Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Land That Time Forgot Trailer abspielen

The Land That Time Forgot

Fragen Sie sich nicht wo Sie gelandet sind, sondern wann!

USA 2009


C. Thomas Howell


Jonathan Sanders, Christian Stoehr, Lew Knopp, mehr »


Abenteuer, Fantasy

1,8
43 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
The Land That Time Forgot (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 84 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New Age 21
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Outtakes, Trailer
Erschienen am:19.03.2010
The Land That Time Forgot
The Land That Time Forgot (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
The Land That Time Forgot
The Land That Time Forgot (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
The Land That Time Forgot
The Land That Time Forgot
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Land That Time Forgot
The Land That Time Forgot (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Land That Time Forgot
The Land That Time Forgot (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Land That Time Forgot

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Land That Time Forgot

Zwei frischverheiratete Paare chartern ein Boot um eine Vergnügungsreise durch die Karibik zu genießen. Nach einem verheerenden Sturm auf dem Meer stranden sie an der Küste der mysteriösen Insel Caprona. Die Insel befindet sich im Bermuda-Dreieck und hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Zu den Inselbewohnern zählen neben der Mannschaft eines gestrandeten deutschen U-Bootes monströse Dinosaurier und andere Urzeitwesen. Die Jungverheiraten und der Charter-Bootskapitän müssen zusammen mit der U-Boots-Besatzung mit einer Vielfalt von Hindernissen kämpfen, um der Insel zu entkommen, um in die Gegenwart zurückzugelangen. Ein spannendes und gefährliches Unterfangen, welches den Beteiligten alles abverlangt.

Film Details


The Land That Time Forgot


USA 2009



Abenteuer, Fantasy


Dinosaurier, Karibik, B-Movies, Inseln, Zeitreise



Darsteller von The Land That Time Forgot

Trailer zu The Land That Time Forgot

Bilder von The Land That Time Forgot

Cover

Film Kritiken zu The Land That Time Forgot

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Land That Time Forgot":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
The Movie That I Want To Forget

C. Thomas Howell hat bei exact 2 guten Filmen mitgewirkt.
"Der Tank" und "Hitcher" waren seine Sternstunden, danach kam nur noch Schrott.
Nun hat sich der Mann entschlossen Regie zu führen und heraus kommt jedes Mal... SCHROTT!!!!

Dieser billige Abklatsch von "Carpona" lässt einen wirklich an der Filmindustrie zweifeln.
Zumindest auf Tricktechnik sollte man doch Wert legen, wenn man einen solchen Streifen dreht.
Nix da! Die CGI ist genauso ein Sparbrötchen wie die Besetzung und das Drehbuch.

Hier verschwendet man nur Zeit und Geld.
Lieber nicht ausleihen.

am
Vergeudete Zeit!
Das ist hier keine B-Movie, sondern ein Z-Movie.
Hier müsste man noch vom Produzenten Schmerzensgeld verlagen.
Die Tricktechnik stammt noch aus grauer Vorzeit und die Handlung ist auch gut von anderen Filmen abgekupfert.
Da schaue ich mir lieber Jurassic Park nochmals 10mal an als diesen Film.

Somit bloß nicht ausleihen.

am
Vorgewarnt durch einige Kritiken bin ich nicht mit großen Erwartungen an den Film gegangen, jedoch wurden auch diese nicht mal erfüllt. Die Leistungen der Darsteller, die Synchro, Handlung/Stors, die Effekte - alles hatte das gleiche Niveau, nämlich gar keins. Da sehen manche Effekte aus Dicovery Channel-Doku's besser aus als in diesem Film. Ich frage mich, wer solchen Dillettantismus finanziert. Da deutet ja wirklich nichts auf einen finanziellen Erfolg hin. Der Film ist das Geld des Rohlings nicht wert, auf dem er ist.

am
Zum Film wurde eigentlich alles gesagt: Billig, schlecht gespielt, miese Effekte und eine Story die es schon tausendmal gab. Kurz: Müll!

am
Unterirdisch schlecht. Grottenschlecht. Ein Film über eine Insel mit Dinosaurien, die Tricks sind so etwas von schlecht und die Handlung idiotisch. Geld sparen und bloss nicht ansehen.

am
eigentlich nette Idee, aber so richtig dürftige Umsetzung: Kameraführung, Schauspieler, Handlungsfolge... Muß keiner gesehen haben.

am
Nicht nur Low-Budget, sonder Lowest-Budget. Beim Anblick des T-Rex habe ich erst mal einen Lachkrampf gekriegt. Da sind ja die Monster in den alten Godzilla-Filmen noch besser!

am
Dieser Film ist so mies, daß er schon wieder lustig ist! Ein billiger Computer-Dino, der offenbar mit einem 386er gerendert wurde, der immer mit dem gleichen Löwengebrüll auftritt und seine Opfer sauber und unblutig durchbeißt und andere Scherze machen diesen schmerzfreien Film dann doch zur unfreiwilligen Komödie. Nervige Frauen, pseudocoole Typen, die nach einem Jahr im Dschungel immer noch aussehen wie frisch gebadet, dann wird lecker Dino-Schnitzel gefuttert und weil man ja so schlau ist, kann man sogar aus Erdöl Treibstoff fürs U-Boot destillieren. Genial! Wer über Schwachsinn lachen kann, unbedingt mal ansehen!
The Land That Time Forgot: 1,8 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: The Land That Time Forgot aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Jonathan Sanders von C. Thomas Howell. Film-Material © The Asylum.
The Land That Time Forgot; 16; 19.03.2010; 1,8; 43; 0 Minuten; Jonathan Sanders, Christian Stoehr, Lew Knopp, Patrick Gorman, Christopher Showerman, Scott Subiono; Abenteuer, Fantasy;