Kritiken von "jarodchen"

Moonfall

2022 kommt der Mond zu uns.
Science-Fiction

Moonfall

2022 kommt der Mond zu uns.
Science-Fiction
Bewertung und Kritik von Filmfan "jarodchen" am 02.03.2022
Roland, das konntest du schon besser.

Der Anfang ist vielversprechend, es wird aber so ab der Hälfte immer haarsträubender und endet in völliger Unglaubwürdigkeit.
Die Story hat nicht einmal die Note "Ausreichend" verdient.
Die Spezialeffekte haben mich nicht vom Hocker gehauen, die "Kulissen" wirkten auf mich teilweise "billig".
Die Charaktere waren mir zu blass und oberflächig, die Dialoge ebenso. Viel zu viel Pathos, ja phasenweise "schmalzig".

Einzig Ton und Musik kann ich noch positiv bewerten.

Nach Independence Day, The Day after Tomorrow und 2012 ein Tiefpunkt von Emmerich in diesem Genre.
Daher von mir absolut keine Empfehlung. Da sollte man sich lieber ein schönes Glässchen oder Tässchen schnappen - vom Fenster, Balkon oder Terrasse den Mond anschauen und dabei den Anblick genießen.