Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "mande0268" aus

13 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Daheim sterben die Leut'
    Komödie, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 17.06.2008
    Hä?????
    Kult hin, Kult her, für diesen Film gibts (leider) nur 1 Wort: MÜLL!
  • Haie der Großstadt
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 16.04.2008
    keinesfalls überbewetet
    Die schauspielerischen Leistungen sind herausragend, der Film spricht einige wirklich wichtigen Themen an und hat eine gute »Message«. Einfach gesagt, ein Klassiker den man gesehen haben sollte!
  • Kampf der Welten
    Die Original Invasion!
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 02.03.2008
    Gut
    Ich finde den »Alten« ebenso gut wie den »Neuen«, was aber für mich die Spielberg Verfilmung sinnlos macht. Man sollte diesen Film einmal gesehen haben.
  • Prison on Fire
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 25.02.2008
    Prison On Fire I
    Schauspielerisch einer der besseren Eastern. Actiontechnisch einer der schlechteren Eastern.
  • Harley Davidson und der Marlboro-Mann
    Cool bleiben ist alles.
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 22.02.2008
    Männerfilm!!!
    Machos, Bikes und Keilerei, ein reiner Männerfilm. Keine (oder fast keine) Liebesgeschichte, der Film beschränkt sich aufs Wesentliche. Wenn man die Sprüche (»Geh in keine Kneipe, wenn du keine Keilerei willst«) mit einem Augenzwinkern hinnimmt, ist dieser schon in die Jahre gekommende Streifen ideal für einen Schlechtwetter-Popcorn-Abend.
  • Logan's Run
    Flucht ins 23. Jahrhundert
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 20.02.2008
    Ganz ok
    Wenn man keine Salven von Spezial Effects erwartet ist dieser Film ganz sehenswert. Das Thema dieses Streifens aus den 70ern könnte jedoch irgendwann aktueller werden als uns lieb ist.
  • Der Prinzipal
    Einer gegen alle - Die Hölle hat einen neuen Namen: BRANDEL-HIGHSCHOOL.
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 13.02.2008
    Einfach nur Action
    Falls dieser Film eine Botschaft hat, was ich aber stark bezweifle, ist diese sehr, sehr Zweifelhaft. Lehrer prügeln sich mit prügelnden Schülern. Wohl keine Lösung. Wenn man den Film aber Botschaftslos als Highschool-Action-Streifen sieht, wird man bestens unterhalten.
  • Sass - Die Meisterdiebe
    Sie waren Brüder. Sie trauten niemandem. Sie fürchteten keinen. Sie stahlen Millionen.
    Krimi, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 09.02.2008
    Gutes deutsches Kino
    Wunderbare Schauspieler, tolles Drehbuch und ein wenig nackte Haut. Eigentlich alles was einen guten Film ausmacht.
  • Remo
    Unbewaffnet und gefährlich.
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 05.02.2008
    Stark
    Klar, alles sehr übertrieben. Nur wenn ich in einer Filmbeschreibung lese: »Kann Kugeln ausweichen«, weiß ich in der Regel was auf mich zu kommt. Ich sehe diesen Streifen sowieso als Parodie auf sämtliche Ninja-Filme, nur mit wesentlich besseren Schauspielern. Der Film wird zu keiner Zeit fade und die Gags sitzen noch heute.
  • Ben Hur
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 05.02.2008
    Schlicht - Ein Muß!
    Natürlich kann dieser Film nicht mit den Spezial-Effects von heute aufwarten, gleicht dies aber mit einer tollen Story wieder aus. Für Filmfans ein Muß.
  • Chatos Land
    Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 03.02.2008
    Klasse!
    Ein wirkliches Highlight im Western-Genre. Für das Jahr 1972 sehr hart, aber dies tut dem Film nur gut. Von mir gibts volle Sternenzahl, weil der Film keine Sekunde langweilig war.
  • Bodycheck
    Action, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mande0268" am 30.01.2008
    Stark
    Prima gemachter Sportfilm. Ein wenig überzogen, aber sind wir doch mal ehrlich, wir wollen doch einen allzu realistischen Film gar nicht sehen. Das Gute gewinnt und das Böse kriegt auf die Fresse, so muß es sein. Übrigens ist auch Keanu Reeves in einer seiner ersten Rollen zu sehen. Gesamteindruck: irgendwie kultig.