Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Aliens Trailer abspielen
Aliens
Aliens
Aliens
Aliens
Aliens

Aliens

4,0
1459 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Aliens (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 148 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:21.03.2005

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Alien Anthology Edition
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 137 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Letterbox, 1,85:1 Letterbox, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternative Filmfassung, Audiokommentare
Erschienen am:26.10.2010
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Aliens (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 148 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:21.03.2005

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Alien Anthology Edition
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 137 Minuten
Leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Letterbox, 1,85:1 Letterbox, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Alternative Filmfassung, Audiokommentare
Erschienen am:26.10.2010
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Aliens
Aliens (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Aliens
Aliens (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Aliens

Weitere Teile der Filmreihe "Alien"

LeihenAlien
Science-Fiction
LeihenAliens
Science-Fiction
LeihenAlien 5
Science-Fiction

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Aliens

57 Jahre sind vergangen, seit die Besatzung der 'Nostromo' von den Aliens umgebracht wurde, als Deckoffizier Ripley (Sigourney Weaver), die einzige Überlebende des Massakers, in einem kleinen Rettungsschiff in der Hyperschlaf-Kabine gefunden wird. Die sie vernehmenden Offiziere der Raumstation schenken ihren Schilderungen der furchtbaren Ereignisse jedoch keinen Glauben. Sie schlagen auch ihre Warnung in den Wind, dass sich durch das infizierte Raumschiff 'Nostromo' nun tausende von Alien-Eiern auf dem Planeten 'LV 426' befinden, der jetzt 'Acheron' heißt und seit 20 Jahren für Kolonisationszwecke bewohnbar gemacht wird. Da jedoch seit einiger Zeit zu dem Planeten kein Funkkontakt mehr besteht, wird ein Suchtrupp unter Ripleys Führung dorthin gesandt. Bei der Erforschung des offenbar völlig verwaisten Planeten stößt die Elite-Einheit auf Spuren blutiger Kämpfe. In merkwürdig verwobenen Höhlengängen beginnt der Kampf von neuem. Unzählige Aliens haben den Planeten in Besitz genommen - gefährlicher, furchtbarer und vernichtender als je zuvor.

Film Details


Aliens - This time it's war.


USA, Großbritannien 1986



Science-Fiction, Horror


Oscar-prämiert, Außerirdische, Sequel, Golden-Globe-nominiert, Androiden



12.11.1986


1.1 Millionen




Alien

Alien
Aliens
Alien 3
Alien 4 - Die Wiedergeburt
Alien 5

Darsteller von Aliens

Trailer zu Aliens

Movie-Blog zu Aliens

Prometheus 2 - Alien: Covenant: Alien: Ridley Scott zurück zu seinen Wurzeln

Prometheus 2 - Alien: Covenant

Alien: Ridley Scott zurück zu seinen Wurzeln

Ridley Scott versteht es, die Zuschauer auf meisterlich Weise in Angst und Schrecken zu versetzen. Jetzt greift sein 'Alien' wieder im Kino an...
Nachruf: James Horner: Filmkomponist James Horner ist gestorben

Nachruf: James Horner

Filmkomponist James Horner ist gestorben

Der renommierte Hollywood-Komponist ist ganz allein in einem Privatflugzeug abgestürzt und dabei ums Leben gekommen. Er schrieb unter anderem den 'Titanic' Soundtrack...
Alien 5 Projekt: Neill Blomkamps ALIEN 5 und Fehler bei Dreharbeiten
Avatar-Fortsetzungen: James Cameron: Drei neue 'Avatar'-Filme geplant!

Bilder von Aliens

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Aliens

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Aliens":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Den Kritiken von "Dan123" und "m1chael" kann ich mich nur anschließen. Ich habe diesen Film bereits Anfang der 90er gesehen und ich muss sagen, er hat nichts an Spannung, Action und Spezialeffekten verloren. Er ist für mich einer der besten Sciende Fiction-Filme, die ich je gesehen hatte. Also unbedingt ausleihen und ansehen!!

am
Einer der wenigen Fälle, in denen der zweite Teil den ersten noch topt. Absolute Spitzenklasse. In irgendeinem Buch las ich mal über diesen zweiten Teil, daß er inhaltlich eigentlich den "Kampf zweiter Mütter" thematisiert. Und siehe da, genauso kann man es auch sehen. Im Grunde versucht nur jede Spezies zu überleben, nichts wirklich böses ist dabei. Gerade das macht das Ganze so gruslig, da die ach so einfache Identifikation mit dem Alien als das Abgrundtiefböse entfällt.

am
Zu diesem Alien Teil gibt es gar nicht viel zu sagen (oder schreiben).

Dieser Film ist einfach der Hammer. Erst recht in der "Directors cut" Version !

am
Der 2. Teil ist deutlich actionlastiger. Kein Horror mehr, sondern maschinengewehrartiges Rambogemetzel. Ich fand's trotzdem toll, weil man die Aliens endlich mal richtig gesehen und deutlich mehr über ihre Hintergründe erfahren hatte. Die Quadrologie bleibt als Ganzes ein Meilenstein der Filmgeschichte.

am
Wow! Was für eine Fortsetzung. Es war eine geniale Idee, den relativ ruhigen Plot nun in ein SF-Action-Gewitter von ungeheurer Spannung und Dynamik münden zu lassen. Trotzdem hier vieles neu ist, hat man doch das Gefühl, sich in diesem Universum auszukennen. James Cameron hat hier ebenfalls ein Meisterwerk geschaffen. Eine Achterbahnfahrt mit viel Tempo und doch Gefühl für die Story. Fantastisch.

am
Hier bekommt ihr auch die richtige Langfassung!!!

Also unbedingt ausleihen wenn ihr den Film nur im Kino oder als 131 min. Fassung gesehen habt.

Im Kino wurde der einzige Angriff den die Marines abgewehrt haben glatt rausgeschnitten. Nur um den Film kürzer zu machen und noch eine Vorstellung mehr durchzuziehen. Eigentlich ein Skandal wenn die aus rein Wirschaftlichen Gründen einen Film verstümmeln. Hier Film reinlegen und Überraschen lassen ;o)

am
Meiner Meinung nach ist der zweite Alien der beste der Serie. Auch heute noch sehr spannend.

Mir haben das höhere Tempo und die bessere Action besonders gefallen. Aber auch die gute Spannung und die tolle Atmosphäre machen viel bei diesem Film aus.

Vor allem der Director's Cut ist empfehlenswert.

am
Eine der wenigen gelungenen Fortsetzungen eines Kultfilms. Bessere Spezialeffekte und mehr Action lassen kaum Platz für Kritik. Das Produktionsdesign ist beinahe einmalig ... höchstens Bladerunner kommt da in guten Momenten ran. Alleine der Laderoboter hätte einen Oscar verdient :) Das Ende ist ein bißchen zu sehr nach Hollywood-Art, aber das wird ja in Alien 3 revidiert ;)
Die Special Edition enthält einige Szenen, die ursprünglich der Schere zum Opfer fielen. Auffällig vor allem die Szene am Anfang, in der die Familie von Newt das gestrandete Alien-Schiff findet und damit den Untergang der Kolonie einleitet.
Ein absolutes "must see" für SciFi- und Actionfreunde.

am
Es gibt ein paar Filme, die man gesehen haben muss. Dazu gehört sicherlich auch die Alien Reihe. Packende Spannung. Vorallem wenn das Licht aus ist

am
Die Aliens sind zurück
Finsterer Schocker mit Gänsehaut-Garantie, James Cameron läßt es kräftig krachen. Um über 20min.länger als im Kino.

am
Hier wurde schon alles geschrieben.
Der Film ist einfach der Hammer !!!
Vor allem die Spezialeffekte .... sehr gut gespielt von SW

am
Aliens - die Rückkehr ist SiFi auf höchstem Niveau! Super gemacht, actionreich und besonders in der umgeschnittenen Version zu empfehlen!

am
Während das Original eher auf Sci-Fi-Horror ausgelegt ist, kracht es hier gewaltig. Fast 10 Jahre später war dies auch schon, größtenteils sehr überzeugend möglich. Kein geringerer als James Cameron schickt dabei neben Sigourney Weaver, "Stars" wie Michael Biehn (TERMINATOR) oder Lance Henriksen (MILLENIUM) auf die brutale Jagd, bei der man wirklich mitfiebert.
Steht dem Vorgänger also in nichts nach!

am
Sigourney Weaver ist unglaublich - niemals zuvor hatte eine Frau eine dermaßen packende Actionrolle - der Film ist 100% Spannung und Nervenkitzel - gespickt mit guten Darstellern wie Michael Biehn und Lance Henricson ist der Film unbedingt zu empfehlen - DER Genre-Klassiker !

am
Tolle Edition, super spannend!
Habe mir die Special Edition, sprich ungeschnitten angeschaut, und fand es superspannend. Für Fans unbedingt ein Muss, aber auch für Freunde des Genres. Ist eben ein Klassiker.

am
Science-Fiction auf höchstem Niveau
Super gemachte Scince-Fiction-Action auf höchstem Niveau. Das Alter merkt man ihm kaum an.

am
Eine Fortsetzung, die wieder mal der Versuchung erliegt, eine Steigerung einfach durch mehr Creatures und mehr Waffen zu erreichen. Aber wenn man sich darauf erst mal einlässt, ist der Film ganz unterhaltsam.
James Cameron sorgt für das nötige routinierte Handwerk. Look und Ambiente sind weitestgehend stimmig und die handgemachten Effekte und Miniaturaufnahmen wirken, wenn so gut gemacht wie hier, immer noch besser, als die meisten computeranimierten Bilder von heute.
Lästig ist, wie so oft, das Coolgequatsche und gezwungen toughe Verhalten der Soldaten. Und beim Showdown wird natürlich wieder zu dick aufgetragen. Knapp unter 4 Sternen würde ich sagen.

am
"Aliens - Die Rückkehr" ist ein sehr guter und spannender Film geworden, der sich sehen lassen kann. Er funktioniert heute auch noch sehr gut und ist über die Jahre sehr gut gealtert. Die Geschichte ist fantastisch geworden und man hat sich viele neue Ideen einfallen lassen. Leider sind ein paar unlogische Lücken entstanden: zum einen der Strom. Von wo aus wird dieser gespeist, das wird hier nicht erklärt. Des Weiteren ist es unlogisch, wenn sie nicht mit den Waffen feuern sollen, aber dafür mit Flammenwerfer hantieren. Das hat überhaupt keinen Sinn ergeben. Sonst ist sehr richtig gut inszeniert worden.

Die schauspielerische Leistung ist extrem gut und man nimmt jeden einzelnen Darsteller seine Figur ab. Die Special Effects waren damals noch in den Kinderschuhen, aber dafür ist er ordentlich geworden und sehen für damalige Verhältnisse richtig gut aus. Die musikalische Untermalung ist sehr gut, aber bei den Soundeffekten hat man hier und da die Wassergeräusche vergessen einzufügen. Das dies ging, zeigt dieser Streifen. Die Kamera fängt jede Szene sehr gut ein und macht ihre Arbeit hervorragend.

Ich kann Ihnen "Aliens - Die Rückkehr" nur ans Herz legen, vor allem der Griff zur Blu-Ray lohnt sich, da der Film richtig gut remastert wurde.

am
"Aliens - Die Rückkehr" - Was für eine Fortsetzung. Es war eine geniale Idee, den relativ ruhigen Plot nun in ein SF-Action-Gewitter von ungeheurer Spannung und Dynamik münden zu lassen. Trotzdem hier vieles neu ist, hat man doch das Gefühl, sich in diesem Universum auszukennen. James Cameron hat hier ebenfalls ein Meisterwerk geschaffen. Eine Achterbahnfahrt mit viel Tempo und doch Gefühl für die Story. Fantastisch!

Sehr zu empfehlen!

am
Der Best Alien Teil der Reihe .
Wer diesen nicht kennt ist kein Horrorfan!
Unbedingt anschauen!
Oder sogar Kaufen!

Hinweis: Vor mehreren Jahren gab es bei Mediamarkt ein "Alien Ei"
in diesem waren alle 4 Teile auf Blu-ray in Special Edition vorhanden.
Ich hoffe das es dieses bald wieder gibt !!!

am
Neben dem ersten Teil wohl der Beste! Für die damalige Zeit wirklich unglaubliche Effekte und Schockeffekte, die unter die Haut gehen! :)

Es ist jedoch zu empfehlen, dass man zuerst den ersten Teil anschaut, sonst könnte man nicht ganz bei der Story mitkommen!

Fazit: Erstklassiger Horrorklassiker! Für alle Alienfans ein Muss! 5 Sterne!

am
Das ist der Beste teil von Aliens,mit einer sehr düsteren atmosphäre und voller spannung da können sich andere Filme eine Scheibe von abschneiden.

am
Subtiler Thrill, stetig steigende Spannung und überzeugende Schauspieler, was will man(n) mehr? Ein Muss für Science Fiction-Liebhaber. Man sollte zumindest die beiden ersten Teile gesehen haben. Die nächsten sind zu vorhersehbar. . .

am
Klassiker! Den muss man einfach gesehen haben! Noch nie zuvor habe ich einen so guten Si-Fi-Film gesehen!
Meiner Meinung nach ist das der Beste aus der Reihe!!

am
Spitze
Der zweite ist und bleibt der beste Teil. Einfach spitze.

am
Ganz klar....
...habe ich nicht bemerkt, dass der Film von 1986 (!) ist!!! Der kommt einfach super - auch nach Jahren noch!!
ANSEHEN!!

am
Alien 2 ist ebenfalls kult!
Alien 2 ist genau wie Teil 1 ein Kult-Film, den man gesehen haben muss! Er war (ist) ein spitze Science Fiction Film.

am
"War der erste Teil wie eine Geisterbahnfahrt, so ist der zweite Teil wie eine Fahrt mit der Achterbahn.
Selten waren sich die Kritiker so einig und voll des Lobes bei einer Fortsetzung wie bei diesem Film."
Dies sagte damals die Moderator Sabine Sauer zum Kinostart 1986 des Filmes in der legendären Sendung der ZDF-Kinohitparade.

Ich schließ mich dem an. Hier paßte einfach alles.
Der erste Teil ist schön gruselig, den zweiten Teil kann ich mir immer wieder an schauen.

am
Extrem spannender und kurzweiliger Film. Kann man immer wieder schauen. Werde mir in nächster Zeit die anderen Teile auch nochmal anschauen.

am
Alien ist Kult
Diesen Film muss man gesehen haben.

am
Horror vom Feinsten!
Nachdem Ridley Scott mit »Alien« 1979 das Genre des Science-Fiction-Films neu definierte, war ein Sequel eigentlich logisch. Das folgte 1986; diesmal nahm James Cameron auf dem Regiestuhl Platz. Was er aus dem Stoff machte, gehört bis heute zum Besten was das Genre zu bieten hat! Er fügte der Einzigartigkeit des Aliens und der beklemmenden Stimmung aus Teil 1 eine Martial-Arts-Komponente hinzu, die in Form einer Elite-Truppe auf gleich Hunderte dieser Aliens trifft. Was dann folgt, ist zwar das klassische 10-Kleine-Negerlein-Prinzip, aber das ist so atmosphärisch dicht inszeniert, wie es besser nicht mehr geht. Für mich persönlich ist Teil 2 auch der Beste dieser genialen Reihe!

am
Jetzt kommt die große Action!

Während der erste Teil durch einen hervorragenden Spannungsbogen überzeugte, wird im Nachfolger der Actionpart erheblich ausgeweitet. Und auch das macht riesig Spaß.

am
Tja Tja Tja ,hätte man mal auf Ripley gehört!!Aber auch Dieser hat sich nur gesteigert!Einer der wenigen Filreihen in der man unbesorgt alle teile gucken kann auch durcheinander,es passt einfach!!Man weiß wos langgeht und wie gesagt von film zu film immer bessere Effects!!!Wenn es einen 5ten gibt schau ich mir den bestimmt auch immer wieder an...

am
Auch der zweite teil steht den ersten in nichts nach. Die 4 teile der Allien reihe sind und bleiben der Hammer.
Aliens: 4,0 von 5 Sternen bei 1459 Bewertungen und 34 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Aliens aus dem Jahr 1986 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Sigourney Weaver von James Cameron. Film-Material © 20th Century Fox.
Aliens; 16; 21.03.2005; 4,0; 1459; 0 Minuten; Sigourney Weaver, Carl Toop, John Lees, Tom Woodruff Jr., Barbara Coles, Blain Fairman; Science-Fiction, Horror;