Rampart - Cop außer Kontrolle

Der dreckigste Cop, der je auf den Straßen von L.A. zu sehen war

:
   15.05.2012
"Ich bin kein Rassist, ich hasse alle Menschen gleich."

Das erklärt Officer Dave Brown einem Mann von Internal Affairs. David Douglas Brown ist "der dreckigste Cop, der je auf der Leinwand zu sehen war", wird das National Public Radio auf dem deutschen DVD- und Blu-ray-Cover des deutschen Lizenzinhabers Ascot Elite Home Entertainment zitiert.

Dave Brown, das ist der Antiheld eines grimmigen Thrillerdramas, der am 2. Juli im Verleihprogramm losgelassen wird. Der Titel des Films: Rampart - Cop außer Kontrolle (USA 2011).

Dreamteam Moverman, Harrelson & Elroy

Rampart ist die zweite Zusammenarbeit zwischen Regisseur Oren Moverman und Woody Harrelson. Ihr erster Film The Messenger - Die letzte Nachricht (USA 2009) brachte Harrelson die zweite Oscar-Nominierung seiner Karriere ein und auch seine Rampart-Schauspielkollegen Ben Foster und Steve Buscemi standen dort schon gemeinsam mit ihm vor der Kamera. Und es gibt noch mehr Übereinstimmungen, denn sowohl in The Messenger wie in Rampart verkörperten Harrelson und Foster Vietnam-Kriegsveteranen.

Diesmal verstärkt außerdem einer der wichtigsten Krimiautoren Amerikas das Dreamteam: James Ellroy (L.A. Confidential; Schwarze Dahlie) hat mit Moverman das Drehbuch verfasst.

Der Film basiert auf dem sogenannten "Rampart-Skandal". Diese Korruptionsaffäre hatte das Los Angeles Police Department tatsächlich in den späten 1990er Jahren erschüttert. Damals waren über 70 Polizisten in Amtsverletzungen verwickelt.
Außerdem konnte der Regisseur mit so fantastischen Schauspielern wie Sigourney Weaver, Anne Heche, Robin Wright, Steve Buscemi, Cynthia Nixon und Hollywood-Veteran Ned Beatty einen All-Star-Cast selbst für kleine Nebenrollen gewinnen.
Trotzdem ist Rampart eine One-Man-Show. Grenzgänger Woody Harrelson lotet die extreme Hauptfigur bis in die düstersten Winkel ihrer kaputten Seele aus und schafft es gleichzeitig, diesem brutalen Cop eine tiefe Menschlichkeit zu verleihen. Für eine der herausragendsten und mitreißendsten Leistungen seiner Karriere wurde der Schauspieler dafür auch mit höchstem Kritikerlob von allen Seiten bedacht. So meint das New York Magazin: "Harrelson ist eine Naturgewalt und ihm hier zuzusehen, ist atemberaubend." und Entertainment Weekly urteilt: "Ein großartiger Film! Spannend, schockierend, komplex, faszinierend!" Für Rampart nominiert wurde Woody Harrelson u.a. beim Satellite Award 2011 und beim Independent Spirit Award als bester männlicher Hauptdarsteller des Jahres.

Ein Cop außer Kontrolle

Dave Brown (Woody Harrelson) ist ein richtig mieser Typ. Er säuft im Dienst, wirft Pillen ein wie Schokodrops, droht, prügelt und bricht Gesetze, wie es ihm gerade passt. Aber als Cop hält er die Straßen von L.A. frei von kriminellem Ungeziefer, damit seine beiden Töchter und viele andere brave Bürger in Sicherheit leben können.

So war es immer schon und das ist auch völlig o.k. - in seinen Augen.

Doch eines verdammten Tages flimmern die Bilder, wie Brown einen Verdächtigen fast totschlägt, über alle TV-Sender. Eine der vielen Videokameras in der Stadt hat alles dokumentiert. Und was das krisengeschüttelte L.A. Police Department gerade gar nicht brauchen kann, ist ein prügelnder Cop...
Neugierig geworden? Ab dem 2. Juli 2012 startet der Cop außer Kontrolle wahlweise auf DVD oder Blu-ray im Verleih. Vormerkungen auf Rampart werden jetzt angenommen! Und da bis dahin mit dem Juni noch ein ganzer Monat Wartezeit dazwischen liegt, empfehlen wir zur Überbrückung den ersten Film von Regisseur Oren Moverman und seinem Star Woody Harrelson: The Messenger - Die letzte Nachricht. Das war auch die letzte Nachricht von uns - wir wünschen allen Entleihern mit diesen Filmtipps beste Unterhaltung im Heimkino!
Pressematerial zu Rampart - Cop außer Kontrolle (USA 2011) © Ascot Elite Home Entertainment

Der dreckigsten Cops der Filmgeschichte? Ab 2. Juli auf DVD & Blu-ray im Verleih:

Rampart

Cop außer Kontrolle

Rampart

Cop außer Kontrolle
Drama

"Ich bin kein Rassist, ich hasse alle Menschen gleich." erklärt Officer Dave Brown (Woody Harrelson) dem Mann von 'Internal Affairs'. Brown ist ein richtig mieser Typ. Er säuft im Dienst, wirft Pillen ein wie Schokodrops, droht, prügelt und bricht Gesetze, wie es...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

Die 1. Zusammenarbeit zwischen Regisseur Oren Moverman und Woody Harrelson:

The Messenger

Die letzte Nachricht

The Messenger

Die letzte Nachricht
Drama

Sergeant Will Montgomery (Ben Foster) leistet die letzten drei Monate seines Militärdienstes an der 'Heimatfront' in den USA ab. Will wird dem erfahrenen Captain Tony Stone (Woody Harrelson) unterstellt, um ihn bei seiner bitteren Mission zu unterstützen: Gemeinsam...  mehr »

Produktion:
2009
Medien:
DVD, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:
Woody Harrelson als Cop in Oren MovermansRampart - Cop außer Kontrolle © Ascot Elite Home Entertainment