Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Neueste Kunden-Kritiken

1000 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Spiel ohne Regeln
    Häftlinge gegen Wärter - Gute Gelegenheit, ein paar Rechnungen zu begleichen!
    Komödie, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DonRodolfo" am 31.08.2019
    Das hat er mit Absicht gemacht....

    Remake des wirklich klasse Originals MEANMACHINE mit Burt Reynolds der hier in einer Nebenrolle glänzen darf. Den neuen Burt spielt Adam Sandler und er schafft es auch hier den Film zu einem klassischen Adam Sandler Streifen zu machen. Egal was für ein Thema oder Genre er ist und bleibt in seiner Rolle beheimatet. Ich glaube er kann gar nicht anders.

    Somit wenn jemand Adam Sandler toll steht und Filme wie Waterboy oder Klick oder Zohan …. in seinem Filmregal stehen hat, der wird hier auf seine Kosten kommen. Erstaunlich das die Zahl an Wrestlers die Zahl der Ex Footballer im Cast übertrifft.

    Fazit: Als Remake nur eine 3 aber wegen Adam und Burt eine 4 also im Schnitt (3,5 Sterne)
  • Final Fight
    18+ Spielfilm, Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    War n absolut beschissener Film, den ich mir nur geholt habe, weil ich auf Gangsta- und Hoodfilme stehe und weil ich Snoop mag. Aber hier sieht man wieder: Filme mit Snoop sind eine einzige Katastrophe (Ausnahme: The Wash....unfassbar witzig). Irre schlecht geschauspielert, irre schlechte Story, irre schlecht gefilmt, irre schlecht geschnitten, irre schlecht aussehende DVD...holy shit. Gesehen, vergessen.
  • The Mob - Der Pate von Manhattan
    Wenn du die Regeln brichst und die Familie hintergehst, dann ist deine Strafe der Tod!
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    unglaublich guter Mafia-Film, der sich wirklich nicht vor anderen Mafiafilmen wie "Goodfellas" verstecken muss. Unverständlich dass dies in USA nur ein TV-Film war!!! Tom Sizemore spielt so einiges an die Wand in seiner Rolle als John Gotti. Nicht nur dass er fast genau so aussieht, man kauft ihm auch alles haarklein ab in dem Film. Verdammt gut.
  • Drop Zone
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    cooler Action Thriller mit Wesley Snipes und Gary Busey.
    Snipes ist hier mal wieder echt gut drauf. Story an sich ist kein Reißer aber auch nicht absolut grottig Gibt definitv einige spannende Momente.
    Hatte den irgendwie schlecher in Erinnerung
    Hab mich gut unterhalten gefühlt.
  • Die Herrschaft des Feuers
    Sie sind extrem intelligent, hochentwickelt, und sie wollen die Welt nicht teilen.
    Fantasy, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    besser als ich erwartet hatte. Echt coole und düstere Endzeit-Atmosphäre.
    Hatte eigentlich mit einem sinnlosen CGI-Schlachtwerk gerechnet, aber das war es Gott sei dank wirklich nicht. Die Effekte fand ich wirklich gut. Und mit dem CGI wurde auch nicht übertrieben. Schön spannend und mit zwei wirklich guten Hauptdarstellern: Christian Bale und Matthew McConaughey machen ihre Sache echt gut. Auch die Idee mit den Drachen ist ja auch mal n bisschen watt anderes. War positiv überrascht!
  • I Spy
    Glamour trifft Geheimdienst.
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    ganz nette Buddy-Komödie mit Eddie Murpy und Owen Wilson. Auf jedenfall schonmal wesentlich besser als "Pluto Nash"
    War auch teilweise echt lustig. War aber auch kein Überfilm. Kann man aber definitv mal gucken.
  • Starsky & Hutch
    Die zwei stehen ihren Mann.
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    Hatte ich auch schon im Kino gesehen und hat mir auch nochmal sehr gut gefallen, Snoop Dogg war der Beste und natürlich "Do it. Do it."
  • Pluto Nash
    Im Kampf gegen die Mondmafia
    Science-Fiction, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    ziemlich langweilige Komödie :undecided gibt wesentlich besseres mit Eddie Murphy. Story war ziemlich dämlich. Witzig fand ich den Film ebenfalls nicht und das ist ein KO-Kriterium bei einer Komödie! Rosario Dawson sah wie immer sehr nice aus. Richtig genial fand ich nur den Gesichtsausdruck von Plutos Roboter
    Muss man nicht gesehen haben. Und wenn ja: einmal schauen reicht vollkommen.
  • Perdita Durango
    Tanz mit dem Teufel
    18+ Spielfilm, Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    Allein die Story ist sowas von abgedreht Die beiden Hauptcharaktere werden von Rosie Perez und Javier Bardem wirklich perfekt dargestellt und ich könnte mir auch niemand anderes in diesen Rollen vorstellen. Der Film lebt vor allem aber von der exzessiven Gewaltdarstellung. Die Atmosphäre fand ich ziemlich cool und ist ungefähr mit der aus From Dusk Till Dawn und Desperado zu vergleichen (dreckig und staubig).
    Allerdings fehlt dem Film meiner Meinung nach irgendwas. Es gibt leider keine übermäßig coolen (Tarantino-) Dialoge, wie ich sie mir gewünscht hätte. Und auch eine wirkliche "Message" gibt es nicht.
    Dennoch ein ziemlich cooler Film mit ordentlich kranken und abgedrehten Charakteren (was ich wirklich liebe).
  • Spiel ohne Regeln
    Häftlinge gegen Wärter - Gute Gelegenheit, ein paar Rechnungen zu begleichen!
    Komödie, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    Gut, er ist nicht schlecht, aber auch wahrlich nichts besonderes. Ist die Typische Underdog-wird zum Gewinner Story voller Klischees und ohne grosse Überraschungen, aber doch recht unterhaltsam geworden insgesamt. Die Wrestler-und Football Pro Auftritte verleihen dem Film vielleicht noch eine etwas "dichtere Atmosphäre" ...

    Ganz ordentlich, muss man aber nicht wirklich gesehen haben
  • Stealth
    Unter dem Radar - Fürchte den Himmel.
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    Solides Bumskrümelkino ohne großen Wiederanschauungswert. Einzig die Szene mit Jessica Biel im Bikini könnte mich nochmal reizen
  • No Way Home - Unter Brüdern
    Für Fehler zahlst Du ein Leben lang.
    Drama, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bjoernpetersen" am 31.08.2019
    Film über nen Typen (Tim Roth), der aus dem Knast entlassen wird und zurück nach Hause kommt, wo er zunächst bei seinem Bruder und dessen Frau lebt. Sein Bruder ist aber immer noch in alle möglichen schrägen Deals und andere Sachen verstrickt. Versuche, ein normales Leben zu leben, gehen nicht wirklich auf und seine High School-Freundin, die auf ihn warten wollte, ist mittlerweile verheiratet. Man merkt schnell, dass der Bruder der eigentliche bad guy der beiden ist und scheinbar gibt es auch ein Geheimnis der beiden bzgl. der Tat, die zum Gefängnisaufenthalt führte.
    Wenig Action, streckenweise etwas langweilig, aber dafür schauspielerisch starke Leistung von den Hauptdarstellern. Kann man sich mal anschauen, aber ein zweites Mal wohl doch eher nicht.