Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Scriptum Trailer abspielen
Scriptum
Scriptum
Scriptum
Scriptum
Scriptum

Scriptum

Der letzte Tempelritter

Kanada 2009 | FSK 12


Paolo Barzman


Mira Sorvino, Scott Foley, Victor Garber, mehr »


Abenteuer, TV-Film

2,6
156 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Scriptum (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 172 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:13.05.2009

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Scriptum (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 172 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:25.05.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Scriptum (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 172 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:13.05.2009

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Scriptum (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 172 Minuten
Kein Verleih per aLaCarte
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:25.05.2009
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Scriptum
Scriptum (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Scriptum
Scriptum (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Scriptum

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Scriptum

New York im Metropolitan Museum. Während der Eröffnungsfeier einer Ausstellung kostbarer Vatikan-Schätze dringen vier als Tempelritter maskierte Reiter in das Gebäude ein und entwenden ein historisches Holzkästchen. Die zufällig anwesende Archäologin Tess Chaykin (Mira Sorvino) erkennt sofort die Tragweite des Diebstahls und alarmiert den FBI-Agenten Sean Daly (Scott Foley). Gemeinsam versuchen sie das Artefakt wiederzufinden und den Hintermännern auf die Spur zu kommen. Sie geraten mitten hinein in eine Verschwörung um das verschollene Geheimnis der Tempelritter, in die nicht nur Monsignore De Angelis (Victor Garber), ein Gesandter des Vatikans, verwickelt ist. Eine weltweite Jagd beginnt, und schon bald bemerken Tess und Sean, dass auch sie zu den Verfolgten gehören.

Film Details


The Last Templar - Only one can shatter the code.


Kanada 2009



Abenteuer, TV-Film


Templer, Verschwörung, Museum, Vatikan



Darsteller von Scriptum

Trailer zu Scriptum

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Scriptum

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Scriptum

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Scriptum

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Scriptum":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Bei der Länge die der Film hat hätte ich erwartet, daß man sich mehr an die Buchvorlage hält. Das hätte dem Film nämlich sehr gut getan. Mein Tip: Lieber das Buch lesen, ist deutlich besser und spannender.

am
Von einem Film der 171 Minuten läuft sollte man schon ein wenig Handlung erwarten können.Aber dieser Film war nur langweilig,einen Film wie diesen
brauch man nicht sehen

am
Ich fand, dass der Film eigentlich ziemlich gut war. Etwas mehr Spannung hätte er insgesamt vertragen können und die wirklich letzte Szene fand ich etwas daneben, aber insgesamt gute Unterhaltung für einen verregneten Abend. Allerdings wird dieser Film es nicht in mein DVD-Regal schaffen, denn einmal sehen reicht aus.

am
Der Film hat mir recht gut gefallen, obwohl ich das Buch nicht kenne und daher keinen Vergleich anstellen kann. Meistens ist es so, daß wenn man beides vergleicht, in der Regel die Bücher besser abschneiden als die Filme. Trotzdem kann ich sagen: Der Film ist gut und man kan ihn sich getrost ansehen, auch wenn das Buch dabei besser abschneiden sollte.

am
Ein Film der von der Kath. Kirche gesponsert sein muss!!!! Kann mich nicht ganz meinen Vorrednern anschließen, so schlecht fand ich Ihn nicht.
Er ist wie ich finde von anfang an spannend und sehenswert, gäbe es nicht die 127 Minute von da an geht es steil bergab. Ab der 127Min ist die Schauspielerische Leistung wirklich unterirdisch und auch der Verlauf der Handlung Haarsträubend und nicht nachzuvollziehen. Alles für was die Archäologin stand wird für den Glauben über Bord geworfen.
Was als Abendteuer-Thriller beginnt, endet in einer Lobpreisung an die Kirche und den Glauben an Jesus Christus. Deshalb bin ich der Meinung dieser Film wurde von der Kirche gesponsert. Wer eine Glaubensauffrischung braucht sollte ihn sich ansehen, wer aber nach Spannung und Abendteuer sucht muss wohl ab der 127min abschalten oder gleich die Finger davon lassen.

Für die ersten 127min sichere 3 Punkte. Der Rest war nicht meins.

am
Ein Fernsehfilm, auf 18-Uhr Niveau. Dass - die Werbung behauptet es - Dauergrinserin und Protagonistin Mira Sorvino einen Oscar gewonnen haben soll, vermag ich nach diesem Film nicht mehr zu glauben. Schlechte Schauspieler, miserable Synchronsprecher.

am
Na ja, bis auf das schwülstige Ende ganz unterhaltsam, aber es gibt Besseres zum Thema. Alles ein wenig unglaubwürdig und unrealistisch.

am
Spannung fehlt total. Zu viel Liebesgeplänkel. Hat mit dem Buch sehr wenig gemein.Kommt bei weitem nicht an Da Vinci Code, Illimunati heran. Andere Filme in diesem Metier sind bei weitem besser.

am
Eher 2 langweilige Teile eines Films auf dieser DVD. Mit Filmen wie "Das Vermächtnis der Tempelritter" können diese beiden Teile lange nicht mithalten. Dies ist eher die kanadische Version einer ZDF-Eigenproduktion der Rosamunde Pilcher-Reihe.

am
Die Geschichte zu vorhersehbar und unglaubwürdig (Nur ein Beispiel die Ermittlung der Position eines Schiffes auf dem Meer bei Sturm durch die Tempelritter oder der Fund des Wracks nach vielen hundert Jahren und Bergung des Bugs ebenfalls bei Sturm, wo man heute sogar Arbeiten an Ölplattformen einstellt......
Nette Sequenzen aus der Vergangenheit eingeflochten. Ansonsten ein Film zum besser nicht nachdenken.

am
Ich fand den Film gut. Die Spannung war immer vorhanden. Und es war gut, die Frage nach Sinn oder Unsinn des christlichen Glaubens offen zu lassen. Ich kenne das Buch nicht, deshalb war ich mit dem Film zufrieden.

am
Scriptum versucht Mystik, Geschichte, Witz und Action zusammenzubringen um dann auch noch intellektuelle Positionen zu beziehen. Zeit genug hätten die zwei Fehrnsehteiler gehabt. Nur sind aller Ansprüche so platt inszeniert worden, das nur eine schwache Gute- Nacht- Geschichte übrig bleibt. Zum Einschlafen vielleicht nett... für ein Kinoabend zu langweilig.

am
war ganz nett der film zum anschauen, wenn man auf tempelritter filme steht sollte man den auf jeden fall sich ansehen.

am
Ich kann nur empfehlen----Finger weg, oder Ihr braucht was zum einschlafen.....Schade um die verlorene Zeit....LANGWEILIG !!!

am
Wer das Buch gelesen hat wird vermutlich tiefst enttäuscht von der Verfilmung sein. Die Schauspieler wirken eher plump in der Umsetzung der Vorlage und die ganze Verfilmung bezieht sich viel zu sehr auf Oberflächlichkeiten. Außerdem ist das ganze mit seinen zwei Teilen wirklich zu lang.
Scriptum: 2,6 von 5 Sternen bei 156 Bewertungen und 15 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Scriptum aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Mira Sorvino von Paolo Barzman. Film-Material © EuroVideo.
Scriptum; 12; 13.05.2009; 2,6; 156; 0 Minuten; Mira Sorvino, Scott Foley, Victor Garber, Jennifer Marcil, Igor Ovadis, Christian Paul; Abenteuer, TV-Film;