Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Neueste Kunden-Kritiken

1000 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Alien Predator - Hunting Season
    Horror, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "bikermichael" am 10.08.2019
    selten solch einen Mist gesehen. H_ab nach 20 Minuten aus gemacht. Absoluter Schrott, wer produziert den sowas?
    Drecki eben.
  • Tiger Girl
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "AllesGesehen" am 10.08.2019
    Also ich muss jetzt mal für den Film sprechen.
    Klar, er hebt sich vom Mainstream deutlich ab und ist mehr als unkonventionell, aber ich war doch dann irgendwie fasziniert von dem Wandel, den die Mädels schließlich durchmachen: beide werden irgendwie zu der jeweils anderen.
    Außerdem glaube ich, das der Film sehr nah an der Realität ist, was ihm eine besondere Note verleiht .
    Alles in allem überzeugen die Protagonisten!
  • The Equalizer 2
    Alles hat Konsequenzen.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horchi82" am 10.08.2019
    Gute Fortsetzung

    Denzel Washington spielt erneut stark auf, Story hat nicht ganz die Stärke des ersten Teils aber trotzdem alleine wegen seines Hauptdarstellers ist der Film sehenswert.
  • Aquaman
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "832005" am 10.08.2019
    Das war nichts für mich. Nur Komputeranimationen. Story völlig dumm. Kidman als Seejungfraumutti muß ich auch nicht haben. Ich hätte es vorher wissen müssen, habe mich aber durch die z.T. super Beurteilungen von anderen verleiten lassen.
  • Skyscraper
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horchi82" am 10.08.2019
    Actionspaß - Nichts für Leute mit Höhenangst

    Gelungenes Popcornkino. Simple Story, überzeugende Actionszenen und ein charismatischer Hauptdarsteller.
  • The Hills Have Eyes
    Hügel der blutigen Augen - Schrei, wenn du kannst!
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 10.08.2019
    Hab mir jetzt nach gut 10 Jahren die US Version auf Blu-ray geordert und muss sagen, ich hatte den Film nicht so hart in Erinnerung. Da werden einem schon einige deftige Szenen geboten. Aber dafür sieht man sich ja schließlich solche Filme an und weiss normalerweise auch was man dann bekommt. The Hills Have Eyes ist auf jeden Fall einer der besten Vertreter unter den gut gemachten Horrorfilmen,welche ich in den letzten Jahren leider in dieser Art und Qualität vermisse. Handgemachter Horror ohne billige Animation und übersinnliche Übertreibung. Gute 4 Uncut Sterne!
  • Head Full of Honey
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Chris123" am 10.08.2019
    Und schon wieder ein erbärmliches doof-peinliches Re-Make aus Amerika.
    Schon die deutsche Version war in erster Linie wegen Dieter Hallervorden sehenswert und das Till Schweiger auch noch mit an Bord war konnte man tolerieren (...muss man aber nicht !.....)
    Aber das ganze auch noch für Amerika neu aufzulegen und dafür einen abgehalfterten Schauspieler wie Nick Nolte zu reanimieren ist schon der Gipfel alles unerträglichen.
    Fazit, so weit erforderlich, eine weitere Filmleiche im Hollywood-Keller die schon jemanden Geld gebracht haben wird. Hoffentlich wars ein Riesen Flop der allen beteiligten weiteres drehen von Filmen unmöglich macht.
    Grottenschlecht.
  • Out of Time
    Sein Gegner ist die Zeit.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "thanx" am 10.08.2019
    Langer Film Aufbau, zu lange - halber Film, dann wirds allerdings teilweise recht spannend. H.end bisschen an den Haaren herbeigezogen. Muss man nicht gesehen haben. Für D.Washington Fans natürlich ein Muss.. ;-)
  • Storm und der verbotene Brief
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "videogrande" am 09.08.2019
    "Storm und der verbotene Brief" ist zunächst einmal ein erstklassiger Kinder-, bzw. Jugendfilm. Die FSK 6 zweifle ich etwas an, aber ich unterschätze unsere Jüngsten auch gern einmal. Das Thema ist auch für Erwachsene hochinteressant, setzt sich der Film doch mit dem Konflikt der katholischen Kirche und den Protestanten auseinander. Somit könnte er glatt als Werbekampagne für die evangelische Kirche durchgehen. Man könnte den Eindruck haben, die Geschichte sei zu kompliziert für Kinder, vor allem, weil auch oft mittelalterliche Fachausdrücke benutzt werden. Doch gerade dies gehört mit zur "Weiterbildung" und bringt einen ungeheuren Lerneffekt mit ein. Somit ist der Film sowohl ein spannendes Abenteuer, als auch eine interessante und lehrreiche Geschichtsstunde. Zusätzlich regt er zum Nachdenken über Gut und Böse, Richtig und Falsch an, denn schließlich macht Storms Vater etwas "Verbotenes" und verstößt gegen geltendes Recht. Warum aber ist es dann doch wichtig, mal zu rebellieren? Das dürfte das Zielpuplikum beschäftigen. Zu guter Letzt ist die Inszenierung auch noch an tollen Drehorten entstanden und wirkt sehr atmosphärisch. Ich könnte mir sehr gut Fortsetzungen vorstellen, die sich um andere damalige Ereignisse drehen. Fazit: Liebevoller, spannender Film für junge Menschen, die sich auch für Historie interessieren.
  • Vice
    Der zweite Mann
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Torsten1968" am 09.08.2019
    BEIM EVENTUELLEN ABSPANN NICHT STOP DRÜCKEN!!
    Dokumentation? Satire? Drama? Irgendwie von allem etwas. Die gut recherchierten Hintergründe sprechen für sich. Cheney war kein Pausenclown sondern ein Drahtzieher hinter üblen Geschichten. Das was wir vielleicht nicht wussten, wird hier in einer Weise dargestellt die ihresgleichen sucht.
    Natürlich ist es kein Actionfilm, das sollte jeder wissen. Im Gegensatz zu JFK oder NIXON ist er aber durch Unterbrechungen und Rückblenden wie ein Comic (ähnlich Heavy Metal) gestaltet. Oftmals kurios aber immer packend! Einer der besten Filme die ich in letzter Zeit sehen durfte!

    Story: Ergibt sich aus der Geschichte
    Darsteller: 1
    Bild Blue Ray: 1
    Ton DTS HD Master: 1
    Soundtrack: 1
  • Spuk im Hochhaus
    Serie, Deutscher Film, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "RalfGaide" am 09.08.2019
    Für mich eine tolle Serie . Das war noch Familienfernsehn.
    Wenn ich heut den TV anmache, kommen nur noch Krimis, Gewaltfilme oder billige Serien .
    Danke, dass ihr die Teile im Programm habt.
  • Wie schreibt man Liebe?
    Lovestory, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Philocodex" am 09.08.2019
    Hihi, ein echter gelungener Hugh-Grant-Film, der aber vielschichtiger und "böser" ist als "Vier Hochzeiten". Der Grant versteht es genial, seine harmlose Unschuld als Tarnung für die darunter liegenden Abgründe zu nutzen....