Podcast: Im Juli

Im Podcast, Im Juli! Liebe auf Umwegen...

:
   01.10.2020
Wir gehen mit dem Titel Im Juli auf eine kleine Zeitreise, denn der Film hat bereits 20 Jahre auf dem Buckel. Nichts desto trotz hat Regisseur Fatih Akin, der unter anderem mit Filmen wie Gegen die Wand und Das Experiment bewiesen hat, dass seine Filme unter die Haut gehen, auch in Im Juli von seinen Darstellern, darunter Moritz Bleibtreu und Christiane Paul, jede Menge Gefühl und eine wunderbare Liebesgeschichte eingefordert und erhalten. Eine Geschichte über das Suchen der Liebe und das Finden der wahren Liebe!

Heute wird es Zeit mal ein wenig einen 20 Jahre alten Film anzupreisen. Ich spreche kurz und schmerzlos über das romantische Roadmovie Im Juli.(Quelle:Sneakfilm.de)
Podcast zum Film 'Im Juli' (Deutschland 2000) © Sneakfilm + Mehr 'Podcasts To Go' auf Sneakfilm.de

Ein kleiner Einblick in 'Im Juli'

Seine Schüler tanzen ihm auf der Nase rum, in den Szeneläden wird er grundsätzlich nicht bedient, und selbst sein ewig zugekiffter Nachbar hat mehr Sozialleben als er. So uncool wie der junge Referendar Daniel (Moritz Bleibtreu) kann man eigentlich gar nicht sein. Erst als er sich unsterblich in die schöne Melek (Idil Üner) verliebt und spontan beschließt, ihr nach Istanbul nachzureisen, ändert sich sein ödes Spießerdasein. Begleitet von der flippigen Schmuckverkäuferin Juli (Christiane Paul), die ihn schon lange heimlich anhimmelt, macht sich Daniel auf den weiten Trip von Hamburg in die Türkei. Die wilde Odyssee durch Südosteuropa wird für ihn dabei zur Reise in ein neues Leben. Verprügelt, verführt und ausgeraubt, zum ersten Mal in seinem Leben auf Drogen und von türkischen Grenzpolizisten in den Knast gesteckt, lernt Daniel, um sein Glück zu kämpfen. Und er erkennt, dass es mehr gibt im Leben als dröge Physikformeln: the eternal rules of love.
Der deutsche Trailer zu Im Juli:


Der Film zum Podcast: 'Im Juli' auf DVD genießen © Senator Film

Verprügelt, verführt und ausgeraubt - Moritz Bleibtreu in 'Im Juli'

Im Juli

Im Herz. Im Bauch. Im Juli.

Im Juli

Im Herz. Im Bauch. Im Juli.
Deutscher Film

Seine Schüler tanzen ihm auf der Nase rum, in den Szeneläden wird er grundsätzlich nicht bedient, und selbst sein ewig zugekiffter Nachbar hat mehr Sozialleben als er. So uncool wie der junge Referendar Daniel (Moritz Bleibtreu) kann man eigentlich gar nicht sein....  mehr »

Produktion:
2000
Medien:
DVD, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung: