Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Soeur Sourire Trailer abspielen
Soeur Sourire
Soeur Sourire
Soeur Sourire
Soeur Sourire
Soeur Sourire

Soeur Sourire

Die singende Nonne - Ein Leben für Gott und die Musik...

Belgien, Frankreich 2009


Stijn Coninx


Cécile de France, Catherine Jaumotte, Inès Stevens, mehr »


Musik, Drama

2,9
9 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren

Abbildung kann abweichen
Soeur Sourire (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 124 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Salzgeber
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:04.10.2010
Soeur Sourire
Soeur Sourire (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Soeur Sourire
Soeur Sourire (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Soeur Sourire
Soeur Sourire
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Soeur Sourire
Soeur Sourire (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Soeur Sourire
Soeur Sourire (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Soeur Sourire

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Soeur Sourire

Ende der 1950er Jahre flüchtet die lebenslustige Jeannine Deckers (Cécile de France) vor dem Kontrollwahn ihrer Mutter und den Avancen ihrer besten Freundin Annie ins Kloster. Allerdings bleibt sie dort nicht lange schweigsam. Mit ihrer Gitarre und ihren fröhlichen Liedern bezaubert sie erst ihre Ordensschwestern und dann die ganze Welt, denn ihr Hit 'Dominique - nique - nique' erobert in Windeseile trotz Elvis und den Beatles die Hitparaden. Jeanne macht als 'Soeur Sourire', als 'Schwester des Lächelns', Karriere und traut sich nun endlich, außerhalb der Klostermauern mit ihrer großen Liebe Annie zusammen zu leben. Vielleicht waren das für eine eigensinnige junge Frau Anfang der 1960er zu viele emanzipatorische Schritte auf einmal, denn die Frauenbewegung und sexuelle Revolution kam erst ein paar Jahre später dazu, um den Einfluss von Kirche und gesellschaftlichen Moralaposteln auszuhebeln. Jeannines Weg zur ernsthaften Chansonsängerin und selbstbewussten Lesbe war ihrer Zeit weit voraus...

Der Spielfilm 'Soeur Sourire - Die singende Nonne' von Stijn Coninx erzählt die wahre Geschichte von Jeannine Deckers, der singenden Nonne, in wunderbaren Bildern und hat mit der bezaubernden Cécile de France die absolute Idealbesetzung gefunden. Das Drehbuch schrieb unter anderem Chris Vander Stappen, die schon die Publikumshits 'Mein Leben in Rosarot' (1997) und 'Wo waren wir Frauen, als die Männer zum Mond flogen?' (2000) auf die Leinwand zauberte.

Film Details


Soeur Sourire / Sister Smile


Belgien, Frankreich 2009



Musik, Drama


Biographien, Kloster, Glaube/Religion, Wahre Begebenheit, Musikbusiness, Emanzipation, 60er Jahre, Musikfilme


Darsteller von Soeur Sourire

Trailer zu Soeur Sourire

Bilder von Soeur Sourire

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Soeur Sourire

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Soeur Sourire":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Diese Melodie har man doch irgendwann schon mal gehört. Aber dass es auch eine (wahre) Geschichte dazu gibt ...

Eine Nonne schreibt Anfang der 60-er Jahre einen Hit, der es sogar mit Elvis Presley und den Beatles aufnehmen kann. Doch leider ist dieser Erfolg nicht von Dauer. Und das liegt nicht an der Künstlerin. Denn ihre gesellschaftspolitischen Ansichten und ihre lesbische Partnerschaft nach dem Kirchenaustritt passen nicht jedem. Am allerwenigsten natürlich der Kirche, die aber die Tantiemen aus dem Verkaufserlös des Liedes einstreicht!

Moral und Verantwortung unter dem christlichen Kreuz? Dieser Film erzählt davon. Und man kann froh sein, dass es damals mutige Frauen wie Jeannine Deckers gegeben hat.
Soeur Sourire: 2,9 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Soeur Sourire aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Musik mit Cécile de France von Stijn Coninx. Film-Material © Salzgeber.
Soeur Sourire; 6; 04.10.2010; 2,9; 9; 0 Minuten; Cécile de France, Catherine Jaumotte, Inès Stevens, Séverine Lecocq, Sybille Nicolas, Rita Tailfer; Musik, Drama;