Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Kanonenboot am Yangtse-Kiang Trailer abspielen

Kanonenboot am Yangtse-Kiang

2,6
134 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Kanonenboot am Yangtse-Kiang (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 175 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:Breitbild 16:9, 2.35:1
Sprachen:E: Dolby Digital 4.0, D: Dolby Surround 2.0, S: Dolby Surround 2.0
Extras:Szenenanwahl +++ Interaktives Menü +++ Audiokommentar von Regisseur Robert Wise mit Schauspielern Candice Bergen und Mako, original Kino-Trailer, Radio-Dokumentation „Changsha Bund and the Streets of Taipei“, Radio-Dokumentation „A Ship called San Pablo“, drei Radio-Spots, Bild-Galerie
Erschienen am:06.06.2002
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Kanonenboot am Yangtse-Kiang (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 182 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Englisch Dolby Digital DTS-HD 5.1, Deutsch Dolby Digital DTS 5.1, Französisch Dolby Digital DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Dänisch, Französisch, Finnisch, Norwegisch, Niederländisch, Schwedisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:10.12.2008
Kanonenboot am Yangtse-Kiang
Kanonenboot am Yangtse-Kiang (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Kanonenboot am Yangtse-Kiang
Kanonenboot am Yangtse-Kiang
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Kanonenboot am Yangtse-Kiang
Kanonenboot am Yangtse-Kiang (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Kanonenboot am Yangtse-Kiang
Kanonenboot am Yangtse-Kiang (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Kanonenboot am Yangtse-Kiang

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Kanonenboot am Yangtse-Kiang

Das alte US-Kanonenboot 'San Pablo' fährt während des chinesischen Bürgerkrieges von 1926 Patrouille auf dem Yangtse-Kiang. Das Schiff steht unter dem Kommando von Kapitän Collins (Richard Crenna) und hat den Auftrag, die gefährdeten amerikanischen Handelskolonien und Missionsstationen zu sichern. Nicht nur, dass die Feindseligkeiten zu Lande gegen die 'Fremden Teufel' immer erschreckendere Ausmaße annehmen, auch an Bord kommt es zu Machtkämpfen zwischen Chinesen und Amerikanern, die der Maschinenmaat Jake Holman (Steve McQueen) für sich entscheidet. Die Lage spitzt sich jedoch zu, als Holman seinem Freund Frenchy Burgoyne (Richard Attenborough) helfen will, ein asiatisches Freudenmädchen freizukaufen. Beim Versuch des Schiffskommandanten, eine bedrohte Missionsstation zu retten, kommt es zu einer mörderischen Konfrontation.

Film Details


The Sand Pebbles


USA 1966



Kriegsfilm


Marine, Schiffe, 20er, Krieg



13.02.1973


Darsteller von Kanonenboot am Yangtse-Kiang

Trailer zu Kanonenboot am Yangtse-Kiang

Bilder von Kanonenboot am Yangtse-Kiang

Cover

Film Kritiken zu Kanonenboot am Yangtse-Kiang

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Kanonenboot am Yangtse-Kiang":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Durchschnittliches Drama ?! Ah ja ! Kanonenboot am Yagtse Kiang ist ja kein unbekannter Film, anders als in dümmlichen Krachbum Filmen al a Pearl Harbour wird hier viel Charakterstudie betrieben , die Stimmungen und Zerissenheit der Protagonisten kommt gut rüber, kein Popcorn Kino aber sowohl spannend als auch geschichtlich sehr ehrlich gegenüber dem verlogenen Mist der heutzutage vermarktet wird.

am
Wer sich den Film anschauen möchte sollte erstmal wissen, dass er lang ist, sehr lang. Der Film ist so auf der Blu-ray, wie er ins Kino kam, mit einer musikalische Ouvertüre (ohne Bild) und einer kurzen Unterbrechung (einer Klopause). Wenn man sich darauf eingestellt hat, kommt man besser mit dem, für heutige Verhältnisse, langsamen Erzähltempo zurecht. Dann allerdings ist der Film ein Erlebnis mit kleinen Längen. Kriegsaction erwartet man vergebens. Stattdessen versucht der Film, im Schatten des aufziehenden Vietnamkrieges, die Frage auszuloten, was die USA in Übersee zu suchen haben (und noch ein paar Sachen mehr). Natürlich durfte zu der Zeit auch eine Liebesgeschichte nicht fehlen (eigentlich sogar zwei).
Steve McQueen ist (wie immer) eine Offenbarung. Die Szene, in der er dem von ihm ausgebilteten chinesischen Kuli "zu Hilfe" kommt ist fantastisch gespielt. Man kann McQueen alles vom Gesicht ablesen, ohne Worte, großartig. Sehr schön finde ich auch die tastende, unerfüllte Beziehung zwischen Steve McQueen und Candice Bergen (für mich eine der schönsten Frauen ever)und die Tatsache, dass es eben kein Happy End gibt.

am
gelungen und immer noch aktuell
ist dieser - vermeintlich - alte Schinken. Voll mit Konfliktstoff, guten dialogen und klasse Schauspieler, nimmt der film voll Fahrt auf und berührt immer noch. Absolut sehenswert.

am
Klassiker mit Tiefgang
Meisterhaft ins Bild gesetztes Kriegs-Drama, mit einem überragendem Steve McQueen.

am
Ein alter Kriegsschinken, in dem die Chinesen die Rolle der verblödeten Untermenschen spielen und selbst Steve MacQueen schauspielerisch jämmerlich wegkommt. Kein sehenswerter Streifen, trotz Heldentum und Heldentod - ähnlich haben sich die USA wohl ihre Rolle im Irak vorgestellt, höchstens den tragischen Schluß etwas befriedigender: Sie haben sich nicht gekriegt! (Das eingesetzte Kriegsmaterial allerdings war auf dem Yangtse erheblich dürftiger als dem US-Standard entsprechend, keine Unterstützung durch Kampfhubschrauber oder Napalmbomben.)

am
Durchscnittliches Drama, das eindeutig zu lange geraten ist und zu wenig Action aufweist um die Zuschauer über die volle Spielzeit bei der Stange zu halten.
Kanonenboot am Yangtse-Kiang: 2,6 von 5 Sternen bei 134 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Kanonenboot am Yangtse-Kiang aus dem Jahr 1966 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Kriegsfilm mit Richard Crenna von Robert Wise. Film-Material © 20th Century Fox.
Kanonenboot am Yangtse-Kiang; 16; 06.06.2002; 2,6; 134; 0 Minuten; Richard Crenna, Steve McQueen, Richard Attenborough, Barney Phillips, Richard Loo, Joe Di Reda; Kriegsfilm;