Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "PaulderKritiker" aus

9 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • A Score to Settle
    Revenge Is Coming
    Action, Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PaulderKritiker" am 14.05.2020
    Ja was war dass denn. Ein Absoluter Schmarrn.
    Nach ungefähr der Hälfte hab ich ausgeschaltet.
    Die Dialoge mit seinem Sohn waren mehr als Vervtötend. Joey hin Joey her. Schätzungsweise hat Nicolas Cage den Namen in einer halben Stunde gefühlte 100mal gesagt. Der ganze Film ist eine Schande für Nicolas Cage.
    Hätte ich doch vorher die Bewertungen durchgelesen, dann wäre mir einiges erspart geblieben.
    Sehr sehr Ärgerlich und schade um die Zeit.
  • Leberkäsjunkie
    Ein Eberhoferkrimi - Die bayerische Komödie des Jahres nach dem Bestseller von Rita Falk.
    Deutscher Film, Krimi, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PaulderKritiker" am 04.03.2020
    Leider sehr sehr langweiliger Streifen. Kommt an die Vorgänger nicht heran.
    Habe mit hohen Erwartungen diesen Film angesehen und wurde herb enttäuscht.
    Total sein Ziel verfehlt.
  • The Poison Rose
    Dunkle Vergangenheit - Ein Schnüffler. Ein öffentlicher Mord. Ein perfektes Verbrechen.
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PaulderKritiker" am 02.03.2020
    Als Genre ist Krimi/Thriller angegeben.
    Leider war in dem Film für mich kein Krimi und schon gar kein Thriller vorhanden.
    Langweilig und schlimme Musik die mich zum einschlafen animierte. Wäre fast passiert.
    Ich war Tapfer und schaute bis zum Ende in der Hoffnung, dass noch etwas kommt?
    Leider nichts.
  • Ein letzter Job
    6 Rentner, 200 Millionen Pfund, eine fette Pension.
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PaulderKritiker" am 27.12.2019
    Einfach nur gääähhhnnnn....
    Habe mir von den Schauspielern die mitgewirkt haben blenden lassen.
    Ich war Tapfer und habe den Film bis zum Schluß angesehen, aber es kam nichts.
    Das Ende war schon sehr früh vorhersehbar.
  • Iron Sky 2
    The Coming Race - Das Zeitalter der Fakten ist vorbei.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PaulderKritiker" am 12.11.2019
    Ich traute meinen Augen nicht.
    Das sollte die Fortsetzung vom Iron Sky sein?
    Ich schaute den Film nur bis zur Hälfte, denn ich konnte diesen ausgemachten Schmarrn nicht mehr aushalten.
    Sah aus, als wäre der Film von Laien gedreht worden. Handlung fürchterlich und alles weitere ausgelutscht.
    Ein Stern ist genug.
  • Es - Kapitel 1
    Wovor hast du Angst?
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PaulderKritiker" am 22.04.2018
    Habe mir den Film geholt wegen den meist positiven Bemerkungen.
    Hallo Leute! Das ist doch der absolute kranke Mist von einem gestörten Hirn (Stephen King).
    Die sogenannten Schockerszenen sind billig und vorhersehbar.
    Das "Monster im Kanal" das dem Kind erst den Arm abbeißt und dann vermutlich ganz verschlingt. Was für ein Scheiss ist dass denn?
    Habe leider erst nach einer Stunde abgeschaltet, denn die Zeit hätte ich besser anders verbracht.
  • Austreten
    ma sogt ja nix, ma redt ja bloß.
    Komödie, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PaulderKritiker" am 15.04.2018
    Also das war die unterste Schiene was da gezeigt wurde. Teilweise stümperhafte Laiendarsteller die den Film noch weiter runterzogen als er eh schon war. Die Beleuchter des Films waren auch nicht ganz auf der Höhe. Teilweise überstrahlte Gesichter durch zusätzliche Reflektoren. Einfach nur Peinlich.
    Dazu kommen noch die unmöglichen Scenen mit den tagelang besoffenen Burschen. Was soll das? Ich weis es nicht und hab nach einer halben Stunde abgeschaltet. Vermutlich zu Spät.
  • Once Upon a Time in Venice
    Krimi, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PaulderKritiker" am 11.04.2018
    Das war der absolute schwachsinnigste Film den ich seit langen gesehn habe.
    Bruce Willis war einfach nur lächerlich.
    Der alte Mann mit dem Board nackt durch die Stadt um die Verfolger (im Auto) abzuhängen. Was für ein Blödsinn.
    Auch John Goodman konnte den Film nicht retten.
    So einen Schmarrn hatte ich nicht mit solchen "Stars" nicht erwartet.
  • Der Babadook
    Wer das hier liest, schau hin und kuck, wirst ihn nicht mehr los, er ist der Babadook.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PaulderKritiker" am 16.12.2015
    Ich hab selten so einen Schmarrn gesehen.
    Die Story ist mehr als dumm und ohne jedes Verständnis für die Frau.
    Der Junge nerft bis zum abschalten. Das habe ich nach ca. einer halben Stunde auch gemacht.
    Schade um die Zeit.