Ghostbusters 3

Der neue Ghostbusters-Film mit komplettem Neuanfang

:
   13.10.2014
Geisterjäger-Neuigkeiten! Der neue Ghostbusters-Film wird Paul Feig zufolge ein kompletter Reboot.
Der Regisseur gab bereits bekannt, dass die Neuauflage des 80er Jahre Kultfilms ausschließlich mit weiblichen Schauspielern in den Hauptrollen besetzt wird. Der dritte Ghostbusters-Spielfilm soll die Anfänge der vier Geisterjäger, die in den Originalteilen aus den Jahren 1984 und 1989 noch von Bill Murray, Harold Ramis, Dan Aykroyd und Ernie Hudson gespielt wurden, komplett neu erzählen.
Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern...

Bereits vor ziemlich genau 3 Jahren hatten wir mit der Überschrift Murray bald erneut als Dr. Peter Venkman? in einem Magazin-Artikel vom 31.10.2011 berichtet, dass sich der zu der Zeit 61-jährige Bill Murray für eine Fortsetzung zumindest nicht abgeneigt zeigte, und die Fans hofften, dass (Zitat) "er für eine Fortführung des Ghostbusters Franchise zur Verfügung stehen wird. Während Dan Aykroyd (...) bestätigte, dass es nach Ghostbusters - Die Geisterjäger (1984) und Ghostbusters 2 (1989) tatsächlich einen dritten Teil der Geisterjäger-Reihe geben soll, gab sein Kollege an, das Drehbuch bisher noch nicht gelesen zu haben. Das ausführende Studio Columbia Pictures plant für 'Ghostbusters III' aktuell weiterhin den Regisseur der vorherigen Teile ein, Ivan Reitman, und neben Bill Murray als Peter Venkman, Dan Aykroyd als Raymond Stantz, Harold Ramis als Egon Spengler soll Ernie Hudson als Winston Zeddemore das alte Team komplettieren, selbst mit Sigourney Weaver in der Rolle der Dana Barrett wird momentan verhandelt. Die Hoffnung der Fans stirbt zuletzt...".
Wer dann jedoch tragisch starb, das war Harold Ramis.
Und so lautete im Februar unsere traurige
VIDEOBUSTER.de Facebook Nachricht
und die gleichlautende
VIDEOBUSTER.de Google+ Nachricht:

24. Februar 2014: "Neeeeeeiiiiin! Wir trauern um Harold Ramis, heute ist er in Chicago nach einem dreijährigen Kampf gegen die Autoimmunschwäche Vaskulitis im Alter von 69 Jahren gestorben. In der Ghostbusters-Rolle des Dr. Egon Spengler ('84/'89) und im Regiestuhl des Griswold-Abenteuers Die schrillen Vier auf Achse ('83) sowie seiner selbst verfilmten Drehbücher von Caddyshack ('80) bis Und täglich grüßt das Murmeltier ('93) hat er uns viele Lieblingsfilme unserer Jugend geschenkt. Ruhe in Frieden, Harold Ramis (21.11.1944-24.02.2014)"

Der Plan für den neuen 'Ghostbusters' Film:


Paul Feig: "Ich dachte mir, gut, warum machen wir es nicht alles neu? Wir kehren nicht in die Welt zurück, die vorher schon existierte. Es ist immer schwierig, wenn die Welt schon von einem großen Geist angegriffen wurde - wie soll man das noch einmal erzählen?"

Das erklärte der Filmemacher gegenüber Entertainment Weekly und fügte hinzu: "Ich gehe das so an, wie wenn ein Superhelden-Film neu erzählt wird."

Die Besetzung für den neuen 'Ghostbusters' Film:


Welche Stars konkret als Hauptdarstellerinnen in Frage kommen, ist bisher noch nicht bekannt. Doch Melissa McCarthy, mit der Regisseur Paul Feig schon zwei Mal (in Brautalarm 2011 und Taffe Mädels 2013) zusammen gearbeitet hat, gehört zu den heißesten Kandidaten für eine der Rollen. Wann der neue 'Ghostbusters' in die Kinos kommt, wurde mit dieser Meldung aber noch nicht in Aussicht gestellt.
Drück den Bauch des Marshmallow-Mans für den 80er Jahre Kinotrailer zu 'Ghostbusters' (USA 1984)Fürs Heimkino auf DVD & Blu-ray im Verleihprogramm © Columbia Tristar
Und zum Abschluss noch die Ghostbusters-Ausleih-Tipps von den VIDEOBUSTERs!

Die bislang 2 Filme umfassende 'Ghostbusters' Kultfilmreihe:

Ghostbusters

Die Geisterjäger - Sie sind gekommen um die Welt zu retten.

Ghostbusters

Die Geisterjäger - Sie sind gekommen um die Welt zu retten.
Fantasy

Als Wissenschaftler sind sie kläglich gescheitert. Aber als selbständige Geisterjäger stehen sie am Beginn einer großen Karriere - die Doktoren Venkman (Bill Murray), Stantz (Dan Aykroyd) und Spengler (Harold Ramis) - kurz, die Firma 'Ghostbusters'. Telekinese,...  mehr »

Produktion:
1984
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Ghostbusters 2

Sie sind zurück!

Ghostbusters 2

Sie sind zurück!
Fantasy

Die Ghostbusters sind wieder in Action! Diesmal haben gleich zwei Spukgestalten aus dem Reich des Übersinnlichen New York den Kampf angesagt. Zum einen der Geist des bösen Karpatenfürsten Vigo, der unbedingt in Gestalt eines Babys wieder auf die Welt kommen...  mehr »

Produktion:
1989
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Dazu die Zeichentrickserie mit den 'Real Ghostbusters' in 13 Geist-reichen Episoden:

The Real Ghostbusters - Die komplette Serie

Animation

In diesem animierten Update des Kinohits sind die 'Ghostbusters' wieder in gewohnter Topform unterwegs und retten New York vor Dämonen, Flüchen, Geistern und allen anderen Plagen, die wir gewöhnliche Sterbliche kennen (sowie ein paar, die wir noch nicht kannten)....  mehr »

Produktion:
1986
Medien:
Blu-ray
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Nicht zu verwechseln mit der zeitgleich erschienenen 'Filmation's Ghostbusters' Serie:

Filmation's Ghostbusters

Animation

Die 'Ghostbusters' sind los! Das gewitzte Trio hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Erde vor dem bösen Prime Evil und seinen gemeinen Kumpanen zu schützen. Anführer der Ghostbusters ist der schlaue Jake Kong. Er kann Geister riechen und tritt ihnen furchtlos...  mehr »

Produktion:
1986
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Und last but not least die 90er Zeichentrickserie mit den 'Extreme Ghostbusters':

Extreme Ghostbusters - Staffel 1

Die komplette erste Season

Extreme Ghostbusters - Staffel 1

Die komplette erste Season
Animation

Basierend auf dem Leinwandhit, beginnt diese actiongeladene Serie zehn Jahre, nachdem die 'Original Ghostbusters' New York vor Geistern, Kobolden und Monstern gerettet haben. Bis auf Egon, der inzwischen als Dozent für Paranormale Studien an der Universität...  mehr »

Produktion:
1997
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:
"Who you gonna call?" Mit diesem Logo begann der Kult: 'Ghostbusters - Die Geisterjäger' (USA 1984) © Columbia Tristar
"Who you gonna call?" Mit diesem Logo begann der Kult: 'Ghostbusters - Die Geisterjäger' (USA 1984) © Columbia Tristar