Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "26f9hb" aus

3 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Boystown
    Rabenschwarz, skurril & heiß!
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "26f9hb" am 02.09.2010
    Erst einmal, die deutsche Sprachfassung ist nicht vorhanden, es gibt nur dtsch. Untertitel.
    Bei Untertiteln hat man ja leider das Problem, dass nicht immer der ganze Dialog übersetzt wird, sondern meist nur eine verkürzte Form.
    Speziell die nervige Schwiegermutter und die Phobien geplagte Kommissarin, die sich für meine ungeübten Ohren anhören wie Hamster auf Speed, hätte ich gerne in gänze "gelesen".
    Am Anfang hatte ich etwas Probleme rein zu kommen, wohl auch wegen der Untertitel, aber dennoch hat der Film Spaß gemacht. Er war teilweise echt lustig, hatte etwas "Drama Baby" und zum Schluss wurde er sogar noch spannend.
  • 10.000 B.C.
    Eine Legende. Eine Schlacht. Der erste Held.
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "26f9hb" am 30.09.2009
    Ist ein Film bei dem es reicht, den bzw die Trailer gesehen zu haben. Mehr kam da dann leider auch nicht... die restlichen 102 Min.
  • No Country for Old Men
    Es gibt keine Flucht ohne Spuren.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "26f9hb" am 30.09.2009
    Im Positiven gesprochen: Was für ein kranker Film!!! Besonders Javier Bardem als psychatischer Killer, oder sagen wir mal als ein Killer mit den ihm eigenen Prinzipien, mit seiner Mimik und allem, ist einfach unglaublich. Muss meinen "Vorschreibern" Recht geben... das Ende ist einfach unbefriedigend, bzw. zu offen gehalten.
    Wer Englisch kannn, sollte sich den Film auch in Original "antun" ;)