Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Lady1985" aus

12 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Cry_Wolf
    Manipuliere deine Freunde. Eliminiere deine Feinde!
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 29.07.2014
    Sehr spannender Teenie-Horror mit ein paar bekannten Gesichtern und überraschendem Ende. Es bleibt spannend bis zum Schluss! Unbedingt anschauen - sehr sehenswert!
  • The Counselor
    Jede Entscheidung hat ihren Preis - Du willst alles. Du riskierst alles. Du verlierst alles.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 01.05.2014
    Bei den namhaften Schauspielern dachten wir, mit dem Film kann man nix falsch machen. Leider wurden wir eines Besseren belehrt. Wir haben den Film zu viert angeschaut und nachdem er vorbei war, wusste keiner, worum es in dem Film überhaupt ging. Für uns war der Film reine Zeitverschwendung. Mehr als Langeweile kam leider nicht auf.
  • Zimmer 205
    Traust du dich rein?
    Horror, Thriller, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 26.04.2014
    Ich hatte ehrlich gesagt nicht allzu viel von dem Film erwartet. Es gibt ja leider nur sehr wenige gute deutsche Horrorfilme. Aber ich muss sagen, so schlecht war er gar nicht. Die Story war nicht neu und war auch sehr leicht durchschaubar, trotzdem war der Film für etwas "Einheimisches" gut gemacht und auch spannend. Wirklich gegruselt hat's mich weniger, aber unterhalten hab ich mich trotzdem gefühlt. Ist sehenswert.
  • Carjacked
    Jeder hat seine Grenzen.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 22.03.2014
    Herrje, der Film ist soooo schlecht. Ich dachte bei den beiden bekannten Schauspielern kann man nix falsch machen, der Trailer sah auch in Ordnung aus, aber nix war's. Vor Langeweile hatten wir nach der Hälfte ernsthaft überlegt auszuschalten. Haben dann aber gedacht, wer weiß, vielleicht wird der Film ja doch noch irgendwann spannend und haben uns den vollen Film reingezogen. Sorry, aber schon lange keinen so schlechten Film mehr gesehen. Die Story ist total stumpfsinnig und einfach nur langweilig und schlecht schlecht schlecht! 1 Stern ist fast noch zu viel!
  • Trust - Die Spur führt ins Netz
    Was ihre Familie jahrelang aufgebaut hat, hat ein Fremder in einem Moment gestohlen.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 25.01.2012
    War von dem Film sehr enttäuscht - vor allem das Ende war recht unspektakulär. Aufgrund des Covers und der Filmbeschreibung hatte ich auf etwas mehr "Action" und vor allem auf einen "Rachefeldzug" von Clive Owen spekuliert. Das Wort "Thriller" trifft hier ganz und gar nicht zu. Der Film ist einzig und allein unter der Kategorie "Drama" einzuordnen. Alles in allem hätte man deutlich mehr aus der Geschichte rausholen können. Vor allem eine Hetzjagd auf den Triebtäter hätte dem Film gut getan... Dieser Film ist nur für Menschen, die gerne Werke aus dem Bereich Drama anschauen.
  • The Box
    Du bist das Experiment.
    Thriller, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 20.07.2011
    Hatte mich sehr auf den Film gefreut, da ich Cameron Diaz für eine begabte Schauspielerin halte. Der Film startet auch verheißungsvoll. Leider zieht sich die Geschichte dann eher wie Kaugummi, bis endlich etwas passiert (muss gestehen, dass ich für einen kurzen Augenblick weggenickt bin). Als der tatsächliche Hintergrund der "Box" aufgeklärt wird, kam noch einmal für einen Moment Spannung auf, bevor es dann wieder "merkwürdig" wurde. Die ganze Geschichte ist etwas abgespacet und ich war etwas enttäuscht, weil das Ende auch recht offen und unklar ist. Ich mag Filme mit geklärten Verhältnissen am Schluss. Alles in allem ein Film den man sich ansehen kann - aber nicht muss.
  • Chatroom
    Willkommen im Anti-Social Network - Kontrollieren. Editieren. Löschen.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 20.07.2011
    Selten so einen schlechten Film gesehen. Haben uns nach der ersten halben Stunde auch schwer überlegt auszuschalten, hatten dann aber doch die Hoffnung, dass der Film vielleicht noch spannender wird. Leider falsch gehofft. Die Geschichte an sich total zum Einschlafen, Spannung kam für uns keine auf. Auch die Schauspieler waren eher minder begabt. Insgesamt geht es um ein paar jugendliche die sich online in einem Chatroom kennen lernen. Ein bisschen blabla hier, ein bisschen blabla dort. Fazit des Films sollte wohl sein: Böses Internet in dem sich böse Menschen herumtreiben - also liebe Kinder: nicht mit fremden Menschen chatten, denn vielleicht wollen die euch in den Selbstmord treiben wie in diesem Film. Dankbar waren wir für das Ende des Films.
  • Burlesque
    Nur eine Legende... erschafft einen Star.
    Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 24.06.2011
    Die Story ist nicht gerade neu und auch nicht besonders tiefgründig - eine mittellose Kellnerin die von der großen Bühne träumt. Dennoch konnte mich der Film dank der tollen Musik, Choreographie und einer talentierten Christina Aguilera überzeugen. Ihre Stimme hat mir an der ein oder anderen Stelle eine wahnsinns Gänsehaut gezaubert. Insgesamt ein bunt schillerndes Werk mit viel schöner Musik und überraschend vielen bekannteren Schauspielern. Für einen gemütlichen DVD-Abend allemal geeignet. Auch für Männer sehenswert!
  • Final Destination 4
    Rest In Pieces
    Horror, Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 25.05.2010
    leider keine gelungene fortsetzung. die special effects lassen sehr zu wünschen übrig, die machart des ganzen films wirkt sehr "billig", die story total platt und vorhersehbar - überhaupt nicht mit den 3 ersten teilen vergleichbar. obwohl ich ein eingefleischter fan bin, ist der vierte teil leider kaum zu ertragen.
  • Avatar
    Aufbruch nach Pandora
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 25.05.2010
    Mich hat der Film leider nicht so umgehauen wie angepriesen.

    Die Story erinnert schwer an den Zeichentrickfilm "Pocahontas" aus frühester Kindheit (die bösen Neue-Welt-Menschen wollen den Eingeborenen das Land und die Schätze entreißen).

    Trotz der lahmen und vorhersehbaren Story und der viel zu großen Portion Schmalz lädt die liebevoll gestaltete und farbenfrohe Alienwelt zum Träumen und Abtauchen ein. (Wer würde nicht gern auf einer im Dunkeln floureszierenden Wiese spazieren gehen?) Und ich staune heute noch darüber, dass man Sigourney Weavers blaues Aliengesicht auf Anhieb als sie erkennt :-) Toll gemacht!
  • Wenn Liebe so einfach wäre
    Trennung... mit Nachspiel.
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 25.05.2010
    Wer gerne herzlich lacht und einen Spritzer Romantik ertragen kann sollte sich diesen Film unbedingt ausleihen. Habe schon lange keinen so lustigen Film mehr gesehen. Habe mehr als einmal Tränen gelacht - und da war ich bei Weitem nicht die Einzige. Meine Mutter, meine Tante und ich haben uns beinahe in die Hosen gemacht :-) Eine echt gelungene (Liebes-)Komödie; charmant, witzig, spritzig, originell - und in der Tat für Jung und Alt, sowie Männlein und Weiblein geeignet! Toller Film!
  • Die Welle
    Deutscher Film, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lady1985" am 22.02.2010
    habe damals während der schulzeit das buch gelesen und war von der story total fasziniert und gleichzeitig schockiert. leider war die umsetzung des films meiner meinung nach nicht ganz so erfolgreich. die handlung wurde ein wenig "verniedlicht". gegen die handlungen der "welle"-mitglieder im buch, die mir eine echte gänsehaut verpasst haben, waren die jugendstreiche im film ein echter schenkelklopfer.

    trotz allem ein unterhaltsamer film, der zum nachdenken anregt. und ein brillianter jürgen vogel in der hauptrolle!