Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "elGigante" aus

53 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Du hättest gehen sollen
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 23.01.2021
    Ein lahmer Film, der kaum die Geschichte der betroffenen Personen erklärt.
    Man bekommt nur Fetzen an Informationen und wird daraus nicht schlau.
    Es kommt weder Spannung noch Nervenkitzel auf. Am Ende etwas wirr.
    Keine Empfehlung von mir, man verpasst nichts.
  • Unhinged - Außer Kontrolle
    Er kann jedem passieren.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 13.01.2021
    Cooler Film, spannend, aktionreich und kurzweilig.
    Rüssel Crowe ist mal wieder mega in seiner Rolle.
    Der Streifen hat mich sehr gut unterhalten und ist zu empfehlen.
  • Scooby!
    Voll verwedelt.
    Animation, Fantasy, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 10.01.2021
    Ziemlich kindisch und modern gestaltet dieser Animationsfilm. Hat nichts mit der Serie aus der vergangenen Zeit zu tun.
    Cool war es, dass einige Hanna Barbera Figuren von früher einen Auftritt in diesem Film hatten. Das junge Publikum wird sie nicht mehr kennen.
    Die Nostalgiker werden sich freuen, aber so richtig viel Spaß macht der Streifen nicht. Die Gags zünden nicht immer und mit dem Kern der alten Serie hat es nicht viel zu tun. Scooby Doo geht eben mit der Zeit um weiter zu leben. Die alte Generation wird etwas enttäuscht, aber die neue Generation könnte Spaß daran haben.
    Drei Sterne von mir, also Durchschnitt.
  • Die Besessenen
    Pass auf die Kinder auf.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 24.12.2020
    Der Film ist sehr langweilig und die meiste Zeit passiert gar nix.
    Hin und wieder werden kleine Schockmomente mit der plötzlichen Sichtbarkeit einer Gestalt oder Soundeffekten eingebaut.
    Das nervt aber eher als es erschreckt und die Story kommt nur zäh voran.
    Neulinge würden sich davon beeindrucken lassen aber erfahrene Horrorfans lässt es kalt.
    Das Ende ist meiner Meinung nach auch nicht gelungen. Plötzlich kriegt die Handlung eine Wendung und man versteht nichts mehr.
    Der Titel passt auch überhaupt nicht zum Film. Dieser Streifen ist definitiv nicht zu empfehlen.
  • The Hunt
    Die Jagdsaison ist eröffnet.
    18+ Spielfilm, Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 16.12.2020
    Dieser Film ist spannend, blutig, hier und da witzig und reich an Aktion.
    Er hat auch eine gute Laufzeit, so dass die Geschichte zügig erzählt und nicht unnötig in die Länge gezogen wird.
    Es handelt sich um eine Satire unserer heutigen Gesellschaft. Das Endergebnis führt dann zum großen Ganzem.
    Interessant ist es dabei bei Wikipedia die Hintergründe zur Entstehung zu lesen, so dass im Nachgang erst einem richtig klar wird, was man uns mit diesem Streifen sagen will.
  • Underwater
    Es ist erwacht - 7 Meilen unter der Meeresoberfläche ist etwas erwacht.
    Abenteuer, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 25.10.2020
    Im Film geht es sofort von Anfang an zur Sache. Spannung, Aktion und Abenteuer ist erstmal vorhanden.
    Ein Science-Fictionstreifen ala Alien unter Wasser. Allerdings verflacht die Handlung im laufe des Films.
    Die Charaktere sterben einfach weg, die Protagonisten wandeln von Station zu Station. Es wirkt alles sehr zerfahren.
    Man konnte sich wohl nicht ganz entscheiden, ob man den Überlebenskampf gegen die Kreaturen oder eher kaputte Station und somit den nahenden Tod führen soll. Am Ende spielt die Hauptdarstellerin den Helden und der Film endet. So, dass am Schluss keiner richtig gewinnt oder verliert.

    Fazit: Der Film hat viel Potential, macht aber im Großen und Ganzen zu wenig draus.
    Durchschnitt - drei Sterne.
  • Chaos auf der Feuerwache
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 25.10.2020
    Durchschnittlicher Film, der eher das junge Publikum ansprechen soll. Eher als Familienunterhaltung gedacht.
    Die Story ist ziemlich simple, eine Logik ist nicht vorhanden und die Kinder total unsympathisch.
    Die Gags zünden nicht immer und manche kommen einem sogar sehr erzwungen vor. Teilweise entsteht eine Fremdschämsituation.
    Die ganze Handlung ist sehr vorhersehbar mit einem unrealistischem und für Kinderfilme typischem Happyend.
    Erinnert mich alles ein wenig an Dwayne Johnsons erste Filme (Zahnfee auf Bewährung und Daddy ohne Plan).
  • Zombieland 2
    Doppelt hält besser.
    Komödie, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 04.09.2020
    Ziemlich kurzweilig, lustig und sehr unterhaltsam. Der Film bleibt seinem Stil aus dem ersten Teil treu.
    Schöne Splatterszenen sind auch dabei.

    Es war schön die Truppe nochmal ich Aktion zu sehen. Ich denke in 10 Jahren sehen wir Teil 3.
    5 Sterne von mir -> Bill Murray rocks ;-)
  • Jumanji 3 - The Next Level
    Abenteuer, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 30.08.2020
    An den Vorgänger kommt dieser Film nicht ganz ran. Es war zwar eine gute Idee die Avatare zu tauschen und die beiden Opas ins Spiel zu bringen, aber dennoch ist der Kern der gleiche geblieben. Trotzdem weiß dieser Streifen zu unterhalten. Die Schauspieler sind einfach zu genial. Alles Profis ... das merkt man, auch wenn Sie plötzlich jemand anderen spielen müssen. Da ändert sich die Gangart, die Sprache sowie die Gestik und Mimik.

    Man muss nur aufpassen, dass man die Geschichte nicht überstrapaziert.
    So wie es sich angedeutet hat, wird es vermutlich einen weiteren Teil geben.
  • Inbred
    They came in peace. They left in pieces.
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 13.08.2020
    Der Film an sich ist spannend und umgeschnitten bestimmt gut.
    Leider verdient er es nicht verkauft oder verliehen zu werden.
    Alles was einen Horrorfilm ausmacht ist rausgeschnitten.
    Es ist als ob man einen Porno ausleiht und alle Sexszenen wurden entfernt.
    Das Cover verspricht mehr, als einem tatsächlich gezeigt wird.
    Das ist irreführende Werbung und schlichtweg Betrug.
    Der Produzent und Videobuster können nix dafür, aber die Organisation, die solche Schnitte macht, sollte angezeigt werden.
    Eigentlich steht es einem zu sein Geld zurück zu verlangen. Ich bestelle doch im Restaurant auch nicht ein Steak und bekomme dann Stattdessen nur Gemüse,
    weil die Veganer was dagegen haben.
    Eigentlich Null Sterne, aber einen gebe ich für die ganze sinnlose Arbeit der Filmindustrie.
  • Joker
    Setz ein Grinsen auf.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 06.07.2020
    Von der Entstehung des Jokers gibt es viele beiläufig erwähnte Geschichten, aber so richtig wusste keiner im Detail wie alles begann.
    Nun kommt die erste Verfilmung eines Superschurken, die uns diesen interessanten Charakter etwas näher vorstellt und sein Schicksal erzählt.
    Hat wenig was mit einem typischen Comic zu tun. Der Film zeigt eher das echte Leben eines gestörten aber auch gleichzeitig genialen Mannes.
    Gut ist es, dass auch die Schleife zu Batman bzw. dem kleinen Bruce Wayne gelingt und die altbekannte Geschichte mit seinen Eltern aufgreift.
    So bekommt das Ganze auch mehr Sinn.

    Fazit:
    Eine grandiose schauspielerische Leistung von Joaquin Phoenix und eine tolle Geschichte dazu.
    Zwar nicht so gut wie Heath Ledger aber anschauen lohnt sich aber auf jeden Fall.

    … jetzt bin ich Comedian und es lacht keiner mehr .... ;-)
  • Die Eiskönigin 2
    Folge deiner Bestimmung.
    Kids, Fantasy, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 24.06.2020
    Müder Abklatsch des ersten Teils. Die Geschichte ist ideenlos und langweilig.
    Olaf ist zwar ab und zu witzig, aber die Charaktere wirken eher blass.
    Die Musik geht nicht ins Ohr und berührt einen nicht. Die Texte eine Katastrophe.
    Man merkt, dass es Disney darum geht die Marke „Eiskönigin“ weiterhin am Leben zu halten,
    weil sich das Merchandising super vermarkten lässt und die Kinder alles kaufen, wo Elsa, Olaf und co. drauf sind.
    Fazit: Den Kindern wird es gefallen, für Erwachsene zu wenig.