Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Torsten1968" aus

145 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Upgrade
    Action, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 03.02.2021
    Bei mir kam keine Stimmung auf,
    Das Thema "Himmel und Hölle" wurde in Strange Days besser verarbeitet. Opener ist nur was KI für uns bedeuten könnte und nicht soll. Zwiespalt......

    Story: 1
    Darsteller: 1
    Bild (BD): 1
    Ton (DTS) 1
  • Anon
    Anonymität ist der Feind.
    Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 30.01.2021
    Na das wollen wir bitte nicht erleben........

    Sehr gut gemacht, es fehlt aber der Drive für 5 Sterne. Action-Fan´s (bin ich nicht) kommen auf jeden Fall nicht auf ihre Kosten. Besonders herauszustellen ist die gute musikalische Untermalung und die die Farbwahl. Erinnert immer an Blade Runner.

    Story: 2-3
    Darsteller: 1
    Bild: (BD) 1-2
    Ton: (DTS MASTER HD) 1
  • Die Damaskus Verschwörung
    Spion zwischen den Fronten. Die Zeit läuft ab - vertraue niemandem.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 22.01.2021
    Als ich John Hurt und Jürgen Prochnow gelesen habe, war ich sofort überzeugt. Die Thematik ist ja auch durchaus brenzlig. Leider transportiert der Film es in einer Weise die sehr schnell langweilt, bzw. ermüdet. Ich bin alles in allem enttäuscht und hätte das nicht erwartet.

    Story: 3-4
    Darsteller: 1
    Bild: (Blue Ray) 2-3
    Ton: (DTS Master HD) 1
  • Rogue One - A Star Wars Story
    Rebellion entsteht aus Hoffnung.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 09.12.2020
    Zwar spät gesehen aber besser als nie. Vorgeschichte zu "A New Hope" und die Story sollte ja auch bekannt sein.
    Ein großer Unterschied ist das der Film nicht die "Gemütlichkeit" wie die Filme der 70er. Dennoch unheimlich gut gemacht, der ein oder andere humoristische Seitenhieb und wahnsinnig lange und optisch herausragende Schlachten auf Planeten und im Weltraum. Technisch absolut State-Of-The-Art.
    Vorallendingen schön, der Ton kommt nicht über Dolby Digital sondern über das wesentlich elegantere DTS!! Eigentlich ist Lucas ja mit Dolby verheiratet, aber da hat da wohl nichts mehr zu sagen :-)
    Maskenbildner und CGI sorgen für einige irre Überraschungen. Eine der besten Adaptionen rund um das STAR WARS-Unviversum. Klasse!!

    Story: 1-2
    Darsteller: 1-2
    Bild: (Blue Ray) 1-2
    Ton: (DTS) 1
  • Hurricane - Die Luftschlacht um England
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 20.11.2020
    Die Intention verstehe ich. Sie wird aber heroisiert, bzw. instrumentalisiert. Das muss jeder für sich selbst ausmachen.
    Die ewig eingeblendeten Untertitel bzw. Sprachwechsel helfen genau so wenig wie die ewig ausgedehnten "Luftschlachten".
    Das hat schon besser geklappt.

    Story: Entfällt
    Bild (Blue Ray): 1-2
    Ton (DTS MASTER HD): 1
    Darsteller: 1-2
  • Auslöschung
    Ein Weg hinein. Kein Weg hinaus.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 17.11.2020
    "Ist das Kunst, oder kann das weg?".
    Ne, sorry! Ich verstehe zwar Sinn in der Aussage, wie es dargestellt wird hinterlässt aber alle Minuten ein Fragezeichen. Ich kenne weder den Autor noch das Buch. Mystery-Fans oder Esoteriker sind hier wohl gut aufgehoben. Ich als SF-Fan nicht.

    Story: 6
    Darsteller: 2-3
    Bild (Blue Ray): 2-3
    Ton (Dolby Digital): 1-2
  • Operation: Overlord
    Kriegsfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 11.11.2020
    Return to Wolfenstein als billiger Trash-Horror?
    Weit gefehlt. Ich traue den Nazi´s ja alles zu, das ist aber nun reine Fiktion. Ganz klar haben die Nazi´s an solchen Vorhaben gearbeitet, hier gerät es aber eben zu einem Horrorfilm. Ist normalerweise nicht mein Metier, das Sujet war aber reizvoll und so habe ich es gewagt.
    Ich bin nicht enttäuscht, begeistert aber auch nicht. Ich hab es halt nicht so mit Horror, aber wegstapeln kann man den Film auch nicht.
    Er ist sehr gut gemacht und sehr spannend.

    Story: 2-3
    Darsteller: 1
    Bild: Blue Ray 1
    Ton: Dolby Digital 1
  • Ad Astra
    Zu den Sternen - Die Antworten, die wir suchen, sind außerhalb unserer Reichweite.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 10.11.2020
    "Apocalypse Now" im Weltraum, ein wenig gewürzt mit "Outland" und "Leviathan".
    Gut, mit den physikalischen Gegebenheiten nimmt es der Regisseur nicht allzu genau. Störte mich aber im Gegensatz zu meinen "Vorrednern" aber nicht weiter.

    Gut gedacht, gut gemacht aber kein extra ordinärer Film.

    Story: 3-4
    Darsteller: 1
    Bild: Blue Ray: 1-2
    Ton: DTS 1-2
  • Ein letzter Job
    6 Rentner, 200 Millionen Pfund, eine fette Pension.
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 16.10.2020
    Die Filmbeschreibung ist im Prinzip schon ein Spoiler. Fazit: "Traue keinem Deiner Gangster-Kollegen".
    Leider ist hier echter englischer Humor noch echte Spannung untergebracht. Caine ging im Film total unter.

    Story: Entfällt
    Darsteller: 1
    Bild Blue Ray: 1
    Ton DTS HD MASTER: 1
  • Origin Unknown
    Wir sind nicht allein im Universum.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 15.10.2020
    Wer z.B. 2001, 2010 oder Contact mag, bzw. in den verschiedenen Theorien von Paralleluniversen oder KI bewandert ist, kann viel nachdenken. Alle anderen Infos wären aber Spoiler.

    Story: 3-4
    Darsteller: 2-3
    Bild (Blue Ray): 1-2
    Ton (DTS): 1
  • The 12th Man
    Kampf ums Überleben - Nach einer wahren Begebenheit.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 11.10.2020
    Sich so etwas anzuschauen ist sehr belastend. Die Beschreibung sollte ausreichen. Bitte nicht mit 12-jährigen schauen! Die Umsetzung ist phänomenal!

    Story: "entfällt"
    Darsteller: 1
    Bild BD: 1
    Ton DTS Master HD: 1
  • Magellan
    Eine außergewöhnliche Reise an die Grenzen des Verstandes.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 07.10.2020
    Die Idee verstehe ich und finde ich auch toll. Wenn man den Film mit "2001" oder vielen anderen vergleicht, kommt er schlecht davon. Hier wird viel geredet, die Szenen könnten spektakulär umgesetzt worden sein. Will also sagen SE´s sind Fehlanzeige. Der Film ist interessant, wenn es eine Reportage wäre sogar sehr gut. Als Fiktion ist er leider nur sehr langweilig.

    Story: 5-6
    Darsteller: 2-3
    Bild: (Bd) 2
    Ton: (DTS-HD-Master) 1