Traumfabrik auf Blu-ray & DVD

Nur bei uns: Traumfabrik vor Blu-ray & DVD-Start sehen

:
   04.12.2019
Für VIDEOBUSTER-Kunden kommt schon am 5. Dezember der Nikolaus und sorgt für strahlende Filmfanaugen!

Nur bei uns könnt ihr Martin Schreiers neuen Film Traumfabrik - Die Magie der Liebe (2019) bereits eine Woche vor dem offiziellen Blu-ray und DVD-Start in eurem Heimkino erleben: Traumfabrik mit Emilia Schüle, eine von Deutschlands gefragtesten Schauspielerinnen und Shooting-Star Dennis Mojen in den Hauptrollen. Traumfabrik ist der erste Film der neu gegründeten Produktionsfirma Traumfabrik Babelsberg und die erste Eigenproduktion nach über 20 Jahren für das Studio Babelsberg.
Sommer 1961. Emil Hellberg (Dennis Mojen) ist Komparse im DEFA-Studio Babelsberg und verliebt sich dort Hals über Kopf in die französische Tänzerin Milou (Emilia Schüle). Die beiden sind wie füreinander bestimmt. Doch dann werden sie durch die Grenzschließung am 13. August 1961 getrennt. Ein Wiedersehen scheint unmöglich, bis Emil einen waghalsigen Plan schmiedet...

Mit Traumfabrik erweist sich Regisseur Martin Schreier als brillanter Handwerker mit Sinn für perfektes Timing. In spektakulären Bildern lässt er die Welt der klassischen Studioproduktion wiederauferstehen und erzählt eine turbulente Verwechslungskomödie, die an die Meisterwerke der großen Zeit des Kinos erinnert. Zugleich ist sein Film eine Liebeserklärung an das Studio Babelsberg. Mit den Nachwuchsstars Dennis Mojen und Emilia Schüle haben die Produzenten Tom Zickler und Christoph Fisser ein wahres Traumpaar gecastet, bei dem vom ersten Augenblick an die Chemie stimmt. Mit dabei sind Schauspielgrößen wie Ken Duken, der Emils Bruder spielt; Heiner Lauterbach, der den strengen Generaldirektor mit herrlicher Boshaftigkeit ausstattet; Nikolai Kinski als Emils Konkurrent um Milous Gunst; und nicht zuletzt Ellenie Salvo Gonzáles, die mit parodistischer Finesse den launischen Filmstar gibt. Traumfabrik verbindet große Gefühle, komödiantischen Esprit und historische Reminiszenz zu einer magischen, großen Liebesgeschichte.
"Was wirklich alle vereint hat, war die Leidenschaft. Das Studio ist ein Ort, wo sich leidenschaftliche Menschen treffen, die für eine gemeinsame Sache kämpfen und am gleichen Strang ziehen. Dabei entsteht wahre Magie." - Martin Schreier
Emilia Schüle (Milou) nahm bereits als Siebenjährige Ballettunterricht, tanzte mit 13 in einer Showdance-Gruppe und spielte ein Jahr später ihre erste TV-Rolle. Inzwischen zählt sie in Deutschland zu den gefragtesten Schauspielerinnen ihrer Generation. Allein 2017 drehte sie mit Jugend ohne Gott, High Society, Simpel, Es war einmal Indianerland und fürs Fernsehen 'Prof. Wall im Bordell' fünf Filme, dazu die Serie Charité. Schüle wurde 1992 in Russland geboren und kam als Kleinkind mit ihrer Familie nach Deutschland. Das Abitur machte sie auf einer internationalen Schule. Ihr Fernsehdebüt gab sie 2006 im vielfach ausgezeichneten 'Guten Morgen, Herr Grothe'. Die erste Kinohauptrolle spielte sie in Freche Mädchen (2008).

Dennis Mojen (Emil Hellwerk), geboren 1993 in Hamburg, startete seine Schauspielkarriere als Jugendlicher in der Kinderserie Die Pfefferkörner (2009). Es folgten Auftritte in Kinoproduktionen wie Summertime Blues (2009) und Poll (2010) sowie weitere TV-Produktionen wie 'Annas Erbe' (2011) und 'Der Bergdoktor' (2014). Für seine Rolle im 'Franken-TATORT Der Himmel ist ein Platz auf Erden' wurde er 2015 mit dem New Faces Award als Bester Nachwuchsschauspieler ausgezeichnet. 2017 war Mojen in Wann endlich küsst du mich? (2016) für den Max Ophüls Preis nominiert. Zuletzt stand er für die Kinofilme 'Wach' (2018) und 'Eneme' (2019) vor der Kamera.
Der Kinotrailer zu Traumfabrik - Die Magie der Liebe (Deutschland 2019):

Bei uns bereits ab dem 05.12.2019 auf DVD & Blu-ray im VIDEOBUSTER-Verleih © TOBIS / EuroVideo + Mehr Trailer im YouTube-Kanal

Die Magie der Liebe... jetzt auch in deinem Heimkino!

Traumfabrik

Die Magie der Liebe

Traumfabrik

Die Magie der Liebe
Drama

Sommer 1961. Emil Hellberg (Dennis Mojen) ist Komparse im DEFA-Studio Babelsberg und verliebt sich dort Hals über Kopf in die französische Tänzerin Milou (Emilia Schüle). Die beiden sind wie füreinander bestimmt. Doch dann werden sie durch die Grenzschließung...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung: