Podcast: Lebendig skalpiert

Trashiger Filmspaß mit Ralf Richter

:
   11.05.2020
Ralf Richter in 'Lebendig skalpiert' (2020) © Busch Media Group
Ralf Richter in 'Lebendig skalpiert' (2020) © Busch Media Group

Kein Film für Jedermann! Dieses Mal beschäftigt sich Gnislew von Sneakfilm.de mit einer echten Trashperle. "Blood & Boobs, diese kleine Splatter-Orgie trifft ins Herz der Trash-Fans" so verspricht der Trailer der FSK 18-Neuerscheinung. Und tatsächlich bekommen wir in dem knapp zweiminütigen Einblick des Films schon jede Menge Blut zu sehen.

Independent-Regisseur Jochen Taubert wird in der Szene als Enfant terrible bezeichnet, er ist bekannt für Filme wie Pudelmützen-Rambos (2004) mit Dolly Buster oder zuletzt Die Papsttochter - Wir kommen im Namen des Herrn (2004). Wer bereits einen der Filme von Taubert gesehen hat, der weiß, was ihn nun auch in Lebendig skalpiert erwarten wird. Wenn du also auf der Suche nach einem guten Western mit interessanter Story bist, dann lass hier von lieber die Finger. Was Filmexperte Gnislew von den Guten, den Bösen und den Hässlichen hält, dass erfahrt ihr jetzt in seinem aktuellen Podcast!

Der Sneakfilm-Podcast: Lebendig skalpiert

"Der Sneakfilm-Podcast: Diese Woche wird es blutig und auch ein wenig trashig, denn wir haben Lebendig skalpiert, einen Film von Independentregisseur Jochen Taubert geschaut. Der Film zeigt, dass die grünen Wiesen rund um Stadtlohn einen tollen Wilden Westen abgeben und dass unterhaltsames Kino nicht immer ein Hollywoodblockbuster sein muss." (Quelle: Sneakfilm To Go)

Podcast zu 'Lebendig skalpiert' (Deutschland 2020) © Sneakfilm + Mehr 'Sneakfilm To Go' Podcasts auf Sneakfilm.de

Der komplette Film hier im digitalen Abruf zum direkt Ansehen >>

Genreperle aus Deutschland

'Lebendig skalpiert' © Busch Media Group
'Lebendig skalpiert' © Busch Media Group

Auf der Jagd nach erhabenen Wasserbüffeln gerät ein schönes Apachenmädchen zwischen die verfeindeten Fronten des amerikanischen Bürgerkriegs. Einem brutalen Übergriff der verrohten Soldaten entkommt sie nur dank eines prinzipientreuen Generals der konföderierten Armee. Als der General kurz darauf in einer Schlacht tödlich verwundet wird, befiehlt er seinem treuen Adjutanten Brutus, die Fahne des Regiments in Sicherheit zu bringen. Doch auch Brutus wird schwer verwundet und schließlich vom Apachenmädchen mit dem Gift einer heiligen Schlange gerettet. Dabei wird er allerdings schrecklich entstellt und verfällt dem Wahnsinn! Zum barbarischen Killer mutiert, metzelt er sich durch den wilden Westen - zwischen Blutdurst und blindem Gehorsam hin- und hergerissen. Kann der edle Sheriff seiner Spur aus Leichen ein Ende setzen?
Jochen Taubert, der Outlaw der deutschen Indiefilmszene, liefert mit Lebendig skalpiert (2020) sein großes Westernepos ab, mit Kult-Star Ralf Richter (aus Das Boot und Bang Boom Bang) in einer tragenden Nebenrolle, gedreht vor der epischen Weite seiner Münsterländer Heimat Stadtlohn. Gut, böse und besonders hässlich.

Damit wird es auf Knopfdruck trashig in deinem Heimkino:

Lebendig skalpiert

Horror

Auf der Jagd nach erhabenen Wasserbüffeln gerät ein schönes Apachenmädchen zwischen die verfeindeten Fronten des amerikanischen Bürgerkriegs. Einem brutalen Übergriff der verrohten Soldaten entkommt sie nur dank eines prinzipientreuen Generals der...  mehr »

Produktion:
2020
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 18
Bewertung:
Der Trailer zu Lebendig skalpiert:


Der Film aus dem Podcast: Lebendig skalpiert jetzt auf DVD, Blu-ray sowie als digitaler Sofortabruf im Heimkino © Busch Media Group