Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "tjbt3ifz" aus

4 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Die Vampirschwestern
    Deutscher Film, Fantasy, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "tjbt3ifz" am 13.04.2014
    Was für ein schlechter Film.
    Ich bin um die 30, und kann den Film nicht einschätzen, wie Kinder darauf reagieren.
    Ich dachte durch den Trailer er wäre besser.
    Rate ab, den Film als Erwachsener zu schauen.
    Ob er für Kinder nicht doch zu flach ist?
    DIe Gespräche sind typisch "FIlm" und haben wenig mit der Realität zu tun, vermitteln ein Bild von Schule und Freundschaft, dass man nur medial findet.
    Ich würd den meinen Kindern nicht zeigen, aber das ist nur meine persönliche Meinung. : )
  • Nachtblende
    Was zählt, ist Liebe!
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "tjbt3ifz" am 08.04.2013
    - krasser franz. Film, der uns hat lachen lassen, der nachdenklich macht, Unverständnis hicghkommen lässt, gebannt schauen ließ, die Zeit vergessen ließ, man wollte wissen wie´s weiter geht, war geschockt, empört, verwirrt, wurde stutzig. Sehr gelungen!
  • Verdammt verliebt
    Lovestory, Serie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "tjbt3ifz" am 08.04.2013
    geile Serie, ich find sie zu dahin schmelzen.
    Florian D.Fitz ist super knuffig, spielt gut, Geschichte ist süß und lehrreich, ich werd mir noch die DVDs kaufen, wenn sie etwas günstiger sind, für den Nachwuchs später, weil ich finde, dass Ehrlichkeit, Gefühle und direkte Kommunikation unheimlich gut und ehrlich in den Folgen rüber kommen. Auch wenn es nur eine Serie ist: es hat Vorbildfunktion, wenn man nicht immer nur Intrigen und Manipulation im dt. TV sieht, sondern auch mal eine zarte ehrliche Liebesgeschichte zwischen Teenagern plus Ausraster, weil die Eltern zB. fremdgehen und wie ein Junge sich dann fühlt, das wird gut dargestellt, heutzutage sollen Jungs/Männer ja nicht weinen oder Gefühle zeigen, und dem wird in der Serie irgendwie entgegen gewirkt, so klar, dass es mir auffiel. Däumchen hoch!
  • Little Children
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "tjbt3ifz" am 03.01.2013
    Supe Film. 5 Sterne!
    Beide Hauptdarsteller sind klasse.
    Es gibt teilweise einen Erzähler, der Gedanken der beiden wider gibt, die man in anderen Filmen nicht hört und man selbst interpretieren muss.
    Empfehlenswert in allen Punkten.