300 - Rise of an Empire

300 - Rise of an Empire - Die Schlacht geht weiter!

:
   04.03.2014
"Das ist Sparta!" Im Jahre 2006 erschien 300, die unerbittliche Filmversion der historischen Schlacht an den Thermopylen. Mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 456 Millionen US-Dollar gehört der Film mittlerweile zu den 70 erfolgreichsten Filmproduktionen aller Zeiten.

Ab dem 6. März dieses Jahres können sich Abenteuer-Fans auf die Fortsetzung 300 - Rise of an Empire freuen.

Ein neues Kapitel beginnt...

300 - Rise of an Empire wird mit derselben atemberaubenden Optik erzählt wie der Blockbuster 300. Dieses neue Kapitel des Epos führt uns auf ein weiteres Schlachtfeld - das Meer.

In dieser Geschichte trifft der griechische General Themistokles auf das gewaltige persische Invasionsheer unter der Führung des zum Gott erhobenen Xerxes und der rachsüchtigen Flottenkommandeurin Artemisia. Themistokles weiß, dass er nur eine Chance hat, die persische Armada zu besiegen: Er muss ganz Griechenland vereinen und dann einen Angriff wagen, der in diesem Krieg die Wende bringen wird.
Warner Bros. Pictures und Legendary Pictures präsentieren eine Cruel and Unusual Films/Mark Canton/Gianni Nunnari Produktion: 300 - Rise of an Empire. Die Hauptrollen in dem Action-Abenteuer spielen Sullivan Stapleton (Gangster Squad) als Themistokles und Eva Green (Dark Shadows, James Bond 007 - Casino Royale) als Artemisia.

Lena Headey verkörpert wie in 300 die Spartanerkönigin Gorgo, David Wenham wirkt erneut als Dilios mit, Andrew Tiernan spielt den Ephialtes, Andrew Pleavin den Daxos und Rodrigo Santoro ist wieder als persischer Gott-König Xerxes zu sehen. Hinzu kommen Hans Matheson als Themistokles’ engster Freund und Berater Aeskylos, Callan Mulvey und Jack O’Connell als Soldatenvater und -sohn, Scyllias und Calisto sowie Igal Naor als Perserkönig Darius.

Die kreativen Köpfe hinter der Kamera

Noam Murro inszenierte das Drehbuch von Zack Snyder und Kurt Johnstad nach dem Comicroman 'Xerxes' von Frank Miller.

Als Produzenten sind Gianni Nunnari, Mark Canton, Zack Snyder, Deborah Snyder und Bernie Goldmann beteiligt. Als Executive Producers fungierten Thomas Tull, Frank Miller, Stephen Jones, Craig J. Flores und Jon Jashni.
Trailer: 300 - Rise of an Empire© Warner Home Video
Zum kreativen Team zählen Kameramann Simon Duggan, Produktionsdesigner Patrick Tatopoulos, die Cutter Wyatt Smith und David Brenner, Kostümdesignerin Alexandra Byrne sowie die für die visuellen Effekte verantwortlichen Richard Hollander und John "DJ" Desjardin. Die Musik komponierte 'Junkie XL'.

300 - Rise of an Empire startet in 3D sowie in bestimmten Kinos in 2D und in IMAX-Kinos im Verleih von Warner Bros. Pictures Germany, a division of Warner Bros. Entertainment GmbH.
'300 - Rise of an Empire' © Warner Bros. Pictures 2014
'300 - Rise of an Empire' © Warner Bros. Pictures 2014

Erleben Sie ein neues Kapitel des Abenteuerepos:

300

Ruhm erwartet euch! Noch heute speisen wir in der Hölle!

300

Ruhm erwartet euch! Noch heute speisen wir in der Hölle!
Abenteuer

'300' ist die unerbittliche Filmversion der historischen Schlacht an den Thermopylen: Im antiken Griechenland starb König Leonidas (Gerard Butler) mit 300 Spartanern im Kampf gegen Xerxes und sein gigantisches persisches Heer. Ihr Mut und ihre Opferbereitschaft...  mehr »

Produktion:
2006
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

300 - Rise of an Empire

Kämpft für euren Ruhm.

300 - Rise of an Empire

Kämpft für euren Ruhm.
Abenteuer

Die Verfilmung von Frank Millers Comicroman 'Xerxes' wird mit der selben atemberaubenden Optik erzählt wie der Blockbuster '300'. Dieses neue Kapitel des Epos führt uns auf ein weiteres Schlachtfeld: das Meer. Der griechische General Themistokles (Sullivan...  mehr »

Produktion:
2014
Medien:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
Freigabe:
FSK 18
Bewertung:
'300 - Rise of an Empire' (USA 2014) © Warner Bros. Pictures
'300 - Rise of an Empire' (USA 2014) © Warner Bros. Pictures