Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "unkown" aus

Eine Kritik in dieser Liste

Darstellung:
  • Greta
    Beste Freundinnen. Für immer.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "unkown" am 23.09.2019
    Der Film weiß zu unterhalten bis ungefähr zur Mitte, ab einem Eklat in der Öffentlichkeit bei dem sich jeder der zahlreichen Beteiligten ein gutes Bild machen konnte.
    Ab diesem Zeitpunkt kommt der dämliche Vorschlag der Freundin alles Geschehene mit einer Beziehung zu vergleichen die man Leid ist und es wird ein "Lösungsweg" vorgeschlagen. Diese Lösung ist dämlich, alle (wenigen) Folgecharaktere sind dämlich und völlig unglaubwürdig, gewählte Fluchtwege dämlich, der mangelnde Informationsaustausch mit der Freundin über eine gewisse Adresse ebenfalls dämlich. Fazit: Der Regisseur ist dämlich. Allerdings ist die schaupielerische Leistung der Akteure gut. Nur schreibt ihnen halt das Drehbuch vor sich dämlich und -besonders bei einem männlichen Folgecharakter- unglaubwürdig zu verhalten.