Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Take Down Trailer abspielen
Take Down
Take Down
Take Down

Take Down

Niemand kann ihn stoppen...

Kanada 2010 | FSK 16


Paul Inglis


Lou Diamond Phillips, Aleks Paunovic, Dan Payne, mehr »


Thriller, Krimi

2,8
64 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Take Down (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:New Age 21
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:21.10.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Take Down (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 96 Minuten
Vertrieb:New Age 21
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:21.10.2010
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Take Down (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 93 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New Age 21
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:21.10.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Take Down (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 96 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New Age 21
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:21.10.2010
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Take Down
Take Down (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Take Down
Take Down (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Take Down

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Take Down

Vor fünf Jahren wurde Davids Tochter Opfer eines brutalen Überfalls. Von Kummer und Leid gequält verlor David (Lou Diamond Phillips) kurz darauf seinen Job und seine Ehe zerbrach. Um zu überleben nahm er eine zweitklassige Stellung als Wachmann an. Während einer Routine-Überprüfung entdeckte er in einem Truck versteckt ein junges, serbisches Mädchen, deren Schwester und weitere Mädchen ermordet wurden. Alle waren Opfer widerwärtiger Menschenhändlergeschäfte. Sie bittet ihn um Hilfe und David sieht seine Chance auf Wiedergutmachung gekommen. Um das Mädchen, das ihm vertraut, zu retten beginnt er einen mörderischen Kampf gegen die Sexsklavenmafia.

Film Details


Transparency


Kanada 2010



Thriller, Krimi


Menschenhandel, Prostitution, Mafia, Deutschland-Premiere



Darsteller von Take Down

Trailer zu Take Down

Bilder von Take Down

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Take Down

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Take Down":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Eigentlich ist dieser Film langweilig, mit Klischees vollgetopft und teilweise unlogisch.
Andererseits ist das der erste Film seit Jahren, in dem Lou Diamont Phillips als Schauspieler wieder mal gut rüberkommt. Vielleicht macht das sein Alter.
Ein paar Actionsequenzen sind recht spannend, aber im ganzen ist dieser Film nichts besonderes.
Von der Thematik mal abgesehen ist das ein B-Movie wie jeder andere.
Muss man nicht zwingend gesehen haben.

am
Takedown ist ein Low-Budget Actionthriller, mit einem großartigen in die Jahre gekommenden Lou Diamont Phillips der in seiner Rolle ziemlich überzeugt. Abgesehen davon das der Film einige Zeit braucht um in Fahrt zu kommen, präsentiert er sich mit dem Verlauf der Story durchaus spannend und fesselnd. Die Thematik wurde zwar schon oft in Drehbüchern verfasst, Takedown bringt das Thema "Menschenhandel" jedoch teilweise glaubwürdig rüber auch wenn ein paar Logikfehler auftauchen, kann man sich nicht großartig beschweren. Ein gelungenes B-Movie, mit ein paar rasanten Actionsequenzen die meistens in Schießereien Dauerverfolgungsjagden oder kleinen Kämpfereien enden! Manche Zusammenhänge sind nicht unbedingt verständlich, einige Fragen bleiben in diesem Verschwörungssystem offen, irgendwie unlogisch einige Abläufe! Ich fand den Film durchschaubar, das Ende kann man sich mit der Zeit ungefähr ausrechnen und für großartige Überraschungen blieb leider auch kein Platz. Ein Einzelkämpfer begeht Selbstjustiz und versucht die Menschenhändler auszuräuchern, und kommt dabei einer Verschwörung auf die Spur! zwischendurch wird es leicht emotional und die restlichen Darsteller bleiben leider schwach, abgesehen von Estella Warren und Deborah Unger die sich hier schauspielerisch noch hervorheben. Manche Sequenzen wurden öfters in Dunkelheit abgedreht, aber zumindest ist das nicht dauerhaft der Fall und man kann noch gut erkennen was so passiert. Im Großen und ganzen ein anschaubarer Film, der für Low-Budget Verhältnisse sich gut verkauft und man nicht viel kritisieren kann!


Fazit : Ex-Polizist macht Jagd auf Menschenhändler, abgesehen davon das einiges unlogisch ist und der Film leichte Einlaufprobleme hat entpuppt er sich mit der Zeit zu einem spannenden und actionreichen Low-Budget Actionthriller mit einem gut spielenden Lou Diamont Phillips. Synchronisation und Kameraarbeit sind gelungen, Soundtrack passt sich gut an und die Dialoge wurden nicht unnötig in die Länge gezogen. Für zwischendurch auf jeden Fall anschaubar, zwar nichts weltbewegendes aber trotzdem gelungen!
Take Down: 2,8 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Take Down aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Lou Diamond Phillips von Paul Inglis. Film-Material © New Age 21.
Take Down; 16; 21.10.2010; 2,8; 64; 0 Minuten; Lou Diamond Phillips, Aleks Paunovic, Dan Payne, Anna Galvin, Emma Sutton, Alberta Mayne; Thriller, Krimi;