Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "i4dihybt" aus

135 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Hard Hit
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 16.01.2022
    Sehr guter spannender und interessant erzählter Film "Hard Hit", der nie langweilig wird. Ein paar unlogische oder 'dämliche' Verhaltensweisen der Protagonisten muss man aber akzeptieren, da diese der Story dienen. Auch die Hintergrundstory ist sehr gut und erinnert an einen anderen Film, der hier nicht erwähnt werden soll, um nicht zu spoilern. Am Besten anschauen! :-)
  • Moderne Verführung
    Lovestory, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 02.12.2021
    Nette unterhaltsame Liebeskomödie bissel besser als TV-Film-Niveau aber natürlich kein Kinofilm-Niveau. Dennoch bekommt man das was man erwartet und sehen möchte :-)
  • Mister Before Sister
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 14.11.2021
    Nette einfache in mehrfacher Hinsicht ansehbare unterhaltsame Liebesbeziehungskomödie. Man bekommt das was man für Direct-To-DVD-Qualität erwarten darf. Bissel besser und man hätte es im Kino bringen können, bissel schlechter und es wäre niveaulose TV-Film-Qualität.
  • Body Cam
    Unsichtbares Grauen
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 07.11.2021
    Der Film "Body Cam" (=Polizeigewalt-Thriller) und sein Untertitel "Unsichtbares Grauen" (=Horrorthriller) sind zwar inszenatorisch stimmungsvoll sehr gut umgesetzt und nicht langweilig, aber der Genremix zwischen Polizeigewalt und Horror funktioniert wie 'Öl und Wasser zusammen' bei mir nicht, auch wenn noch ein drittes Genre Mütter-verlieren-Söhne-Drama als Bindeglied dazu genutzt wird.
    Letztlich wird das Unsichtbare Grauen auch nie genauer erklärt (bestenfalls angedeutet), was für Fans von Interpretation sicher toll ist, aber je mehr man darüber nachdenkt, desto mehr Logik-Probleme tun sich auf.
  • Dark Web - Cicada 3301
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 31.10.2021
    Sehr netter sympathischer Film und Figuren sowie Schauspieler(in). Selbst der Off-Kommentar-Erzähler wird witzig eingesetzt. Film hält was der Trailer verspricht (auch wenn im Trailer schon das Meiste und Beste enthalten ist). Kein Geniestreich aber auf jedenfall sehbar.
    3,5 von 5 Sterne
  • Slasherman
    Random Acts of Violence
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 30.10.2021
    B-Movie mit viel Gelaber und dazwischen viel Gekreische. Das Potential der Geschichte (Realität imitiert anscheinend die Kunst, welche die Realität als Grundlage hat) ist zwar nicht neu aber wurde genauso wie das Potential von Jordana Brewster vollkommen verschwendet in pseudointellektuellen Off-Kommentaren in Pseudo-Comic-Vor-/Abspann so dass nichts von dem Film sehenswert ist, auch nicht die lieblos hingerotzten Slasherszenen, wo die Storyszenen beliebig aneinandergereiht werden und kein Ganzes ergeben, wobei man sich bei nur 81 ermüdenden nervigen Minuten ein wenig mehr Mühe/Minuten hätte geben können, das ordentlich zusammenzufügen.
  • Doors
    A World Beyond
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 23.10.2021
    Episodenfilm! Für Fans von Episodenfilmen und Rätselraten und Interpretieren was das alles soll und welche Doppeldeutigkeiten, Spiegelwelten (Jamal <-> Lamaj) und Tiefgründigkeiten alles darin stecken sicher geeignet. Ich bin allerdings kein Fan von Episodenfilme da mich der Film nach jeder Episode wieder rausreißt und verliert. Daher nur 2 von 5 Sterne. Ansonsten stilistisch, stimmungsmäßig ganz gut aber jede Episode dennoch sehr gemächlich und kein "richtiges" ScienceFiction bis auf die Tore als Zugang zu einem selbst, wobei ich kein Update brauche ;-)
    Als richtige Serie wo dann jede Episode eine Folge von 45-60min umfasst sicher sehr gut geeignet.
  • Die in a Gunfight
    Love Is Messy
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 18.10.2021
    Solide klassische Romeo&Julia-Grundidee interessant versucht umzusetzen und sehr charmant liebenswürdig sowie mit interessanten guten Darstellern [na gut, ich gebs zu, ich hab nur wg Alexandra Daddario geschaut]. Für eine Direct-to-DVD-Produktion (und kein Kinofilm) auf jedenfall sehenswert. Das Einzige was man dem Film vorwerfen kann, dass er mit angezogener Handbremse läuft und man denkt, gleich geht es so richtig ab, aber das tut es dann doch nur ein wenig, sprich der Film lässt soviel Potential liegen so dass es dann doch nur 3 statt 4 von 5 Sterne sind.
  • Strange But True
    Dunkle Geheimnisse
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 05.09.2021
    3,5 von 5 Sterne: 3 Sterne wenn man einen spannenden Thriller erwartet und 4 Sterne wenn man ein ruhiges Melodram erwartet. Insgesamt spannungsarm und ruhig mit Rückblenden (was ich generell nicht mag aber hier notwendig und gut umgesetzt wurden) und erst zum Ende wird der Film mal kurz spannend was dann aber auch schnell wieder vorbei ist. Inszenatorisch und schauspielerisch soweit gut und angemessen umgesetzt. Kann man sich anschauen, wenn man sich mit dem Verlust eines Kindes filmisch auseinander setzen will.
  • You Die
    Du lebst noch 24 Stunden.
    Horror, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 31.07.2021
    Der Film ist ganz passabel umgesetzt und an sich sehbar. Den Vergleich mit "The Ring" versucht man im Film durch eine direkte Anspielung bzgl. 'ala 7 Tage noch' zwar rauszunehmen, macht man aber trotzdem und kann er nicht ansatzweise gewinnen, da "The Ring" (USA) nunmal um Längen besser ist.

    Da man nicht spoilern soll nur soviel: Die Story des Films bringt sich ziemlich schnell in eine Sackgasse so dass auch das Ende des FIlms nicht ansatzweise überzeugen kann und insgesamt der Film nur 2 von 3 Sternen bekommt. Mit einer sinnvolleren Hintergrundstory hätte man mehr draus machen können.
  • Skyline 3 - Skylin3s
    Um unsere Welt zu retten, muss sie ihre Welt zerstören.
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 25.07.2021
    Der größte Vorteil des Films: er knüpft unmittelbar an den 2. Teil an.
    Der größte Nachteil des Films: er deutet eine weitere Fortsetzung an.
  • The Room
    Horror, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i4dihybt" am 07.04.2021
    An sich ist der Film gut mit guten Schauspielern und einer interessanten Story als Ausgangsgrundlage, aber der Film kann sich nicht zwischen den verschiedenen Genres Drama, Thriller, Horror, Fantasy entscheiden so dass er gefühlt in jedem der Genre's wie mit angezogener Handbremse abläuft, da dann wieder in ein anderes Genre zwitscht. Vor allem ist er kein Horrorfilm.
    Insofern nur 3 statt 4 von 5 Sternen, da die Erwartungshaltung aus dem Trailer und Text nicht zum Film passt, aber ansonsten empfehlenswert.