Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "a9nq7q" aus

472 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Redemption
    Stunde der Vergeltung
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 09.03.2014
    Ich empfinde den Film nicht als schlechtester Statham-Film. Eher mal ein wenig anderer Charakter und auch ein ungewohnter Blick auf das Elend im Schatten der Londoner Finanz-City. Am besten gefiel mir, wie er mit dem sadistischen Banker umging. Daher 3 Sterne.
  • Die Schlümpfe 2
    Jetzt wird's lümmelig!
    Fantasy, Komödie, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 09.02.2014
    Sehr schöner Kinderfilm mit guten CGI-Effekten. Als Erwachsener eher enttäuschend, da die Gags einfach nicht so zünden wie bei den Pixar-Filmen - aber wie anfangs gesagt - für Kinder hervorragend geeignet.
  • Trance
    Gefährliche Erinnerung
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 06.02.2014
    Ein absolut sehenswerter Film mit unerwarteten Wendungen und starkem Finale. Danny Boyle ist ein ausgezeichneter Regisseur.
  • Ass Backwards
    Die Schönsten sind wir.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 02.02.2014
    Da hätte man mehr draus machen können....Little Miss Sunshine für ältere. Im großen und ganzen unterhaltsam - manche Gags zünden leider nicht so richtig. Schade, denn die Anfangsszene sieht recht vielversprechend aus.
  • The Tunnel
    Fürchte die Dunkelheit.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 21.01.2014
    Ein enttäuschender Film. Nervige Wackelkamera, merkwürdige Kellerräume und ein fast unsichtbares Ungeheuer. Es gibt bessere Filme. Daher nur 2 Sterne.
  • Kon-Tiki
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 12.01.2014
    Ein mit vielen schönen Bildern, liebevoll gemachter Film über den damaligen, erfolgreichen Versuch Thor Heyerdahls, mit dem einfach gebauten Floss von Peru nach Indonesien zu segeln. Kein Actionreisser aber dennoch unterhaltsam inszeniert.
    Ich gebe 4 Sterne.
  • Sweetwater
    Blut schreit nach Blut. Rache ist süß.
    Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 07.01.2014
    Absolut kein Hochglanzwestern. Sehr realistisch mit viel Liebe zum Detail, schrulligen und schmuddeligen Charaktären - dazu großartige Landschaftsaufnahmen und sehr zurückhaltender Soundtrack. Schauspielerische ausgezeichnete Leistung - insbesondere Ed Harris als ausgeflippter Sheriff im Gouverneursauftrag. Keine Hänger - eine straight-story - natürlich auch sehr brutal.
  • 13 Eerie
    We Prey for You
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 21.11.2013
    Von der Story her hätte man deutlich mehr draus machen können. Aber das wohl geringe Budget ließ nur zweit- bis drittklassige Schauspieler und eine relativ lustlose Synchronisation zu. Maske und Gore-Effekte sind ok, wenn auch nicht allzu anspruchsvoll. Daher mit viel gutem Willen drei Sterne.
  • Good Morning, Pennsylvania
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 01.11.2013
    Wirkt wie eine TV-Produktion. Die Story kommt anfangs nicht so recht in die Gänge und wirkt insgesamt auch etwas verworren in der Struktur. Zudem nervt die andauernde Fäkalsprache. Daher nur mit viel gutem Willen zwei Sterne.
  • Ginger & Rosa
    Wenn Liebe trennt, was Freundschaft verband.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 13.10.2013
    Mir fehlte in dem Film einfach das Lebensgefühl der 60er; hier wurde auch an der Ausstattung gespart, daher kommt die Geschichte nicht so recht rüber. Ich war enttäuscht und vergebe daher nur 2 Sterne.
  • Um Klassen besser
    Regeln sind da, um gebrochen zu werden.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 13.10.2013
    Solide gemachter Unterhaltungsfilm über eine Mutter und eine Lehrerin, die sich durch die Übernahme einer Schule darum bemühen, ihren Kindern eine bessere Ausbildung zu ermöglichen, als es das staatliche System mit seiner Auslese zu tun vermag. Allerdings ist ein Teil der Botschaft durchaus neoliberal zu sehen: staatliche Schulen schlecht, privat geführte besser. Gewerkschaften schlecht, Lehrer in riskanter Anstellung ohne Privilegien oder Schutz besser. Die offene Frage: wie finanziert sich die übernommene Schule nun?
  • Die Bestimmer
    Kinder haften für ihre Eltern. Neue Methoden, alte Tricks.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "a9nq7q" am 28.09.2013
    Tja, solide, nette Familienkomödie - manchmal etwas überzogen, was die Spleens der Kinder angeht. Aber Bette Midler und Billy Crystal als Team entschädigen durch ihr gutes Zusammenspiel.