Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Neueste Kunden-Kritiken

1000 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Ein Wunder - Staffel 1
    Drama, Serie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ahohmann" am 22.05.2020
    Es geschieht etwas, das physikalisch gar nicht möglich sein kann, und das bleibt zunächst ein eng behütetes Staatsgeheimnis. Doch es beginnt schon, manch ein Leben zu verändern. Am Ende bleibt nur ein Kopf kühl.

    Niccolò Ammaniti sucht immer wieder den Kontrast: zwischen schön und hässlich, zwischen Traum und Wirklichkeit, zwischen Moderne und traditionsverhafteten Landstrichen, zwischen Tod und Leben, spielt auch mit Zeitverschiebungen, die vielleicht doch keine sind, und schlägt gelegentlich Brücken ins Absurde, gerade weil die Wirklichkeit mitunter so absurd sein kann. Die Selbstbeherrschten verlieren die Fassung, die Unbeherrschten finden sie, und so verweben sich die verschiedenen Erzählstränge immer wieder miteinander.

    Diese elegante Miniserie löst das Rätsel in der ersten Staffel noch nicht auf. Und sie nimmt sich Zeit, sucht keine unnötige Action, erforscht eher die Figuren und ihre Wege und lauernden Abwege. Wer Mystery-Serien mag, sollte sich diese italienische Produktion wirklich einmal anschauen.
  • Batman v Superman
    Dawn of Justice
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BeeTee79" am 22.05.2020
    Habe auch mal mit 3 Sternen bewertet. Hier gibt es wolh alle Meinungen mit allen Schattierungen. Persönlich hat mir Ben Affleck als Batman überraschend gut gefallen. Nur irgendwie waren seine Anzüge diesmal sehr trashig. Auch Jesse Eisenberg als junger Lex Luther konnte mir gefallen. Hat mich irgendwie teilweise an Heath Ledgers Art des Jokers erinnert. Viel Bumm und Peng natürlich wie erwartet. Effekte sind gut. Story ist halt viel Flickwerk. Der Humor der Marvel Filme geht den DC Filmen leider komplett ab. Alles in Allem fand ich den Film aber besser wie befürchtet.
  • Any Bullet Will Do
    Um Gnade muss man flehen.
    Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "masterzen" am 22.05.2020
    Hab zwar schon miesere Western gesehen, aber der hier gehört in die Kategorie billig abgedreht fürs Fernsehen.
    Irgendwie sieht man das dem Film in jeder Sekunde an. Die Schauspieler sind aus irgendwelchen Holzkisten hervor geholt
    worden, die Dialoge zum Schreien dämlich und Action ist ziemlich rar gesäht.
    Die Revolver hören sich an wie Knallplättchen zu Karneval und die angebliche Brutalität ist auch nicht besser oder schlechter
    wie in zig anderen Western auch.
    Aber die Dialoge: Was hier ziemlich cool, verwegen, eiskalt oder skrupellos wirken soll, kommt einfach nur zu blöde rüber.
    Meine Frau und ich haben uns fast totgelacht über den Deppen, der sich solchen Schwachsinn im Drehbuch verzapft.

    Wer einen wirklich guten harten, realistischen Western anschauen will, der seiner Zeit voraus war, der kann sich mal The Wild Bunch
    gönnen, der taugt was.
  • Black and Blue
    Überlebe die Nacht. Enthülle die Wahrheit.
    Krimi, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "patmon76" am 22.05.2020
    Definitiv ein richtig guter Film. Alle Schauspieler machen eine guten Job und füllen ihre Rollen perfekt aus. Selbst Gibson spielt ernst ( und nicht den lockeren Typ wie bei den FAST Filmen ). Sehenswert. 4 Sterne
  • Lloronas Fluch
    Sie will deine Kinder.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "StevenKoehler" am 22.05.2020
    "Lloronas Fluch" ist eine recht gute Horrorverfilmung geworden. Die Story ist gut geworden, hat aber hier und da ein paar kleine Schwierigkeiten, was die Glaubwürdigkeit angeht. Die Hintergrundgeschichte von "Lloronas" ist leider viel zu kurz gekommen und wurde nur in einem Satz abgehandelt, was deutlich zu wenig ist. Des Weiteren macht ein Charakter eine plötzliche Wendung, was auch nicht gut durchleuchtet wurde. Was nicht durchleuchtet wurde, ist etwas, was beim Schluss passiert. Um nicht zu spoilern gebe ich nur einen kurzen Hinweis und zwar: Adresse.

    Der Film kann sich von mal zu mal steigern, was die Schockmomente angeht. Des Weiteren kommt noch Spannung hinzu und man lässt den Zuschauer auch ein paar Pausen, sodass die Story fortgesetzt werden kann. Es gibt ein paar bekannte Elemente, aber man hat sich auch etwas neues einfallen lassen, was mir gut gefallen hat.

    Die schauspielerischen Leistungen sind soweit in Ordnung. Die musikalische Begleitung ist sehr gut. Sie kommt dann zum Einsatz, wenn es passt und die spoilert einen nicht das Geschehen. Die Kamera ist leider streckenweise überhaupt nicht gut. So manche Szenen sind komplett verwackelt, obwohl es sehr ruhige Szenen sind. Schön ist, wie die Kamera mit den bevorstehenden Schockmomenten umgeht. Sie hat hier eine wichtige Aufgabe, welche sie auch gut nachkommt.

    "Lloronas Fluch" ist kein Reinfall geworden. Wenn die Story besser ausgearbeitet worden wäre, dann wäre er besser geworden. Man kann sich ihn anschauen.
  • The Quake
    Das große Beben
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Stuttgart" am 22.05.2020
    Die wenigen schlechten Kritiken hatten leider recht.

    absolut langweiliger Film. So etwas läuft normal im Ersten oder Zweiten und dort kann man dann gemütlich dabei einschlafen und vergeudet kein Geld fürs ausleihen.

    Wie schon andere geschrieben hatten die erste Stunde passiert gar nichts und man darf nur einem depressiven und unsympathischen Geologen beim "mir geht es so schlecht" zusehen.

    Fazit: billiger Abklatsch von Amerikanischen Erdbebenfilmen. Wenn ich nur an den letzten Grottenschlechten Science Fiction Film Aniara denke welcher auch aus dem Norden kam, kann man nur vor Filmen aus dieser Gegend warnen.
  • Star Wars - Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers
    Jede Generation hat eine Legende.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "RudolfW" am 21.05.2020
    Nein der Film ist nicht nur nicht gut, er ist aus mehreren Gründen schlecht. Zu Beginn wahlos wirkende Szenen in schneller Schnittfolge die erst mal keine Geschichte erzählen. Als diese dann in fahrt kommt, mit recht hölzernen Dialogen wird es aber auf anderer Ebene schlecht. Im Grunde stampft dieser Film (bzw. versucht es) die erste Triologie komplett ein. Ohne zu Spoilern kann man aer auf Details nicht eingehen.

    Ich mochte die neue Triologie sowieso schon nicht besonders, aber das hier ist der Star Wars Tiefpunkt. Riesen Budget, ein an sich guter Regisseur damit könnte man wohl einen guten Film machen, ja wenn man ein wenig auf Story setzt, ein gutes Drehbuch hat und die Schauspieler dazu anhält nicht uf dem Niveau einer Schüleraufführung zu spielen. CGI alleine macht einen Film eben nicht gut.
  • Der König der Löwen 4 - Die Garde der Löwen
    Das Gebrüll ist zurück.
    Kids, Animation, Abenteuer, TV-Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "lilly9jahre" am 21.05.2020
    Mir hat dieser "kleine" Film gefallen; zwar nicht ganz so gut wie "König der Löwen" aber trotzdem sehenswert.
  • Der König der Löwen
    Abenteuer, Animation, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "lilly9jahre" am 21.05.2020
    Die Geschichte ist sehr gut, aber ich finde, dass der Film in Zeichentrick schon so gut ist wie er ist. Der Zeichentrick "König der Löwen" hat mir viel besser gefallen als dieser computeranimierte Film.
  • In einem Land vor unserer Zeit 14 - Die Reise der mutigen Saurier-Freunde
    Kids, Animation, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "lilly9jahre" am 21.05.2020
    Dieser Film hat mir sehr gefallen. Für einen neuen Film ist er sehr gut und ein sehenswerter Film für die ganze Familie.
  • In einem Land vor unserer Zeit 11 - Das Geheimnis der kleinen Saurier
    Kids, Animation, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "lilly9jahre" am 21.05.2020
    Dieser Film war toll. Zwar nicht ganz so gut, wie andere "In einem Land vor unserer Zeit"-Filme, trotzdem ein guter und sehenswerter Film für die ganze Familie.
  • In einem Land vor unserer Zeit 9 - Die Reise zum großen Wasser
    Kids, Animation, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "lilly9jahre" am 21.05.2020
    Dieser Film hat mir sehr gefallen. Es ist einer der besten Filme aus "In einem Land vor unserer Zeit". Das Abenteuer fand ich sehr niedlich.