Megan Fox im Porträt

Rosige Aussichten: Comic-Helden und Transformers 3

:
   12.04.2010
  • Name: Megan Denise Fox
  • Geburtsort: Rockwood, Tennessee, USA
  • Geburtstag: 16.05.1986
Von Filmfans geliebt, von der Filmkritik geschmäht? Manchmal liegen Gunst und Missgunst ganz nah beieinander. So wie im vorliegenden Fall. Wir machen uns mit Ihnen auf den biografischen Weg einer jungen Schauspielerin, der sie bis zu den Transformers Robotern Optimus Prime, Megatron und auf den Beifahrersitz von Bumblebee führte. In Rockwood, Tennessee nahm alles seinen Anfang, als am 16. Mai 1986 ein Baby namens Megan Denise zur Welt kam. Seitdem erzählt die beschauliche Gemeinde nicht etwa nur vom Baseballspieler C. M. Newton, der 1930 dort geboren wurde und in der Ruhmesliste der 'Basketball Hall of Fame' geehrt wurde. Heute sind die Bewohner auch auf eine Ehrenbürgerin stolz: Megan Fox.

Kleine Frau ganz groß

Megan hat irische und französische Vorfahren und eine ältere Schwester. Mit 1,63 Meter ist sie sicherlich nicht die größte, aber eine der heißesten Jungdarstellerinnen Hollywoods. Das bekommt sie von amerikanischen Magazinen wie 'FHM' und 'Maxim' schwarz auf weiß bestätigt, denn die haben sie 2006/07 in die Rangliste der 100 Frauen mit dem meisten Sexappeal aufgenommen. 2008 wurde sie gar von den 'FHM' Lesern auf die Nummer 1 gewählt! Mit Brian Austin Green (Sie erinnern sich womöglich an seine Figur des David Silver in der 90er-Jahre-Serie Beverly Hils 90210) war Megan von Herbst 2006 bis Februar 2009 liiert. Doch kaum hatten sie die Beziehung offiziell für beendet erklärt, waren sie ab April 2009 wieder ein Paar.

Da schlagen Männerherzen höher

Privat ist Megan übrigens eine begeisterte Comic-Leserin und Computer-Spielerin, was ihrem Beliebtheitsgrad bei den männlichen Fans ganz bestimmt keinen Abbruch tut. Dazu ist sie ein ausgesprochener Tierfreund. Sie hat schon Hunde, Katzen, Vögel und sogar ein Schwein in ihrer Obhut gehabt. Mit mehreren auffälligen Tätowierungen hat sie ihren begehrten Körper geschmückt, darunter findet sich ein Shakespeare-Zitat aus 'King Lear' auf ihrer rechten Schulter, das da lautet: "We will all laugh at gilded butterflies", Symbole auf Handgelenk und Hals, sowie ein Portrait von Marilyn Monroe auf ihrem Unterarm. Um diese Verzierungen auf ihrem Körper zu sehen, können Sie Megan Fox weiter unterstützen: als inzwischen - neben Pop-Prominenz wie Madonna oder Britney Spears - meist gegoogeltem Star der Welt.

Erfolg und Misserfolg

Megan Fox gibt sich selbstbewusst und sagt über ihre Hautbemalungen: "If I ever lose a role because of my tattoos, I'll quit Hollywood and go to work at Costco." Wenn sie jemals wegen ihrer Tattoos ein Rollenangebot verlieren sollte, würde sie Hollywood den Rücken kehren und bei 'Costco', einer Kaufhauskette, anfangen. Leicht gesagt bei dem Prominenten-Status, den Megan heute inne hat. Doch auch bei ihr kam der Erfolg nicht über Nacht. Von Tennessee aus ging ihr Lebensweg im Alter von zehn Jahren über Florida, wo sie bereits Schauspiel- und Tanzunterricht bekam, bis sie schließlich in Los Angeles landete. Zunächst war sie in 37 Episoden der Comedy-Serie 'Hope & Faith' (2003 bis 2006) als Sydney Shanowski zu sehen und erhielt für ihre Auftritte 2005 sogar eine Nominierung bei den 'Young Artist Awards' in Kalifornien. Die beste Leistung einer Nebendarstellerin in Augen der Jury, doch leider reichte es selbst nach drei Staffeln zu keiner Auszeichnung. Wie eingangs geschrieben, liegen manche Erfolge wie die Trophäe beim 'Teen Choice Award' 2010 eben nahe am Misserfolg, der bei Megan in Form von drei 'Goldenen Himbeeren' in den schlechtesten Kategorien des gleichen Jahres folgte.

Nebenrolle oder Hauptrolle?

Auch ein Spielfilmdebüt erlebte Megan mit den geliebt-gehassten Olsen-Zwillingen Mary-Kate und Ashley: Ferien unter Palmen (2001). Neben Teenie-Star Amanda Bynes sah man sie in der Serie Hallo Holly (2002 bis 2006) in Staffel 2, die nach Veröffentlichung der 1. Staffel (im Januar 2008) immer noch nicht in Deutschland auf DVD erschienen ist. In Bad Boys 2 (2003) durfte Megan Blockbuster-Luft schnuppern, allerdings nur als leichtbekleidete Bikini-Tänzerin. Über einen Gastauftritt in Folge 12 der 1. Staffel von Mein cooler Onkel Charlie (2003) gelangte sie zu einem Zickenkrieg: In der Teenager-Komödie Bekenntnisse einer Highschooldiva (2004) spielt die skandalträchtige Lindsay Lohan ein junges Mädchen, das mit ihrer Mutter aus der Heimatstadt nach New Jersey umziehen muss und dort in der High-School Fuß fassen will. Ihre Erzrivalin ist Carla, das beliebteste Mädchen der Schule - Megan Fox. Beide bekriegen sich im Streit um eine Besetzung in der Schultheateraufführung. Wer die weibliche Hauptrolle schließlich ergattert, verraten wir natürlich nicht.

Das Duell

Das Duell im 'wahren Leben' ist wird etwas deutlicher entschieden: Lindsay Lohan, geboren im Juli 1986, tritt gegen Megan Fox an, geboren im Mai 1986. Wer 2007 wohl das Rennen gemacht hat? Lohan trat immerhin neben Kultstar Jared Leto in der kanadischen Produktion 'Chapter 27' auf, ein Spielfilm, der es allerdings bis heute nicht bis zu uns geschafft hat. Darüber hinaus war sie im Drama Georgia Rule - Georgias Gesetz zu sehen, neben den geschätzten Charakterdarstellerinnen Jane Fonda und Felicity Huffman. Zumindest dieser Film brachte es dank des 'Universal' Studios zu einer deutschen DVD-Veröffentlichung.
Megan Fox dagegen erlebte im gleichen Jahr ihren Durchbruch: Transformers war der Filmtitel, der im Sommer 2007 in aller Munde war. Blockbuster-Experte Michael Bay brachte sie in Verbindung mit dem Zelluloid-Spektakel, das momentan mit insgesamt über 700 Millionen US-Dollar auf Platz 37 der weltweiten Einspiel-Hitliste geführt wird. Noch eine Rechnung, bei der Megan Fox gut aussieht: Dem Minuspunkt im Feuilleton steht ein Punkt für ihre Popularität gegenüber, dazu ein Pluspunkt für die Einspielergebnisse - ein klarer Sieg nach Punkten für Megan und eine sprunghafte Weltkarriere, die sie hoffentlich noch Jahre, vielleicht sogar Jahrzehnte ausbauen kann. Solange sie nicht wie ihre Generationskollegin Brittany Murphy (Ende 2009 im Alter von 32 Jahren verstorben) am frühen Ruhm zerbricht.

Eine Karriere mit Zukunft

Denn Megans Karriere ist seit dem Transformers (2007) Höhepunkt keineswegs stehengeblieben: In 'Passion Play' (2010) erhält sie eine Hauptrolle neben Bill Murray und Mickey Rourke. In der Comicverfilmung 'Jonah Hex' (2010) tritt sie im Western-Action-Genre mit Josh Brolin (als Jonah Hex) und John Malkovich in Aktion. 2011 verkörpert Megan Fox außerdem erneut Mikaela Banes: in 'Transformers 3'! Regisseur Michael Bay hat sich ein Drehbuch des erfolgreichen Autors Ehren Kruger vorgeknöpft, der u.a. die Drehbuchvorlagen zu Arlington Road (1999) und Der verbotene Schlüssel (2005) schrieb. Der Kinostart für 'Transformers 3' wurde in den USA auf den 1. Juli 2011 gelegt. Gute Aussichten für Megan Fox! Und natürlich für Sie, denn Sie haben jetzt die Aussicht auf einige filmgewordene Augenweiden mit Frau Fox im Video Buster Verleihprogramm. Ein Blick auf die zurückliegenden DVD und Blu-ray Erscheinungen lohnt sich, ebenso wie ein Blick auf die zukünftige Karriere von Megan, denn die sieht rosig aus. Wir wünschen Megan Fox weiterhin viel Erfolg und Ihnen gute Unterhaltung!

Vergnügliche Heimkino-Stunden mit Megan Fox:

Rogue Hunter

Wenn die Jägerin zur Gejagten wird...

Rogue Hunter

Wenn die Jägerin zur Gejagten wird...
Abenteuer

Megan Fox (aus der 'Transformers' Reihe) spielt in dem explosiven Actionabenteuer 'Rogue Hunter' (2020) von M.J. Bassett eine aufregende neue Rolle als kampferprobte Söldnerin. Als Teamleiterin Samantha O'Hara sollen sie und ihr Team die entführte Tochter eines...  mehr »

Produktion:
2020
Medien:
DVD, Blu-ray, Stream
Freigabe:
FSK 18
Bewertung:

Above the Shadows

Fantasy

Nach dem frühen Tod ihrer Mutter, zieht sich Holly (Olivia Thirlby) immer weiter zurück. Das Leben zieht an ihr vorbei und Holly scheint zu verblassen, bis sie für ihre Umwelt buchstäblich unsichtbar ist. Nach anfänglichem Entsetzen baut sie sich ein...  mehr »

Produktion:
2019
Medien:
Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Teenage Mutant Ninja Turtles 2

Out of the Shadows
Action

Sie kommen zurück: April O'Neil (Megan Fox) und die Hero Turtles Donatello (Jeremy Howard), Leonardo (Johnny Knoxville), Raphael (Alan Ritchson) und Michelangelo (Noel Fisher) - und diesmal müssen sie es neben dem bösen Shredder auch gegen Bebop und Rocksteady...  mehr »

Produktion:
2016
Medien:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Teenage Mutant Ninja Turtles

Fantasy

Die humanoiden Kult-Schildkröten Donatello, Leonardo, Raphael und Michelangelo nehmen - unterstützt von ihrem Mentor Splinter (Danny Woodburn), der furchtlosen Journalistin April O'Neil (Megan Fox) und dem ehrgeizigen Kameramann Vern Fenwick (Will Arnett) - den...  mehr »

Produktion:
2014
Medien:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Der Diktator

Komödie

Der sagenhafte Sacha Baron Cohen kehrt nach 'Borat' (2006) und 'Brüno' (2009) zurück und wieder einmal kümmert er sich herzlich wenig um die Grenzen des guten Geschmacks: 'Der Diktator' erzählt - politisch völlig unkorrekt - die heldenhafte Geschichte eines...  mehr »

Produktion:
2012
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Immer Ärger mit 40

Komödie

Pete (Paul Rudd) und Debbie (Leslie Mann) kämpfen nicht nur mit dem Ehealltag, sondern stehen auch kurz vor dem 40. Geburtstag. Während sie sich mit pubertierenden Töchtern, nervigen Großeltern, Geldproblemen und geschönten Geburtsdaten herumschlagen, müssen...  mehr »

Produktion:
2012
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Friends with Kids

Liebe? Zufriedenheit? Kinder? Entscheide dich!

Friends with Kids

Liebe? Zufriedenheit? Kinder? Entscheide dich!
Komödie

Julie Keller (Hauptdarstellerin und Regisseur Jennifer Westfeldt) und Jason Fryman (Adam Scott) sind seit Jahren beste Freunde und wissen eines ganz sicher: Sie werden sich niemals ineinander verlieben. Deshalb erscheint es ihnen als brillante Idee, ein gemeinsames...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Passion Play

Thriller

Jazztrompeter Nate Poole (Mickey Rourke) hätte besser die Finger von der Gattin des berüchtigten Gangsters Happy Shannon (Bill Murray) lassen sollen. Nur durch Glück wird er bei seiner geplanten Hinrichtung von Indianern gerettet. Hilflos und ohne Orientierung...  mehr »

Produktion:
2010
Medien:
DVD, Blu-ray, Stream
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

Jonah Hex

Rache ist hässlich.

Jonah Hex

Rache ist hässlich.
Western

Jonah Hex (Josh Brolin) ist ein Vagabund mit vernarbtem Gesicht, der als Kopfgeldjäger arbeitet, weil es sonst kein Auskommen für ihn gibt. Er hat schon viele Schlachten überstanden, weiß mit dem Colt umzugehen, und egal wessen Gesicht auf einem Steckbrief landet...  mehr »

Produktion:
2010
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

Jennifer's Body

Jungs nach ihrem Geschmack.

Jennifer's Body

Jungs nach ihrem Geschmack.
Horror

Jennifer (Megan Fox), das heißeste und beliebteste Mädchen der Stadt, ist von einem Dämon besessen. Seither fällt sie über ihre zahlreichen Verehrer her, um ihren unstillbaren Durst nach Blut zu befriedigen. Auch Jungs, die bisher nie eine Chance bei ihr hatten,...  mehr »

Produktion:
2009
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 18
Bewertung:

Transformers 2 - Die Rache

Science-Fiction

Nachdem Sam Witwicky (Shia LaBeouf) die Welt mit Hilfe der gutmütigen 'Autobots' vor den bösartigen 'Decepticons' gerettet hat, freut er sich auf ein normales Leben. Als er aufs College geht, lässt er nicht nur Freundin Mikaela (Megan Fox) zurück, sondern auch...  mehr »

Produktion:
2009
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

New York für Anfänger

Der Partycrasher oder wie ich sie alle nervte

New York für Anfänger

Der Partycrasher oder wie ich sie alle nervte
Komödie

Der Redakteur Sidney Young (Simon Pegg) träumt davon, zu den Schönen und Reichen zu gehören. Da kommt der Anruf von Chefredakteur Clayton Harding (Jeff Bridges) gerade recht, der ihn nach New York zum renommierten Magazin 'Sharps' holen will. Sidney glaubt sich am...  mehr »

Produktion:
2008
Medien:
DVD, Stream
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:

Transformers

Ihr Krieg. Unsere Welt.

Transformers

Ihr Krieg. Unsere Welt.
Action

Um auf dem Planeten 'Cybertron' den Krieg zwischen zwei intelligenten Robotergruppen, den guten 'Autobots' und den hinterhältigen 'Decepticons' zu beenden, wird die Energiequelle 'Allspark' ins All geschossen. Sie landet auf der Erde und gefriert mit dem finsteren...  mehr »

Produktion:
2007
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Bekenntnisse einer Highschool Diva

Komödie

Wegziehen? Aus New York City? Teenager Mary (Lindsay Lohan) ist geschockt, als sie erfährt, dass sie aus ihrer geliebten Heimatstadt ausgerechnet nach New Jersey ziehen muss. Das war's dann wohl mit ihrem Traum von einer Schauspielkarriere! Von nun an beschließt...  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:

Two and a Half Men - Staffel 1

Mein cooler Onkel Charlie - Die komplette erste Staffel

Two and a Half Men - Staffel 1

Mein cooler Onkel Charlie - Die komplette erste Staffel
Komödie

Junggeselle Charlie Harper lebt im Paradies, er hat ein Strandhaus in Malibu, einen überbezahlten Job, und er geht ständig mit den schönsten Frauen aus. Doch dann lässt sich sein verklemmter Bruder Alan scheiden und zieht bei Charlie ein und seinen zehnjährigen...  mehr »

Produktion:
2003
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Bad Boys 2

Action

Drogenfahnder Detective Mike Lowrey (Will Smith) und Detective Marcus Burnett (Martin Lawrence) übernehmen als Mitglieder einer Rauschgift-Sondereinheit des Miami-Police-Departments den Auftrag, die größte bisher entdeckte Lieferung von 'Ecstasy' nach Miami zu...  mehr »

Produktion:
2003
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

Ferien unter Palmen

Kids

Weil ihre Eltern sie dabei haben wollen, verbringen Madison (Mary-Kate Olsen) und Alex (Ashley Olsen) die Winterferien im luxuriösen Atlantis-Hotel auf der Bahamas-Insel 'Paradise Island'. Soweit nicht schlecht, doch leider müssen sie dafür auf die Klassenreise...  mehr »

Produktion:
2001
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Noch mehr spannende Biographien gibt es hier

Klatsch, Tratsch und Fakten aus dem Leben der Stars

Hier findest du alle Biografien