Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
666 Trailer abspielen
666
666
666
666
666

666

Traue keinem, mit dem du schläfst!

Deutschland 2002


Rainer Matsutani


Jan Josef Liefers, Sonsee Neu, Armin Rohde, mehr »


Komödie, Deutscher Film, Fantasy

3,0
346 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
666 (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 81 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:1,85:1 (16:9 anamorph codiert)
Sprachen:Deutsch in Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:+++ Kapitelanwahl +++
Erschienen am:18.11.2002
666
666 (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
666
666 (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
666
666
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
666 in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 81 Minuten
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:18.11.2002
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
666
666 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu 666

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von 666

Frank Faust (Jan Josef Liefers) ist der geborene Verlierer. Irgendwann wird es sogar seiner großen Liebe Jennifer (Sonsee Neu) zu viel, die ihn verlässt und nach München flüchtet. Franks Verzweiflung ist der beste Anlass für Mephisto (Armin Rohde), aufzutauchen und einen passenden Pakt anzubieten: Versöhnung mit Jennifer gegen Franks Seele. Gebeutelt von seiner misslichen Lage, fällt es Frank leicht, dem höllischen Vorschlag zuzustimmen. Um die abtrünnige Geliebte zurückzugewinnen, verwandelt sich Mephisto in die unterschiedlichsten Zeitgenossen, die sich an der Seite von Frank zeigen und dessen Qualitäten öffentlich und vor allem für Jennifer gut hörbar preisen. Der Plan scheint perfekt aufzugehen, würde nicht plötzlich Mephisto eine völlig neue Seite seiner Persönlichkeit enthüllen.

Film Details


666 - Traue keinem, mit dem du schläfst / 666 - In Bed with the Devil


Deutschland 2002



Komödie, Deutscher Film, Fantasy


Verwandlung, Teufel, Satire, Homosexualität, München



21.02.2002


582 Tausend


Darsteller von 666

Trailer zu 666

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu 666

Hilfe, ich hab meine Eltern...: 2018 geht der geschrumpft Spuk im Kino weiter!

Hilfe, ich hab meine Eltern...

2018 geht der geschrumpft Spuk im Kino weiter!

Große Unterhaltung hält das kommende Jahr bereit: Nach dem Kassenschlager 'Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft', sind nun Felix' Eltern an der Reihe...
Auszeichnung und Abschied: Goldene Kamera und Trauerfeier für Bernd Eichinger

Auszeichnung und Abschied

Goldene Kamera und Trauerfeier für Bernd Eichinger

Unzählige bewegende Momente gab uns Produzent Eichinger in mehr als 25 Filmjahren - jetzt erwies man dem Mann hinter der Kamera in Berlin und München die letzte Ehre...
Bernd Eichinger - Ein Nachruf: Produzent Eichinger unerwartet mit 61 Jahren gestorben

Bilder von 666 © Constantin Film

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu 666

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "666":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
666 ist eine deutsche Komödie und sehr gut gelungen! Gute Schauspieler und viele Prominente sind ebenfalls von der Partie. Wirklich ein sehr lustiger Film, viele Gags und die Story ist auch mal etwas anderes: Ein "Teufel in Ausbildung" möchte angeblich Helfen die Liebe des Lebens zurückzugewinnen und ist dann aber plötzlich selbst an dem Hauptdarsteller interessiert... wirklich lustig!!!

am
Superlustig
Ein Film voller Pointen.
Kann man mehr als einmal ansehen.

am
Ein Lacher jagt den nächsten
Endlich mal wieder ein top deutscher Film! Und die Promies sind ebenfalls der Hit: Boris Becker, Claudia, Verona und Mosi, Maske und Heiner, sie alle geben dem Film noch das besondere Etwas, absolut empfehlenswert!

am
Für eine deutsche Komödie ist dieser Film sehr gut gelungen! Gute Schauspielerische Leistung. Sehr schön, dass sich eine vielzahl Prominenter nciht zuschade war hier mitzuwirken. Es hat Spass gemacht in anzuschauen.

am
zum brüllen
Na wer bei dem Film nicht lacht geht wohl nicht mal zum lachen in den Keller. Ist ok und wenn man sich den Film ein paar mal ansieht findet man immer neues. Es gab Ihn schom im Fernsehen aber ohne Werbung ist noch besser.

am
Macht Spaß
Dieser Film liegt natürlich weit unter der Gürtellinie. Hier geht es um Sex und Liebe, wobei J.J.Liefers zweites sucht, der Teufel aber auf erstes Versessen ist. Armin Rhode als Mephisto spielt großartig. Es macht Spaß ihm dabei zuzusehen, ein Gag jagt den nächsten, und die Creme de la Creme der Deutschen Prominetz nimmt sich selbst auf die Schippe. Ein Film der einfach nur Spaß macht.

am
Lustige Kömödie die man nur Empfehlen kann. Würden nur alle Filme die mit angeblichen Deutschen Comedians so lustig sein.
Fazit: Wer Filme wie der Wixxer und 7 Zwerge auch zum k........ fand kriegt hier wenigstens eine Entschädigung für die verkümmerten Lachmuskeln.

am
Bisschen flach, aber dennoch teilweise ganz witzig. Kann man sich ansehen, sollte aber nicht zuviel erwarten.

am
Mega lustig :-)
Ein wirklich zum totlachen guter Film, unbedingt ansehen !

am
Lustig
Wusste ja garnicht das es schwule Teufel gibt. Lachgarantie 100 Prozent.

am
Nicht sehr niveauvoll aber prima Pointen und tolle Besetzung
Nicht sehr niveauvoll aber prima Pointen und tolle Besetzung. Optimal für den Abend mit Freunden.

am
Lustig
Lustiger unterhaltsamer Film, haben viel gelacht.

am
Sehr guter Film
Schwarzer Humor vom aller feinsten. Einer der besten, witzigsten deutschen Filme. Die Lacher sind absolut super und ne Schmerzgrenze gibts bei diesem Film überhaupt nicht. Empfehlensert hoch drei

am
Super Film. Sehr witzig und die unterscheidet sich deutlich von anderen Komödien.

am
Der Titel sagt ALLES, nur habe auch ich ihn zu flüchtig gelese
Humor pur, bis zur Schmerzgrenze..
Ich wär´schon satt,nach einer heissen Nacht, neben Mutter Beimer aufzuwachen, aber neben Armin Rohde..?
Schwarzer Humor im Endstadium..!
Wer´s abkann, für den ist es »DER« Film!

am
Staraufgebot
Ja, da tauchen jede Menge Stars in dieser deutschen Komödie auf. Am Anfang es die ganze Sache noch ein wenig holprig, aber dann läuft es sich richtig warm. Und die »Stars\« tun das ihrige dazu. Alles in allem ganz witzig und nett anzusehen. Leider nicht die Klasse einer amerikanischen Komödie, aber vielleicht kommt das ja noch mal.

am
Wieder einmal eine echte deutsche Komödie, die sich hinter ''Männer'', ''der bewegte Mann'' usw. nicht zu verstecken braucht. Für ein kräftiges Training der Lachmuskeln wird gesorgt, insbesondere wenn mal das Orginal kennt (den FAUST).

am
Wer den bewegten Mann mochte wird diesen FIlm lieben: Der Metzger als schwuler Teufelssohn und viel deutsche Prominenz in eine wirklich klasse Neuauflage von Faust! Genial!

am
war enttäscht vom Film gibt wesentlich bessere - auch die Schauspieler haben die handlung nciht geistreicher gemacht-.

am
bullshit – aber mit einem tollen mephisto
langweilig, schlechte leistung von jan-josef liefers, schnulzige story voller peinlichkeiten. aber mephisto allein ist zwei sterne wert!!!
666: 3,0 von 5 Sternen bei 346 Bewertungen und 20 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: 666 aus dem Jahr 2002 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Jan Josef Liefers von Rainer Matsutani. Film-Material © Constantin Film.
666; 12; 18.11.2002; 3,0; 346; 0 Minuten; Jan Josef Liefers, Sonsee Neu, Armin Rohde, Katrin Medrano, Edeltraud Schubert, Sharon Blanke; Komödie, Deutscher Film, Fantasy;