Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters

Die furchtlosen Männer von Wu Dang

China 1985


Sun Sha


Yang Yong, Zang Zhiguo, Mao Yinghai, mehr »


Action, Abenteuer

2,8
43 Stimmen

Freigegeben ab 18 JahrenFreigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
FSK-18-Fassung
FSK 18
DVD  /  ca. 94 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Movie Power
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bonusfilm "Lady Kung Fu 2", Trailer
Erschienen am:11.12.2007
Abbildung kann abweichen
FSK-16-Fassung
FSK 16
DVD  /  ca. 94 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:MIG Filmgroup
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0, Mandarin Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailershow
Erschienen am:13.03.2008
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters

Die Tochter des Meisters weiß meisterlich zu kämpfen. Im 19. Jahrhundert ziehen Schaukämpfer der japanischen Samurai-Krieger durch China. Sie treten gegen einige Kung-Fu-Meister an, wobei der Sieger aber immer schon vorher fest steht. Die Japaner wollen so ihre Überlegenheit gegenüber dem Reich der Mitte demonstrieren. Der Meister Chen beherrscht jedoch die hohe Kampfkunst des Wu-Dang, dem die Japaner nicht gewachsen sind und kann sich ihnen gegenüber behaupten. Kurz darauf jedoch wird er von einem chinesischen Kollaborateur ermordet und zugleich sein angehender Schwiegersohn bei einem Schaukampf von seinem japanischen Gegner tödlich verwundet. Daraufhin schwört Meister Chens Tochter Xuejiao bittere Rache. Und die Tochter des großen Kämpfers hatte einen sehr guten Lehrmeister.

Film Details


Wu dang / The Undaunted Wudang


China 1985



Action, Abenteuer


Kung Fu, Rache, Samurai, 19. Jahrhundert, Eastern



29.03.1985


Darsteller von Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters

Trailer zu Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters © M4a - Must4anyone

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Für damalige Verhältnisse ist es ein guter Film, allerdings kenn ich ihn unter dem Titel 'Die Meister von Wu-Dang'. Den Film habe ich schon zu DDR Zeiten gesehen. Bin nicht der Meinung das der Film schlecht ist, ist was für Kung Fu Fans.

am
Der Film ist absolute Spitze für die damalige Zeit. Den habe ich heimlich in meiner Kindheit Abends auf nem s/w Fernseher geschaut wenn meine Eltern geschlafen haben. Das war so mitte der 80iger.

Gruß Artur

am
Wer in der Welt des Kung Fu Films zu Hause ist, wird mit Sicherheit über die Schwächen der Bild- und Tonqualität der DVD zu "Kung Fu – Die Tochter des Meisters" hinwegsehen können und mit der Scheibe warm werden. Wer sich im Genre auskennt, könnte durchaus gefallen an dem Film finden. Auch wenn der Film mich nicht wirklich überzeugt hat, so ist "Kung Fu – Die Tochter des Meisters" ein solider inszenierter Film, der seine Zuschauer finden wird. [Sneakfilm.de]

am
Ein sehr schöner Kung Fu Film, auch der zweite Film auf dieser DVD "Duell mit harten Fäusten2 ist sehr gut. Die übertriebene Komik, wie sie in den meisten Eastern zu finden ist, die ist -Gott sei Dank- nicht in diesen beiden Filmen vorhanden.

am
selten so einen schlechten Film gesehen. Auch dass ich Filme nicht ganz bis zum Ende schaue, kommt fast nie vor ! Hier fiel es mir hingegen leicht vorzeitig auszuschalten. Schade, dass solche Filme überhaupt als "Versandwürdig" betrachtet werden :-(

am
„Lady Kung Fu“ mutet vom Cover her modern an und der geneigte Asia Fan könnte darauf hereinfallen und einen Fighting Girl – Film a la „Azumi“ oder Princess Blade“ erwarten. Allerdings liegt das Baujahr dieses Kung Fu Streifens um 32 Jahre zurück und wirkt sogar um nochmal 20 Jahre älter. Leider ist er aber auch kein Pendent zu „Lady Snowblood“ oder dergleichen.
Was wir hier haben ist ein historischer Kung Fu Film, der aus China stammt und nicht besonders originell ist. Jedenfalls soweit ich das sagen kann, denn ich habe vor Ende abgeschaltet. Nicht etwa, weil das Werk so schlecht wäre, sondern weil er so saumäßig umgesetzt wurde. Das Bild ist extremst ruckelig, bei Bewegungen und Kamerafahrten zieht er sogar Doppelkonturen. Und das verursacht Augenkrebs!

Informativ kann ich sagen, dass sich auf der DVD 2 Filme befinden. Sie sind als Teil 1 und 2 betitelt, haben aber nichts miteinander zu tun. Im Gegenteil, der zweite Film handelt in den 80er Jahren. Besonders kurios finde ich das Setup des Tons. Zur Auswahl stehen Deutsch BRD und Deutsch DDR, deren Vergleich ich eigentlich recht reizvoll gefunden hätte. Aber leider ist die Bildqualität (von Teil 1, Film 2 ist ok)) dermaßen miserabel, dass ich mir das über die volle Laufzeit nicht antun wollte, zumal auch bis dahin nichts sehenswertes über den Bildschirm flimmerte. Es reiht sich Kampfszene an Kampfszene.

Fazit: Alter Kung Fu Film im Stile der Shaw Brothers. Wegen der bildtechnisch sehr schlechten Umsetzung nicht ertragbar.

am
Wenn man mit Aktion pur zufrieden ist, ganz ohne Anspruch auf eine Geschichte, kann man diesen Film anschauen. Sonst lassen Sie es lieber. Eine interressante Punkt die ich nicht näher untersucht habe ist, dass der Film in zwei deutsche Versionen angeboten wird: BRD und DDR. Es wurde mich interressieren was der Untershied sein soll, aber nicht genug um den Film ein zweites Mal anzuschauen.
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters: 2,8 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen und 7 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters aus dem Jahr 1985 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Yang Yong von Sun Sha. Film-Material © M4a - Must4anyone.
Lady Kung Fu - Die Tochter des Meisters; 16; 11.12.2007; 2,8; 43; 0 Minuten; Yang Yong, Zang Zhiguo, Mao Yinghai, Tang Yali, Ma Zhenbang, Chiu Cheung Gwan; Action, Abenteuer;