Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Taltos" aus

3 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Asterix und die Wikinger
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Taltos" am 18.09.2008
    Nicht zu vergleichen ...
    ... mit den alten Teilen.

    Der Film ist auf jeden Fall sehenswert, aber ihm fehlt komplett der Charme der alten Teile.

    Optisch ist er dagegen natürlich ein echter Hingucker.

    Bewertung: Gutes Mittelfeld, genau das Richtige für einen gemütlichen DVD Abend mit Freunden und/oder der Familie.
  • Cloverfield
    Etwas hat uns entdeckt.
    Science-Fiction, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Taltos" am 17.09.2008
    Typisch ;)
    Wer konnte schon von einem normalen Film ausgehen? Abrams macht nichts »normales« .

    Die Optik des Films ist super. Sehr gute Animationen und schöne Bilder.

    Durch die Handkamera setzt sich dieser Film von anderen »Monster rennt durch New York« Streifen weit ab. Außerdem fehlt die Anleitung oder gar ein Ende.
    Man findet sich plötzlich mitten in einer Gruppe junger Menschen wieder, die verzweifelt versuchen zu überleben. Dabei bekommt man zwar einen Eindruck der Kreatur, die anscheinend sehr wütend ist, erfährt aber rein garnichts über ihren Hintergrund. SIe ist einfach da ;)

    Der Film endet dann so abrupt wie er begonnen hat, anscheinend mitten in einer Geschichte. Aber man darf wohl davon ausgehen, dass noch die ein oder andere Fortsetzung zu sehen wird.

    Ich kann diesen Film denjenigen empfehlen, die nicht nur auf 0815 Actionfilme mit immer gleicher HAndlung etc. haben.
  • I Am Legend
    Der letzte Mensch auf der Erde ist nicht allein.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Taltos" am 12.09.2008
    Hmmm ....
    Schlecht ist der Film sicher nicht, allerdings hatte ich mich auf etwas mehr Horror eingestellt. Es gibt natürlich reichlich Schockmomente und auch die »Nachtsucher« sind gut animiert. Dennoch fand ich die Story schwach.

    Da konnte auch Will Smith nicht viel retten ;)

    Mann kann ihn sich durchaus anschauen, aber es handelt sich leider nur um einen mittelmäßigen Film.