Kritiken von "Walldweller"

Coma

Science-Fiction

Coma

Science-Fiction
Bewertung und Kritik von Filmfan "Walldweller" am 07.04.2020
Leider können Handlung und schauspielerische Leistung nicht mit den CGI-Effekten mithalten. Diese sind wirklich beachtenswert und geben dem Ganzen eine surreale Wirklichkeit, die besonders am Anfang sehr beeindruckend sind. Die Handlung ist einfach gestrickt, die Charaktere bleiben allesamt blass, das Geballere nervt. Insgesamt mehr Versatz als Ausarbeitung des interessanten Grundthemas einer eigenen Welt im Komazustand.
Ich hatte mir mehr vorgestellt und erhofft und deshalb bleibt es wegen der guten Effekte bei drei Sternen.

Aquaman

Fantasy

Aquaman

Fantasy
Bewertung und Kritik von Filmfan "Walldweller" am 25.06.2019
Ich geb's ja zu: Ich bin bekennender MCU-Fan und als solcher finde ich die betonte Ernsthaftigkeit des DC-Universums immer wieder witzig. Aquaman macht da keine Ausnahme. Die paar Lacher, die der Film brachte, waren eher unfreiwillig, ansonsten die schauspielerischen Leistungen eher mäßig bis (ihr wisst schon). Insbesondere Nicole Kidman als Aquaman-Mama war recht unterirdisch, die Mimik aufgrund ihrer kosmetischen Operationen nicht vorhanden und das Kostüm eher unschmeichelhaft. CGI war natürlich in gefühlten 110% vertreten, die Szenen mit dem jungen Aquaman-Papa jedoch anscheinend vom Lehrling ausgeführt. Sorry, wirklich übel. Die Geschichte ist wie üblich übersichtlich, die Logikbrüche teilweise gut, teilweise schlecht gekittet, und der Satz "Ich bin Aquaman" zum Schluss lässt auf Schlimmes, nämlich eine Fortsetzung schließen.
Fazit: Bildgewaltiges Werk, das ich definitiv nicht mehr anschauen muss, und deshalb gelobte zwei Sterne für CGI.
Popcorn war lecker.

Ocean's 8

Jeder Trick hat seine Tücken.
Krimi, Komödie

Ocean's 8

Jeder Trick hat seine Tücken.
Krimi, Komödie
Bewertung und Kritik von Filmfan "Walldweller" am 25.02.2019
Leider ein sehr langweiliger Aufguss der Oceans-Reihe. Dazu noch mit Schauspielerinnen besetzt, deren Gesichter so dermaßen zur Maske kaputt operiert wurden, dass jede Mimik verloren gegangen ist und man dem Film nicht mehr folgen kann, weil man ob der Zerstörung erstarrt. Dazu noch eine schwache Story und heraus kommt ein nicht wirklich sehenswerter Film Schade um die Zeit, aber wenigstens haben wir nach der Hälfte abgeschaltet.

Flatliners

Überschreite die Grenze und der Tod wird dir folgen.
Science-Fiction, Thriller

Flatliners

Überschreite die Grenze und der Tod wird dir folgen.
Science-Fiction, Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "Walldweller" am 29.05.2018
Wir hatten uns wirklich etwas Spannenderes als diese Aneinanderreihung von Ereignissen, ER-vertrauten Handlungssträngen und Liebschaften, gepaart mit sinnentleerten Suspense- und Gewaltszenen. Der Spannungsbogen ist eher dem Filmtitel verbunden, und als Zusammenfassung der Bewertung bleibt nur das Wort Zeitverschwendung und der Wunsch, in den alten Videokassetten nach der Originalverfilmung zu graben. Hier war auch der einzige Sonnenstrahl in Person des Ausbildungsleiters, gespielt von Kiefer Sutherland, zu erhaschen. Schade drum.