "Auch auf DVD ein einmaliges Erlebnis" trifft wohl voll und ganz auf diesen supergeilen Silberling zu. Super Konzert, mit dem besten aus "Herzeleid" und "Sehnsucht". Nur zu empfehlen!!!
  • Medicopter 117 - Staffel 1
    Jedes Leben zählt
    Action, Serie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 03.11.2008
    Nach "Der Clown" und "Cobra 11" kommt nun endlich, endlich die erste Staffel von Medicopter 117 als DVD heraus. Sehr gute deutsche Serie und noch mit allen altbekannten Schauspielern (die neueren gefallen mir nicht so). Also, auf jeden Fall reinziehen.
  • Medicopter 117 - Der Kronzeuge
    Jedes Leben zählt
    Serie, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 03.11.2008
    Tja, was sagt man zu Medicopter 117 ? Wohl eine der besten deutschen Serie, die jemals herauskam. Besonders der Film "Der Kronzeuge" ist sehr gut gemacht, wobei mir die Hubschrauberjagd am besten gefällt. Also wer den Film mag, der kann sich getrost die Staffel ebenfalls ansehen.
  • Der Nebel
    Angst verändert alles.
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 03.11.2008
    Ich gebe dem Film 3 Sterne, er ist auf jeden fall sehenswert, jedoch sind die Schauspieler die ganze Filmzeit über im Kaufhaus eingeschlossen. Das Ende ist auf jeden Fall hammerhart, sehr gut gemacht. Eine Film, den man sich einmal anschauen kann, aber wahrscheinlich nicht öfters.
  • Bachelor Party Massacre
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sawyer" am 03.11.2008
    Achtung, lasst euch nicht von dem einigermaßen gut gelungenen Cover beeinflußen, es ist das einzigst gute an dem Film. Wie meine Vorredner schon sagten, ist die Syncro unter aller Sau, diese wird nur noch von dem "Killer" getoppt, eine böse dreinschauende blonde Frau, deren Gesicht man schon von Anfang an sieht. Dies ist einer der schlechtesten Filme die ich je gesehen hab.