Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "janikfs" aus

4 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Rush
    Alles für den Sieg.
    Action, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "janikfs" am 17.10.2017
    Der Film lag zunächst zwei Tage bei mir rum, weil ich irgendwie keine Lust auf das erwartete Rennabenteuer hatte. Als ich mir den Film jedoch angeguckt habe wurde ich mit einem wahnsinnigen Zweikampf zweier Rivalen belohnt. Untermalt von Hans Zimmer mit einem absolut erstklassigen Soundtrack schafft es dieser Film den Weg zwei zunächst verfeindeter Rivalen authentisch und emotional sowie die Opfer, die beide für den Rennsport geben müssen, darzustellen. Ein packender Film den ich nur empfehlen kann.
  • Whiplash
    Der Weg zur Perfektion kann dich zum Äußersten bringen.
    Musik, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "janikfs" am 17.10.2017
    Ein wirklich gelungener Film indem sowohl Miles Teller und besonders J.K.Simmons aufblühen und eine wahnsinnig gute Performance abliefern. Grade im Genre Musik ein einzigartiger Film mit einer einmaligen Darstellung zur Leidenschaft und Perfektion von Musik. Es schaffen nicht viele Filme mich sprachlos zu machen und bis zum Finale deshalb nur vier Sterne. Aber während der gesamten finalen Vorstellung war ich absolut gepackt und habe kein Wort rausbekommen. Deshalb 5 Sterne und absolut weiterzuempfehlen.
  • Jack Reacher 2
    Keine Kompromisse. Keine Schwäche. Kein Weg zurück.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "janikfs" am 04.05.2017
    Leider kommt der zweite Teil in meinen Augen nicht ansatzweise an den ersten heran. Im ersten Teil hat man eine gut durchdachte Story gesehen und außerdem mit Jack Reacher einen Helden der anderen Art. Im zweiten Teil hat man das Gefühl, dass dem Drehbuchautor keine Handlung eingefallen ist. Auch das auf einmal zwei Personen im Spiel sind die Reacher auf einmal auf emotionaler Ebene nah an sich heran lässt, bringt der Qualität gegenüber dem ersten Teil nichts Positives.
  • Star Trek 3 - Beyond
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "janikfs" am 04.03.2017
    Ich fand den Film einfach nur langweilig ich hatte das Gefühl es gab keine richtigen Höhepunkte und die zugegebenermaßen sehr gute Titelmusik wurde komplett falsch eingesetzt. Nichtmal die überwältigenden Effekte aus den ersten Teilen konnten beibehalten werden.