Kritiker-Rallye  -

Deine Meinung zählt!

Nichts ist so hilfreich, wie die Meinung verschiedener Menschen aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Bewahre andere Filmfans vor Fehltritten und hilf mit, gemeinsam versteckte Perlen neu zu entdecken. Nimm dir ab und zu einige Minuten, um über Filme zu schreiben, die sich wirklich lohnen. Die Top-3 Kritiker des Monats werden mit 15€, 10€ und 5€ Verleihguthaben belohnt. Hier geht's zu den Regeln!

Und damit nicht nur die Vielschreiber im Rampenlicht stehen, wird wöchentlich die "User-Kritik der Woche" im Magazin und auf unserer Filmseite gekrönt, die in den zurückliegenden Tagen als besonders hilfreich von den anderen Usern auf VIDEOBUSTER.de eingestuft wurde.


Top-3 Kritiker des Monats

Gewinner im März 2021

Gewinner 03/2021

1. Platz: 15 € Verleihguthaben
User-Name: Sweettooth
Kritikenanzahl: 68

2. Platz: 10 € Verleihguthaben
User-Name: AlDiego
Kritikenanzahl: 66

3. Platz: 5 € Verleihguthaben
User-Name: gre42
Kritikenanzahl: 40

Kritiker-Rallye-Pokal

Keine Rallye ohne Regeln

Unter dem Motto "Masse mit Klasse" möchten wir der VIDEOBUSTER.de Gemeinschaft ein abwechslungsreiches und interessantes Kritiken-Forum bieten. Es gilt zu beachten: Die Kritiken sollten aussagekräftig verfasst werden, inhaltlich individuell und einzigartig sein. Bitte in ganzen Sätzen formulieren, statt Punkte, Sternchen, Striche zu verwenden. Vermeide monotone Vervielfältigungen und kennzeichne Zitate.

Nicht zulässig sind Fremdtexte oder kopierte Inhalte aus dem Internet sowie externe Links. So genannte "Spoiler" sollten vermieden werden, also bitte keine Schlüsselszenen der Handlung vorwegnehmen oder gar das Filmende in der Kritik preisgeben. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Schreiben und Lesen. Auf geht's!

Top-10 Kritiker im Oktober

01 AlDiego (46 Kritiken)
02 gre42 (23 Kritiken)
03 MovieCritics (13 Kritiken)
04 Wernerbros (12 Kritiken)
05 blackfreddy1 (12 Kritiken)
06 reinim (9 Kritiken)
07 MKT (8 Kritiken)
08 -Psi- (8 Kritiken)
09 michaelsimon (7 Kritiken)
10 Ike13 (7 Kritiken)

User-Kritik der Woche

User-Kritik der Woche

  Bewertung und Kritik von "Wernerbros"

Uff, also der neunte Teil der Reihe ist für mich der schwächste. Klar, Locations, Gekloppe usw ist wieder recht hochwertig und schön anzusehen. Aber der Rest wird (ähnlich wie bei den Mark Wahlberg Transformers Filmen) immer unerträglicher. Die Dialoge bzw die Story sind wirklich mittlerweile auf C Movie bzw auf Pubertäts Niveau. Die Action wird auch immer unglaubwürdiger. Versteht mich nicht falsch. Ich bin jetzt keiner der die Physik Klugscheißer Keule schwingt, aber ein Auto ins Weltraum zu schießen und die Insassen tragen Taucher Anzüge. Wtf... John Cena als Bruder vom Dom ist auch passabel. Natürlich ist er kein toller Schauspieler aber er ist wirklich ok. Was ich auch noch positiv benennen kann ist, dass es wirklich Hintergrund Infos gibt zu Doms Bruder. Also er wird einem nicht einfach vorgesetzt. Man sieht in Rückblenden beide als Junge Männer und man sieht, wie es zu dem Verwürfnis kam. Hellen Mirren hat auch ne kleine Rolle, die ich aber auch als überflüssig bzw. unpassend empfand. Ansonsten ist der Film viel zu lang. Fast 160 Minuten... Nee... Das ist echt viel zu lange. Note 3-