Der Exorzist 2

Der Ketzer

Es ist vier Jahre her, dass die kleine Regan MacNeil (Linda Blair) vom Teufel befreit wurde. Sie ist inzwischen 17 Jahre alt geworden und immer noch wird sie von ... mehr »
Es ist vier Jahre her, dass die kleine Regan MacNeil (Linda Blair) vom Teufel befreit ... mehr »
USA 1977 | FSK 16
112 Bewertungen | 10 Kritiken
2.57 Sterne
Deine Bewertung
Wie gefällt dir unsere neue Filmseite?

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Der Exorzist 2
Der Exorzist 2 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 113 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch, Spanisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Isländisch, Griechisch, Italienisch, Slowenisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternativer Anfang, Trailer
Erschienen am:16.10.2003

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Der Exorzist 2
Der Exorzist 2 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 113 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch, Spanisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Isländisch, Griechisch, Italienisch, Slowenisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternativer Anfang, Trailer
Erschienen am:16.10.2003
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Der Exorzist 2
Der Exorzist 2 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Exorzist 2
Der Exorzist 2 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungDer Exorzist 2

Es ist vier Jahre her, dass die kleine Regan MacNeil (Linda Blair) vom Teufel befreit wurde. Sie ist inzwischen 17 Jahre alt geworden und immer noch wird sie von bizarren Träumen gequält. Die Psychiaterin Dr. Gene Tuskin (Louise Fletcher) und Pater Philip Lamont (Richard Burton) wollen versuchen, sie endgültig zu heilen, doch dazu muss sie wieder in das Georgetown-Haus, wo der Dämon bereits auf sie wartet...

Kultregisseur John Boorman inszenierte den zweiten Teil eines der spektakulärsten Gruselschockers der Kinogeschichte. Neben Linda Blair spielen Weltstar Richard Burton und Max von Sydow.

FilmdetailsDer Exorzist 2

Exorcist II: The Heretic - It's four years later... what does she remember?
USA 1977
22.09.1977

TrailerDer Exorzist 2

Blog-ArtikelDer Exorzist 2

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderDer Exorzist 2

Poster

Cover

FilmkritikenDer Exorzist 2

am
ungeprüfte Kritik
Eine gelungene Fortsetzung !
Dieser Film kommt nicht ganz an den ersten Teil heran was die Spannung angeht, aber der zweite Teil ist in jedem Fall interessant.
Kann man sich anschauen.
am
ungeprüfte Kritik
Damals dachte ich, das ist ein Witz, also, der ganze Film. Wer und warum hat das verbrochen. Burton war warscheinlich zu teuer und hat das Budget aufgefressen. Ein Horrofilm braucht nur eine Auflösung bis zu einem bestimmten Grad. Was drüber ist drüber. Lieber gleich Teil 3, wesendlich besser aber anderer Stil als der erste, und 4 und 5 anschauen.
am
ungeprüfte Kritik
absolut schwach
diesen film sollte die reihe besser ausklammern. hatte den film schlecht in erinnerung. aber dass er so schlecht ist... es gibt nur einen tipp: FINGER WEG
am
ungeprüfte Kritik
schade schade schade man hat nach dem ersten teil
grosse erwartungen und dann wird man so entäuscht
kann auf keister weise mit teil eins mithalten
am
ungeprüfte Kritik
ja es war ja zu erwarten das man die klasse vom ersten teil nicht erreicht aber das der so schlecht ist,schade
am
ungeprüfte Kritik
Naja
Mal wieder so eine Fortsetzung, die man sich besser gespart hätte
am
ungeprüfte Kritik
Horror - im wahrsten Sinne des Wortes !
Der erste Film war Kult - der zweite Teil ist trash. Die Story in Kürze: Die 17 Jährige Regan wurde im ersten Teil durch pristerliche Hilfe von einem Dämon befreit - in Teil 2 ist sie bei der Psychiaterin Gene Tuskin und versucht das geschehene zu verarbeiten. Durch den Gedankentransformator (!! - unglaublich wie weit die Wissenschaft schon ist !!)von Tuskin kann Regan ihre Ärztin zu den schrecklichen Tagen zurückführen. Pfarrer Lamont (Richard Burton - witzig wie ersnst er bei den Quatsch bleibt) hilft ihr und versucht für den Vatikan die Geschichte um Merrins Tod aufzuklären. Dafür muss er sich auf die Suche der guten Heuschrecke begeben (echt wahr) und reist nach Afrika um James Earl Jones in einem geheimnissvollen Bergdorf zu treffen.
Handlung gleich null - Schausspieler grottenschlecht
Ein Stern noch zuviel - ein halben für die Seifenoper Hintergrundmusik die an Dallas erinnert
am
ungeprüfte Kritik
Oberschwach!
Ich bin ein totaler Horror-Film- und Thriller-Fan. Dieser Horror-Streifen kommt aber nicht im allergeringsten an den ersten Teil geschweige denn an Hostel oder die SAW-Reihe heran.

Ich habe den Film nur zu Ende gesehen, damit ich bei der Exorzist-Reihe aktuell bin. Es soll ja einige Remakes geben.

Leiht Euch diesen Film nicht aus. Es ist schade um das Porto!
am
ungeprüfte Kritik
Naja
Die story ein einziges durcheinande...zudem noch ziemlich öde...kommt bei weitem nicht an den ersten teil ran...eigentlich kann man sich diesen film sparen und die zeit mit was besserem verbringen.
am
ungeprüfte Kritik
Im Vergleich zu Teil 1 eine relativ verworrene Story, die offenbar eher Schauplätze und Effekte im Fokus hat. Deren Qualität fällt aber teilweise dramatisch ab, sodass man den Eindruck einer mittelmäßigen Theaterproduktion gewinnt. Natürlich ist dies hauptsächlich dem Stand der Technik der damaligen Zeit geschuldet. Einige Darstellungen haben zwar durchaus starken Symbolcharakter, dass es sowohl inszenatorisch als auch technisch aber wesentlich besser geht, beweist John Boorman - derselbe Regisseur - mit "Excalibur" nur 4 Jahre später.

Die Musik von Ennio Morricone ist zwar gut, passt aber nicht zum Film bzw. Thema. Was bleibt sind die Schauspieler, allen voran Richard Burton. Tja, und das war's auch schon. Schade.
Der Film Der Exorzist 2 erhielt 2,6 von 5 Sternen bei 112 Bewertungen und 10 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateDer Exorzist 2

Deine Online-Videothek präsentiert: Der Exorzist 2 aus dem Jahr 1977 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Linda Blair von John Boorman. Film-Material © Warner Bros..
Der Exorzist 2; 16; 16.10.2003; 2,6; 112; 0 Minuten; Linda Blair, Louise Fletcher, Richard Burton, Max von Sydow, Robert Lussier, Charles Parks; Horror;