Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "dunda" aus

6 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Rite - Das Ritual
    Man kann es nur besiegen, wenn man daran glaubt.
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dunda" am 26.02.2012
    Anthony Hopkins, was ist aus dir geworden??? Wolveman, Thor und nun diese "Filmchen". Nein Danke! Langatmig, vorhersehbar, auf den breit ausgetretenen Pfaden anderer Exorzismusfilme.
  • A Beginner's Guide to Endings
    Born After Dying - Wo beginnst Du, wenn alles zu enden scheint?
    Komödie, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dunda" am 26.02.2012
    Wenn man schräge und unkonventionelle Movies mag und sich jenseits des Mainstreams gut amüsieren möchte ist diese schräge Kommödie genau das Richtige.
  • So finster die Nacht
    Fantasy, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dunda" am 14.12.2011
    Grottenlangweilg, mein Mann ist eingeschlafen, meine Tochter hat sich nach 30 Minuten mit den Worten "wenn da noch was passiert, kannst du es mir ja erzählen" verabschiedet.
  • Der Knochenmann
    Krimi, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dunda" am 08.12.2011
    Herrlich schräg. Ein bisschen ekelig war es schon LOL
    Wenn man vorher keine Österreicher mochte, mag man nach dem Film erst recht keine und wenn man sie bisher mochte, liebt man sie nachher um so mehr.
  • Flashbacks of a Fool
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dunda" am 02.01.2010
    Wunderbarer Film über die 70er Jahre, einzig sind es keine Flashbacks sondern ein riesiger Flashback. Daniel Craig als runtergekommender Star ist sehr überzeugend, ebenso die wunderbare Johdi May als gelangweilte Hausfrau.
    Harry Eden und Felicity Jones überzeugen als junger Joe und Ruth.
    Und dieser Film hat einen wunderbaren Soundtrack, wenn man die Musik der 70er Jahre mag.
  • Greenfingers
    Harte Jungs und zarte Triebe.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dunda" am 02.01.2010
    Wunderbarer, typisch britischer Film, leicht schräg und "nur" 4 Sterne wegen des unsäglichen Clive Owen. Ich muss sagen, ich habe den Film trotz ihm genossen.